st-johannis

1 Bild

Zweite Steilshooper muslimisch - christliche Friedensandacht

Bernhard Lang
Bernhard Lang | Barmbek | am 27.04.2016

Hamburg: St. Johannis | Zum zweiten Mal treffen sich Muslime und Christen aus dem Hamburger Stadtteil Steilshoop zu einem gemeinsamen, interreligiösen Gebet für den Frieden. Wir wollen ein Zeichen setzen, dass friedliches Zusammenleben nicht nur möglich sondern notwendig ist, gerade in Zeiten, die dominiert sind von Vorurteilen und Ängsten gegenüber Menschen anderer Herkunft, anderer Sitten, anderen Glaubens. Es ist wichtig, sich auf die...

8 Bilder

Denkwürdiger SPD-Versprecher: "Die Steine flogen früher als besprochen"

Max Bryan
Max Bryan | St. Georg | am 21.02.2014

Es ist schon erstaunlich, was alles zu Tage tritt, wenn man nur genau hinhört. So geschehen beim Schneiden meines aktuellen Videos und zunächst war es gar nicht aufgefallen. Erst beim zweiten Hinhören wurde klar, was Martin Schäfer (SPD) da sagt, ist unglaublich. Vermutlich nur ein Versprecher, aber auch der hat durchaus Bedeutung, weshalb ich diesen Umstand hier nicht unerwähnt lasse. Vorbericht dazu hier:...

18 Bilder

Hamburg nach der Gewalt - Suche nach Dialog

Max Bryan
Max Bryan | St. Georg | am 19.02.2014

Es war ein ambitioniertes Vorhaben, dass Pastor Torsten Morche unlängst der Öffentlichkeit vorstellte. Mit dem Ziel zwischen Regierung und politischen Akteuren zu vermitteln, organisierte Morche eine Diskussionsrunde, zu der insbesondere auch Vertreter des Senats, der Hamburger Polizei und der Roten Flora eingeladen waren. Ein Bericht von Max Bryan Vertreter des Hamburger Flüchtlingsrat sagten ihre Teilnahme bereits...

Haydn, Telemann, Pachelbel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.01.2013

Hamburg: St. Johannis-Eppendorf | Eppendorf. In einem Pastorella-Konzert zum Ende des Weihnachtsfestkreises singen und spielen Suono Fröya Gildberg (Sopran), Nora Kiszty (Blockflöte), Felix Stockmar (Violoncello) und Dörthe Landmesser (Cembalo) Weke von Haydn, Telemann, Pachelbel und anderen. (ch) Sonnabend, 26. Januar, 18 Uhr, St. Johannis/Eppendorf, Ludolf- Ecke Kellinghusenstraße, Eintritt frei.

Anzeige
Anzeige

Chormusik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Hamburg: St. Johannis-Eppendorf | Eppendorf. Werke von Britten und Södermann, Stanford und Mendelssohn-Bartholdy, europäische Chormusik, singt die Compagnia vocale unter der Leitung von Landeskirchenmusikdirektor Hans-Jürgen Wulf. (ch) Sonnabend, 17. November, 18 Uhr, St. Johannis, Ludolf- Ecke Kellinghusenstraße, Eintritt frei.

Benefiz für Orgel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 25.09.2012

Hamburg: St. Johannis | Rotherbaum/Harvestehude. Werke der deutschen Romantik für Chor und Orgel von Brahms, Bruckner, Mahler, Mendelssohn-Bartholdy, Reger, Wagner und Wolf singt der Carl-Philipp-Emanuel-Bach Chor Hamburg unter der Leitung von Hansjörg Albrecht, der auch die Orgel spielt. Der Erlös kommt der Restaurierung der historischen Marcussen-Orgel in der Johanniskirche/Harvestehude zugute. (ch) Sonntag, 30. September, 19 Uhr, St....

1 Bild

Herbstkonzert

Oststeinbek: St. Johannis | Willinghusen. Unter dem Motto „Face the Sun“ präsentieren die 50 Sängerinnen und Sänger des Gospelchors Willinghusen unter der Leitung von Katja Scheuß ihr Herbstkonzert. Die Besucher erwartet eine Mischung aus ruhigen und peppigen Gospelsongs. Der Kartenvorverkauf findet statt am 13. und 20. September im Glinder Kirchenbüro, Willinghusener Weg 69, in der Zeit von 16 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet auf allen Plätzen 1 Euro....