St. Nikolai am Klosterstern

1 Bild

Konzert zum 175. Geburtstag von Antonín Dvořák in St. Nikolai

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Im Jahr des 175. Geburtstages von Antonín Dvořák gibt die Kantorei St. Nikolai ein Konzert zu Ehren des tschechischen Komponisten. Am 12. November erklingt am Klosterstern sein groß angelegtes Requiem für Chor, Orchester und Solisten. Dvořák komponierte das Werk, das sich musikalisch zwischen stiller Andacht und höchster Ekstase bewegt, auf dem Höhepunkt seiner Schaffenskraft und integrierte viele besondere Klangfarben und...

1 Bild

Vorlesen am Abend: Thomas Mann - Wälsungenblut

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Andrea Schellin liest am Freitag, den 29. April 2016, im Gemeindehaus der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern Thomas Manns Novelle »Wälsungenblut«. Dazu erklingt Klaviermusik, gespielt vom Nikolai-Kantor Matthias Hoffmann-Borggrefe. Im Anschluss an die Veranstaltung sind die Gäste herzlich zu einem gemütlichen Ausklang bei einem Glas Rotwein eingeladen. Eintritt: 8 €.

1 Bild

Konzert in St. Nikolai

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.11.2015

Spenden kommen der Flüchtlingsambulanz für Kinder und Jugendliche im UKE zugute

1 Bild

"`s ist leider Krieg" - Matthias Claudius zu Krieg und Frieden, Politik und Gesellschaft

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Eine Veranstaltung zum Antikriegstag mit Auszügen aus dem “Wandsbeker Liederbuch” von Othmar Schoeck Pia Salome Bohnert, Sopran Hans-Jürgen Benedict, Texte Matthias Hoffmann-Borggrefe, Klavier Eintritt frei

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Streichquartett "Le Parfum" spielt in der Hauptkirche St. Nikolai

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Im Rahmen des 2. Emporenkonzerts 2015 ist am Sonntag, den 3. Mai 2015 das Streichquartett "Le Parfum" zu Gast in der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern. Die vier Musiker, die Mitglieder des NDR Sinfonieorchesters und der Hamburger Camerata sind, spielen Werke von Schostakowitsch und Tschaikowsky. Karten zu € 12 sind an der Abendkasse erhältlich.

1 Bild

Passionsmusiken des Sturm und Drang erklingen in St. Nikolai

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Mit dem Werk Der Tod Jesu des Komponisten Joseph Martin Kraus – auf Grund seiner Anstellung am Hof des schwedischen Königs Gustav III. auch „der schwedische Mozart“ genannt –- und Wolfgang Amadeus Mozarts Frühwerk Grabmusik KV 42 stehen zwei Passionsmusiken des Sturm und Drang auf dem Programm des Konzerts der Seniorenkantorei St. Nikolai am 28.03.2015 um 19:00 Uhr in der Hauptkirche St. Nikolai. Mozart schrieb seine...

1 Bild

Vocallegro-Weihnachtskonzert in St. Nikolai

Hamburg: St. Nikolai | Alle Jahre wieder... singt Vocallegro, das Männervocalensemble der Hauptkirche St. Nikolai, unter der Leitung von Arpad Christian Thuroczy weihnachtliche Chormusik. Das Konzert findet traditionsgemäß am Vorabend des Heiligen Abends statt, am Sonntag, 23.12.2012, um 18.00 Uhr in der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern. Bei stimmungsvollem Kerzenschein werden bekannte und weniger bekannte Advents- und...