Sehenswürdigkeiten

2 Bilder

Ferienprogramm für Kinder im Panoptikum

Susanne Faerber
Susanne Faerber | Neustadt | am 17.07.2017

Hamburg: Panoptikum | Es ist wieder soweit: In den Sommermonaten bietet das Panoptikum ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren an. Die Teilnehmer erfahren, wie eine Wachsfigur entsteht und warum es sie überhaupt gibt. Bei einem freien Rundgang können Selfies von zusammen mit den Promis gemacht werden. Anschließend gibt’s eine spannende Rallye. Für sieben bis elfjährige die „Pauli P. Tour für Kids“, für alle ab 12...

2 Bilder

Ferienprogramm für Kinder im Panoptikum

Susanne Faerber
Susanne Faerber | Neustadt | am 17.07.2017

Hamburg: Panoptikum | Es ist wieder soweit: In den Sommermonaten bietet das Panoptikum ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren an. Die Teilnehmer erfahren, wie eine Wachsfigur entsteht und warum es sie überhaupt gibt. Bei einem freien Rundgang können Selfies von zusammen mit den Promis gemacht werden. Anschließend gibt’s eine spannende Rallye. Für sieben bis elfjährige die „Pauli P. Tour für Kids“, für alle ab 12...

3 Bilder

Ferienprogramm für Kinder im Panoptikum

Susanne Faerber
Susanne Faerber | Neustadt | am 17.07.2017

Hamburg: Panoptikum | Es ist wieder soweit: In den Sommermonaten bietet das Panoptikum ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren an. Die Teilnehmer erfahren, wie eine Wachsfigur entsteht und warum es sie überhaupt gibt. Bei einem freien Rundgang können Selfies von zusammen mit den Promis gemacht werden. Anschließend gibt’s eine spannende Rallye. Für sieben bis elfjährige die „Pauli P. Tour für Kids“, für alle ab 12...

3 Bilder

Ferienprogramm für Kinder im Panoptikum

Susanne Faerber
Susanne Faerber | Neustadt | am 17.07.2017

Hamburg: Panoptikum | Es ist wieder soweit: In den Sommermonaten bietet das Panoptikum ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren an. Die Teilnehmer erfahren, wie eine Wachsfigur entsteht und warum es sie überhaupt gibt. Bei einem freien Rundgang können Selfies von zusammen mit den Promis gemacht werden. Anschließend gibt’s eine spannende Rallye. Für sieben bis elfjährige die „Pauli P. Tour für Kids“, für alle ab 12...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tipps für Hamburg im Frühling

Oana Saal
Oana Saal | Altstadt | am 09.03.2017

Seit Jahren steigt die Zahl der Übernachtungen in Hamburg stetig an, denn die Stadt wird für Touristen immer beliebter. Und das ist auch kein Wunder, denn die Hansestadt hat viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die eine Reise wert sind. Diese Tipps sollen Besuchern dabei helfen, die Metropole mit den Augen der Stadtbewohner zu sehen. Einen Blick auf die Stadt werfen Einen umfassenden Ausblick auf die Millionenstadt...

1 Bild

Im Flug nach Berlin

Tanja Konig
Tanja Konig | Altstadt | am 30.06.2016

Auch wenn der neue Großflughafen bekanntermaßen auf sich warten lässt, ist Berlin mit dem Flugzeug zu erreichen. Der Besucher landet entweder in Tegel im Nordwesten der Stadt oder im Südosten in Schönefeld. Es gibt mehrere Airlines die Berlin anfliegen, gute Verbindungen gibt es von allen größeren Verkehrsknoten in Deutschland und Europa. Ein weiterer Vorteil einer Flugreise ist die sehr geringe Reisezeit. Von Hamburg ...

1 Bild

Ich war noch niemals in Hamburg!

Edith Dürer
Edith Dürer | St. Georg | am 10.12.2014

Das kann von meinen Familienangehörigen und Freunden nun mittlerweile keiner mehr behaupten. Alle besuchten mich bereits mehrere Male, seit dem mich mein Weg in die Hansestadt geführt hatte und ich freue mich jedes Mal, ihnen eine Stadtführung entlang der Alster, Elbe, durch die Speicherstadt, am Kiez und Co. zu geben. Dabei lerne ich meine neue Wahlheimat immer ein Stück besser kennen und verliebe mich immer...

Campingplätze entlang der hamburgischen Elbe

Tanja Konig
Tanja Konig | Altstadt | am 03.01.2014

Die Campingplätze entlang der hamburgischen Elbe befinden sich direkt am Ufer der Elbe. Diese wurden 1960 gegründet und werden seitdem als Familienbetrieb geführt. Der Komfort der Gäste liegt den Betreibern der Campingplätze dabei sehr am Herz. Sie möchten, dass ihre Gäste sich wohl fühlen und den Alltag für einige Zeit hinter sich lassen. Vor allem die Natur der Umgebung beeindruckt sehr und ladet alle Gäste zu einem...