Sicherheit

2 Bilder

Infos zu Ihrer Sicherheit: Der BÜNABE kommt!

Andreas Werling
Andreas Werling | Barmbek | am 10.11.2016

Hamburg: AWO Senioren-Treff Habichtsplatz | AWO & POLIZEI informieren: „Da können Sie sicher sein!“ - SICHERHEITS-TIPPS VOM BÜNABE - Die Hamburger Polizei benutzt den Begriff BÜNABE, das ist das Kürzel für Bürgernaher Beamter. Ein BÜNABE ist ein Kontaktbereichspolizist. Die Aufgabe des Kontaktbereichsbeamten besteht vor allem darin, Ansprechpartner für Bürger bei Problemen zu sein. Ein BÜNABE ist weiterhin Polizeivollzugsbeamter und unterliegt der...

3 Bilder

Mode, Motorrad-Bekleidung und Mega-Stores

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 24.10.2016

Kontinuierliches Wachstum - Investitionen in der Motorradzubehörbranche zahlen sich aus (TRD) In den städtischen Einkaufsmeilen kämpft die Modewelt seit ca. zehn Jahren gleich an mehreren Fronten. Hohe Mietpreise und steigende Lohnkosten sowie das zunehmende Onlinegeschäft erfolgreicher Mitbewerber setzen einer ganzen Reihe von Playern in der Modebranche kräftig zu. Reihenweise sind in den vergangenen Jahren Hersteller...

3 Bilder

Arbeitsscheinwerfer halten Nachtarbeiter hellwach

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 18.10.2016

(TRD) Eine leistungsstarke Beleuchtungsanlage an Kraftfahrzeugen oder Landmaschinen ist nicht nur in der dunklen Jahreszeit von Bedeutung. Laut Baseler Schlafforschern und Kollegen des Fraunhofer Instituts für Arbeitswissenschaft und Organisation reagiert man unter hellem LED-Licht Einfluss um 20 Prozent schneller, fühlt sich wacher und bleibt länger leistungsfähig. Getrübtes Licht von Halogen-Scheinwerfern erinnere dagegen...

2 Bilder

Motorradhelme mit Bluetooth-Funktion sind angesagt

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 07.07.2016

(TRD) Dem Chef ein „Komme später“ von unterwegs auf der Mailbox zu hinterlassen, Gespräche während der Fahrt auf dem Bike zu führen, telefonieren oder Radio hören – immer mehr Helme lassen das zu und werden dazu mit einer Bluetooth-Funktion ausgestattet. Ein Praxistest der Fachzeitschrift Motorrad klärt auf, wo die Systeme noch sprachlos machen. Ein Brummen in der Jackentasche, die Mailbox am Smartphone ist ausgeschaltet,...

Anzeige
Anzeige

Vortrag/ Dialog: „Deutschland im internationalen Kontext: Flüchtlinge, Sicherheit und unsere Verantwortung“

Jan Schupp
Jan Schupp | Rotherbaum | am 15.05.2016

Hamburg: Logenhaus | Die Freimaurerloge Konrad Ekhof lädt am Dienstag, 14. Juni, zu einem moderierten Diskussionsabend mit einem Vortrag von Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, ein. Der Erlös des Abends geht an den Verein „Frischlinge e.V.“ in Elmshorn, einer Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Goethesaal des Logenhauses an der...

Diskussion "Kriminalität in Barmbek" mit Joachim Lenders

Markus Nerlich
Markus Nerlich | Barmbek | am 09.05.2016

Hamburg: TRUDE | Joachim Lenders, Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft und Landesvorsitzender sowie stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft wird am 19. Mai 2016 ab 19:30 in der TRUDE in Barmbek Gast der Barmbeker Runde der CDU Ortsgruppe Barmbek sein. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und interessante Gespräche sowie Hintergrundinformationen zur Entwicklung der Kriminalität in Hamburg allgemein und...

3 Bilder

Cabrio, SUV und Co. werfen sich zum Frühjahr gern mal in Schale

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 21.03.2016

(TRD) Mit dem Frühlingsstart wechseln viele Autoschlüssel ihre Besitzer. Schnell sitzt man in einem „neuen“ gebrauchten Cabrio oder SUV. Der Markt zum verschönern, verfeinern und herumbasteln an Kraftfahrzeugen wird dabei immer interessanter und komplexer. Nicht jedes Teil ist für die allgemeine Nutzung im Straßenverkehr geeignet, auch wenn es im Internet perfekt angepriesen wird und gut zum eigenen Automobil oder...

2 Bilder

Fahrzeuge und Beleuchtung: Das große Potenzial der LED-Leuchten

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 17.11.2015

(TRD) Die Wartung von Kraftfahrzeugen setzt bei den Verantwortlichen in Fuhrpark und Pflegetechnik Sorgfalt und Eigeninitiative voraus, damit Kälte, Feuchtigkeit, Streumittel ebenso wie Eis und Schnee bei der Fahrzeugelektronik keine Schäden anrichten. Ob im Winterdienst, bei der Landschaftspflege oder im Rettungseinsatz, Arbeitsmaschinen, Traktoren, Transporter und Geländewagen sollten nach Ansicht von Experten auf Ihre...

7 Bilder

Offensive in der Einbruchs-Saison

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.11.2015

Die Hamburger Polizei geht im Kampf gegen Einbrecher in die Offensive. Mit einer neuen Kampagne wollen die Ermittler zu Beginn der Einbruchs-Saison Hausbesitzer aufklären und Anwohner sensibilisieren. „Die Einbruchszahlen steigen bereits seit Oktober“, sagt Jörg Schröder, Sprecher der Polizei Hamburg. Mit einem Mix aus Aufklärung, Prävention, finanzieller Förderung und neuen Ermittlungsmethoden wollen die Ermittler im...

1 Bild

Marderschäden: Wenn die Natur der mobilen Technik zu nahe kommt

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Quickborn | am 19.10.2015

(TRD) Sie sind aggressive Einzelgänger, die ihr Revier verteidigen. Vor allem männliche Marder dulden „keine anderen Kerle“ im angestammten Gebiet, das Sie mit Duftstoffen aus den Drüsen zwischen den Zehen und Exkrementen markieren. Laut einer Verbraucher-Sendung soll es bereits ausreichen, wenn sie nur einmal über eine Motorhaube oder ums Auto laufen, um dieses als ihr Revier zu markieren. Parkt ein Auto zufällig im Bereich...

Private Überwachungskameras – Was sie filmen dürfen und was nicht.

Deutschlandweit gibt es nach Einschätzungen von Experten etwa eine Millionen Überwachungskameras. Sie dienen der Sicherheits-Überwachung und kommen besonders häufig auf Firmengeländen und in beziehungsweise vor öffentlichen Einrichtungen und Verkehrsmitteln zum Einsatz. Der aktuelle Trend bescheinigt allerdings: Auch immer mehr Privatpersonen setzen Überwachungskameras ein, um ihr Grundstück damit gegen Verbrecher...

1 Bild

Gamm fragt nach: Barmbeker Runde im Quartier 21. Was hat die SPD falsch gemacht? 1

Dr. Stephanie Gamm
Dr. Stephanie Gamm | Barmbek | am 23.09.2015

Hamburg: Q21 Gasthaus (im Quartier 21) | Ihr Barmbeker Wahlkreisabgeordneter Stephan A. Gamm MdHB (CDU) fragt nach: Das Quartier 21 ist, besonders nach der Sanierung des gesamten Umfelds rund um den Hartzloh, eine der beliebtesten Wohngegenden im Norden Hamburgs. Nachdem 2014 die Tiefgarage Harkensee noch als die unsicherste in ganz Hamburg galt, wollen wir eine Bestandsaufnahme machen und mit Ihnen über die bevorstehenden Herausforderungen des Quartiers...

1 Bild

Ideen für Hamburg 4

Parteien zu den Themen Sicherheit und Sauberkeit. Bürgerschaftswahl 2015, Teil 5

1 Bild

Bleibt die Ampel vor der Schule? 5

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.10.2014

Elternbeirat der Grundschule Genslerstraße hofft auf Weiternutzung. Offizielle Zählung geplant

1 Bild

Kai Debus: Besuch der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 01.04.2014

Hamburg: Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle | Am Dienstag, den 08. April 2014 um 18.30 Uhr, lädt die CDU Hamburg-Alsterdorf alle interessierten Bürger zu einem Besuch in die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Caffamacherreihe 4, 20355 Hamburg (U-Bahn Haltestelle Gänsemarkt; Eingang PK 14). Nach Vortrag, Beratung und Film zum Thema Einbruchschutz haben wir die Möglichkeit, an verschiedenen Demonstrationsobjekten zu testen wie man Fenster, Haus-, Balkon- und...

1 Bild

Kai Debus: Besuch der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 31.03.2014

Hamburg: Besuch der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle | Am Dienstag, den 08. April 2014 um 18.30 Uhr, lädt die CDU Hamburg-Alsterdorf alle interessierten Bürger zu einem Besuch in die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle, Caffamacherreihe 4, 20355 Hamburg (U-Bahn Haltestelle Gänsemarkt; Eingang PK 14). Nach Vortrag, Beratung und Film zum Thema Einbruchschutz haben wir die Möglichkeit, an verschiedenen Demonstrationsobjekten zu testen wie man Fenster, Haus-, Balkon- und...

1 Bild

Trafen sich zum Themenabend "Einbruchprävention" der CDU Alsterdorf:

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 26.03.2014

Hamburg: BIG EASY | Schnappschuss

1 Bild

Kai Debus, CDU: Info-Abend der Firma HolzArt zum Thema Einbruchprävention

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 26.03.2014

Hamburg: BIG EASY | Am gestrigen Dienstag, den 25.03.2014 um 19.00 Uhr fand im Restaurant BIG EASY, Heubergredder 38, 22297 Hamburg-Alsterdorf, eine weitere Veranstaltung des CDU Ortsverbandes Hamburg-Alsterdorf zum Thema "Einbruchprävention - Effektiver Schutz vor Einbrechern" statt. Unter den Gästen waren diesmal unter anderem Martina Lütjens, Spitzenkandidatin für den Wahlkreis 2 und Marcus Tandecki, Kandidat auf der Bezirksliste...

1 Bild

Kai Debus, CDU: Themenabend "Einbruchprävention" mit Samuel Rieger

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 25.03.2014

Hamburg: BIG EASY | Am heutigen Dienstag, den 25.03.2014 um 19.00 Uhr findet im Restaurant BIG EASY, Heubergredder 38, 22297 Hamburg-Alsterdorf, eine weitere Veranstaltung des CDU Ortsverbandes Hamburg-Alsterdorf zum Thema "Einbruchprävention - Effektiver Schutz vor Einbrechern" statt. Als Gäste erwarten wir unter anderem Marcus Tandecki, Kandidat für die Bezirksversammlungswahl Hamburg-Nord 2014 (Bezirksliste Listenplatz 22). Referent ist...

1 Bild

Kai Debus: Diskussionsveranstaltung zum Thema "Kriminalität in Hamburg"

Kai Debus
Kai Debus | Langenhorn | am 21.03.2014

Hamburg: Autohaus Wiechert | Am Dienstag, den 25.03.2014 findet in den Räumen des Autohauses Wichert, Stockflethweg 30, 22417 Hamburg, um 19.30 Uhr unter der Leitung von Richard Seelmaecker eine Diskussionsveranstaltung des Ortsverbandes der CDU Hamburg-Langenhorn zum Thema "Kriminalität in Hamburg - Wie sicher ist Hamburgs Norden?" statt. Als außerordentlich sachkundige Referenten werden der Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft...

1 Bild

Kai Debus, CDU: "Sicherheitsgipfel" in Alsterdorf

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 02.02.2014

Hamburg: BIG EASY | Schnappschuss

1 Bild

Kai Debus, CDU: "Sicherheitsgipfel" in Hamburg-Alsterdorf

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 02.02.2014

Hamburg: BIG EASY | Am Dienstag, den 28. Januar 2014 fand im Rahmen der Initiative "Alsterdorf muss sicher werden" eine Informationsveranstaltung zum Thema Einbruchprävention der CDU Alsterdorf mit hochrangigen Vertretern der Hamburger Polizei statt. Stefan Meder (Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratung des LKA Hamburg) und Dieter Inert (Leiter Polizeiliche Kriminalprävention des LKA Hamburg) informierten interessierte und betroffene Hamburger...

1 Bild

Marcus Tandecki (CDU) zu Gast bei der CDU Alsterdorf

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 26.01.2014

Hamburg: BIG EASY | Am Dienstag, den 28. Januar 2014 findet um 19.00 Uhr im Restaurant BIG EASY, Heubergredder 38, 22297 Hamburg-Alsterdorf, der nächste Politische Stammtisch der CDU Alsterdorf statt. Neben dem Hauptreferenten Herrn Stefan Meder, Leiter der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle, erwartet die CDU Hamburg-Alsterdorf unter anderem den Winterhuder Sicherheitsexperten und Kandidaten für die Bezirksversammlung Hamburg-Nord, Herrn...

1 Bild

„Respekt & Solidarität mit unserer Polizei"

„Respekt & Solidarität mit unserer Polizei“ Der CDU Ortsverband Fuhlsbüttel, Ohlsdorf, Klein Borstel wird am Samstag, 25.01. und Samstag, 01.02.2014, jeweils 10-13 Uhr, mit einem Infostand vor dem Bürgerbüro, Erdkampsweg 53, seinen Respekt, Solidarität und Anerkennung für unsere Polizei auszudrücken. ­ CDU Hamburg startet Unterstützungskampagne: „Respekt & Solidarität mit unserer Polizei“ Die Gewalt gegen...

Solidarität mit Hamburgs Polizei

Tomas Spahn
Tomas Spahn | Uhlenhorst | am 23.01.2014

Hamburg: Politikschmiede | Immer öfter werden Hamburgs Polizistinnen und Polizisten Opfer der hemmungslosen Gewalt radikaler Chaoten. Aus diesem Grund wurde von Hamburger Bürgern und Politikern die Aktion „Hamburg ist solidarisch mit seiner Polizei“ ins Leben gerufen. Der Bürgerschaftsabgeordnete Kai Voet van Vormizeele (CDU-Innenexperte) bietet am Sonnabend, den 1. Februar 2014, zwischen 10.30 und 12.00 Uhr in der Politikschmiede in der Lübecker...