Selbsthilfe

1 Bild

Weg zur Selbsthilfe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.06.2016

KISS unterstützt verzweifelte Hamburger. Positive Bilanz gezogen

1 Bild

Stammtisch Hamburger Guttempler/-innen

Thomas Schwarz
Thomas Schwarz | St. Georg | am 03.05.2016

Hamburg: Kaffeewelt | - Ein netter Guttempler/-innen Stammtisch traf sich am 2. Mai zu einer wunderbaren alkoholfreien Gesprächsrunde in der gemütlichen Kaffeewelt Böckmannstraße, in Hamburg St. Georg. Dabei wurde bei einem gut schmeckenden Kaffee oder Latte über dütt und datt geschnackt. Die jüngere Generation der Guttempler schien da zu sein, so Blacky, denn der Altersdurchschnitt der Stammtischbesucher/-innen war unter 60 Jahre alt, meint...

1 Bild

Hast Du auch was gegen Multiple Sklerose (MS) ?

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 15.11.2015

Hamburg: Humboldt | Wir haben etwas gegen MS - und zwar den neuen MS-Stammtisch in Hamburg-Niendorf. Wenn Du MS hast: hier kann man Kontakte knüpfen, Leute kennen lernen und mit anderen an einem Strang ziehen willst und Spass haben. Wann und Wo ? Am 2. Mittwoch des Monats, zum ersten Mal am 9.Dezember 2015, ab 18:00 Uhr im Restaurant Humboldt, Tibarg 38-40, in der Nähe der Haltestelle Niendorf-Markt. Die Räume inkl. WC sind...

1 Bild

Multiple Sklerose und Sport für Hamburg 2016

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 07.11.2015

Hamburg: DMSG HH | Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des Nervensystems, die ganz unterschiedlich verlaufen kann und meist im frühen Erwachsenenalter beginnt. Um in Hamburg die Versorgung der Menschen mit Multipler Sklerose (MS) zu verbessern, arbeiten Menschen mit der Diagnose MS und medizinische Versorger aus vielen Bereichen des Gesundheitswesens unterschiedlicher Fachgebieten seit Dezember 2003 freiwillig und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gründung Selbsthilfegruppe für autistische Mädchen und Frauen

IM AUFBAU Selbsthilfegruppe für autistische Mädchen und Frauen sowie Eltern betroffener Mädchen. Selbsthilfegruppen für betroffene mit Autismus sind nichts Neues. Dennoch hat sich gezeigt, ( Dr. Christine Preißmann ), dass es Sinn macht, als betroffene Frau / Mädchen, eine spezielle Selbsthilfegruppe zu besuchen. Die Symptome bei weiblichen Autisten sind viel subtiler und "weniger auffällig". Erwachsene Betroffen haben...

1 Bild

MS-Treff in Harburg

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 20.09.2015

Hamburg: Marktkaufcenter Harburg | Einige Menschen mit MS (Multiple Sklerose) haben Interesse, sich künftig zu einem „MS-Stammtisch“ zu treffen – Themen sind (nicht nur) Medikamente und Behandlungsmethoden, sondern das Leben mit Multipler Sklerose und was uns sonst noch interessiert… Herzlichst eingeladen dazuzukommen sind: an Multiple Sklerose erkrankte Menschen, auch indirekt Betroffene wie Partner, Lebensgefährten, Freunde, Bekannte und bei Interesse...

1 Bild

Info zu Multiple Sklerose (MS) in Harburg

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 29.08.2015

Hamburg: Asklepios Harburg | Im Neubau der ASKLEPIOS KLINIK Harburg, Haus 1, findet am 12. September eine Informationsveranstaltung zu Multipler Sklerose (MS) statt. An MS erkranken Frauen und Männer häufig als junge Erwachsene im Alter zwischen 20 und 40 Jahren - wie stark den Einzelnen diese Erkrankung beeinträchtigt, ist sehr unterschiedlich. „5. Harburger MS-Tag“ am 12. September 2015 Bei Vorträgen sowie in Workshops zu den Schwerpunkten...

MS-Info und MS-Angehörigengruppe

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 21.08.2015

Hamburg: DMSG HH | Informationen zu Multipler Sklerose können Sie bekommen beim Kurs: Krankheitsbewältigung bei MS. Dieses Angebot an fünf aufeinanderfolgenden Terminen bietet die Möglichkeit, ebenfalls von MS Betroffene kennen zu lernen und sich auszutauschen. Der Workshop ist kostenfrei und auch für Nicht-Mitglieder offen. Eine telefonische oder schriftliche Anmeldung ist erforderlich, Tel. 040-422 44 33 oder Mail:...

1 Bild

Möglichkeiten der ambulanten Verhaltenstherapie bei Adipositas

Wolfgang Höllerl
Wolfgang Höllerl | Winterhude | am 08.05.2015

Hamburg: MVZ Verhaltenstherapie Falkenried | Information über Psychotherapie, Selbsthilfegruppen und Beratungseinrichtungen bei Adipositas. Für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Frau Dr. Jana Jeske informiert über psychotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten der Adipositaserkrankung, wann diese sinnvoll sind oder wann sich andere Maßnahmen als erfolgversprechender erweisen. Zusätzlich gibt sie Auskunft über die in Hamburg angebotenen Beratungsangebote und...

1 Bild

Multiple Sklerose: Betroffene informieren 1

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 12.04.2015

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde W32 | Am Di., d. 21. April 2015 findet wieder eine Multiple Sklerose - Beratung von gleich zu gleich statt: das “Peer Counseling” bei dem MS-Betroffene im Einzelgespräch als Ansprechpartner zu Verfügung stehen. Der Austausch findet immer am 3. Dienstag eines Monats ab 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr in den Räumen der UKE-MS-Sprechstunde statt, Martinistraße 52, Haus W 34. Dieses Angebot ist kostenlos, vertraulich und kann von...

1 Bild

XXL Größen Flohmarkt für Frauen ab Größe 46 am 08. März 2015

Daniela Stefanie
Daniela Stefanie | Langenhorn | am 08.01.2015

Hamburg: Haus der Jugend Niendorf | Der Kleiderflohmarkt für Frauen ab Größe 46. SONNTAG, 08. MÄRZ 2015 11-14 Uhr ( Türen werden nicht vor 11 Uhr geöffnet) Haus der Jugend Niendorf Vielohweg 152 Umkleiderraum vorhanden! Für´s leibliche Wohl wird gesorgt! Rollstuhlfahrer + 1 Begelitperson ab 10 Uhr ! WC nicht Rollstuhlgerecht ! Anmeldung ab 18 Uhr Freitag, 27. Februar 15 Team XXL Niendorf Tel.: 01575-4306449 Mail:...

1 Bild

Multiple Sklerose-Beratung

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 05.01.2015

Hamburg: UKE MS-Sprechstunde | MS-Betroffene in Hamburg können das Peer Counseling in Anspruch nehmen, bei dem MS-Betroffene von gleich zu gleich beraten werden. Der nächste Beratungstermin: 20. Januar 2015, 14-16 Uhr, Universitätsklinikum Eppendorf, in den Räumen der MS-Sprechstunde, Martinistraße 52, Gebäude W 34 (am Haupteingang links), Ohne Anmeldung. Die Peer Counseler gehen davon aus, dass jede an MS erkrankte Person im Laufe der Zeit ihre ganz...

1 Bild

XXL Größen Flohmarkt für Frauen ab Größe 46 am 28.09.2014

Daniela Stefanie
Daniela Stefanie | Langenhorn | am 14.08.2014

Hamburg: Haus der Jugend Niendorf | Frauenkleidermarkt / Kleiderbörse für Frauen ab Größe 46 Sonntag, 28. September 2014 11-14 Uhr (Türen werden nicht vor 11 Uhr geöffnet) Rollstuhlfahrer und eine Begleitperson ab 10 Uhr WC nicht Rollstuhl gerecht! Umkleiderraum vorhanden! Für´s leibliche Wohl wird gesorgt! Anmeldung ab Freitag, 19. September14 19 Uhr Mail: xxlflohmarkt-niendorf@gmx.de Handy: 01575 430 64 49 (ab Anmeldedatum) Infos...

1 Bild

MS-Peer Counseling

Roswitha Kiers
Roswitha Kiers | Eppendorf | am 02.07.2014

Hamburg: MS-Sprechstunde, Haus W 34 | MS-Betroffene in Hamburg können das “Peer Counseling” in Anspruch nehmen, bei dem MS-Betroffene von “gleich zu gleich” beraten werden. Abwechselnd kommt eine Frau oder ein Mann als Ansprechpartner zu monatlchen Terminen - immer am 3. Dienstag eines Monats. Die Beratung findet das nächste Mal am Di., d. 15. Juli 2014 ab 14.00 Uhr im UKE statt, Martinistraße 52, Haus W 34. Sie ist kostenlos, vertraulich und kann ohne...

Pfundsvital - Treff

Carola Beetz
Carola Beetz | Dulsberg | am 09.03.2014

Hamburg: GPD Treffunkt | Unsere Selbsthilfegruppe "Pfundsvital" (www.pfundsvital.de) hält am 15.3.2014 seinen 14-tätgigen Treff ab. Die Themen unserer Gruppe sind Depression, Übergewicht und Essstörungen. Wir bieten Ernährungsberatung, Motivationscoaching, diverse Workshops, wöchentlichenSport mit unserem Trainer und ebenfalls Treffen mit gemeinsamen kochen, klönen und kennenlernen. Hast du Lust und Interesse Näheres über uns zu erfahren, dann...

1 Bild

XXL Größen Flohmarkt im HDJ Niendorf 06. April 2014 1

Daniela Stefanie
Daniela Stefanie | Langenhorn | am 04.03.2014

Hamburg: Haus der Jugend Niendorf | XXL Größen Flohmarkt für Mädchen, Mütter, Großmütter, Frauen ab Größe 46 Anmeldung ab 21. März 12 Uhr ausschließlich über: Team XXL Mail: xxlflohmarkt-niendorf@gmx.de Tel: 01575 430 64 49 40 Frauen verkaufen Secondhand Bekleidung ab Größe 46! Umkleideraum vorhanden! Getränkeverkauf! Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson dürfen schon um 10 Uhr ins Haus! Ggf. Klopfen oder Anrufen, falls abgeschlossen...

1 Bild

Neue Elterngruppe für Eltern essgestörter Kinder in Stellingen (März 2016)

Melanie Rottmann
Melanie Rottmann | Lokstedt | am 11.02.2014

„Meine Eltern denken, ich hätte ein Problem…“ Gruppe für Eltern von Kindern mit Essstörungen Sie beobachten, dass Ihr Kind hungert, sich Essattacken ausgeliefert fühlt oder regelmäßig erbricht? Jugendliche mit (beginnenden) Essstörungen haben häufig ein geringes Problembewusstsein in Bezug auf die Erkrankung. Umso schwieriger ist es für Eltern einen guten Umgang mit den Betroffenen zu finden. Bei der Diagnose...

Die 4 Phasen des Liebeskummers

Else Gasthaus
Else Gasthaus | Altstadt | am 09.08.2013

Liebeskummer kann in 4 Phasen untergliedert werden, die wirklich jeder durchlaufen muss, ehe es einem wieder besser geht. Die Phase 1 wird als "Nicht Wahrhaben-Wollen und Verleugnen" bezeichnet. Man denkt, man befindet sich in einem bösen Traum und wacht bald auf. Man glaubt, alles wird wieder gut. Man versucht alles, um eine zweite Chance zu erhalten und versucht seinen Ex-Partner mit allem umzustimmen, was einem gerade so...

1 Bild

XXL Größen Flohmarkt für Mädchen und Frauen 27.10.2013 1

Daniela Stefanie
Daniela Stefanie | Langenhorn | am 23.07.2013

Hamburg: Haus der Jugend Niendorf | 27.10.2013 XXL Größen Flohmarkt für Mädchen und Frauen 11-15 Uhr (Türen werden nicht vor 11 Uhr geöffnet) Haus der Jugend Niendorf Vielohweg 152 Rollstuhlfahren + 1 Begleitperson dürfen ab 10 Uhr in Haus (bitte unter Tel: 0163 39 32 833 anmelden, da die Türen um 10 Uhr abgeschlossen werden) Unser Flohmarkt Im Rahmen von Hilfe und Selbsthilfe bieten wir einen gemütlichen und geschützten Raum zum Erwerb von XXL...

Selbsthilfegruppe Kaufsucht

claudia olfsen
claudia olfsen | Wandsbek | am 10.01.2013

Wieder kurze Glücksgefühle, Anerkennung, Aufmerksamkeit, Ablenkung "erkauft"?! In die "Schuldenfalle" geraten und kein Ende in Sicht ? Oder gerade alles "im Griff" und dafür ssorgen dass es so bleibt ? Wir wollen uns regelmäßig treffen, um darüber zu reden, Erfahrungen auszutauschen und uns gegenseitig zu unterstützen -evtl. auch mal mit "fachkundiger" Unterstützung -sind aber KEIN Therapieersatz ! Außerdem wollen wir...

1 Bild

Hilfe zur Selbsthilfe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Opfer von Gewalt finden bei El Faro Unterstützung

1 Bild

Wegweiser für Senioren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 12.09.2012

Broschüre mit wichtigen Adressen rund ums Älterwerden

1 Bild

Wege aus der Sucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.08.2012

Selbsthilfegruppen helfen, das Leben wieder in den Griff zu bekommen