Stadtteil

1 Bild

Nikolausparty im Kulturladen St.Georg

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 03.11.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Musik, Tanz, Julklapp, Essen, Trinken, Spaß und Überraschungen. Ab 17Uhr: "Hippo" der Clown, "Golden Sixties Chor" Rock, Pop u. mehr, "Mandolinen Orchester" mit Ali Shibly, "Re: Start" K-Pop, "Irish Set Dancing, "Ray u. Johannes" Gesang/Piano, "D.Y.N." K-Pop, "Rabatzmarken" Improtheater, "Zero Quäl" Rock/Indie, "Alsterhippies" Weltmusik/grooviger Folk, "Tarab" Orientalischer Pop "Pol-Aktik" sorgt für süßes u. herzhaftes...

1 Bild

Stadtteilfest KulturBewegt! 2015 rund um das Bürgerhaus in Barmbek

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 01.07.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Am 11. Juli von 14 bis open end feiern wir das Stadtteilfest KulturBewegt! rund um das Bürgerhaus in Barmbek. Die Kirchengemeinde St. Gabriel und die Kita St. Gabriel laden zum Sommerfest ein. Und alles rund um den Hartzloh! Es wartet eine fröhliche Kulturmischung aus Künstlerständen, Initiativenständen und Flohmarkt, Zauber-Aktionen, Harfenklänge, Koreanische Trommelmusik, Gitarrenmusik, Jonglage, Kindertheater und...

1 Bild

StadtTeilGespräch Barmbek-Nord: Barmbeker Räte

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 14.11.2014

Hamburg: Gemeindesaal | Zwei Räte arbeiten in Barmbek-Nord, um die Interessen des Stadtteils zu vertreten: Der Sanierungsbeirat kümmert sich seit Jahren um das Sanierungsgebiet. 2013 gründete sich der Stadtteilrat, der für ganz Barmbek-Nord zuständig sein will – mit Ausnahme des Sanierungsgebiets, so lange dieses läuft. Was haben sie geleistet? Was haben sie vor? Ort: Gemeindesaal Tieloh 26, 19:00 Uhr

1 Bild

Erkunden Sie die Elbinsel Kaltehofe

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 09.09.2014

Hamburg: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Bei diesem geführten Inselrundgang können Besucher die Wasserkunstinsel Kaltehofe aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Von dem hochmodernen Sperrwerk Billwerder Bucht über die kleinen Hausboote am Hinterdeich bis hin zu dem historischen Stil der Wasserkunst bleiben keine Wünsche offen. Der Rundgang beginnt direkt am Museum der Wasserkunst, wo 2011 unter anderem auch ein attraktiver Naturpark entstanden ist. Weiter geht...

Anzeige
Anzeige

Der Irrsinn hat einen Namen: Die Grünen

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 10.12.2013

Wer befreit uns endlich von den schwachsinnigen Themen der GRÜNEN. Wir setzen uns in Badehose mit Liegestuhl und Sonnenschirm auf die Eppendorfer Landstrasse oder auf den Mühlenkamp ? Und dieser Blödsinn schafft es auch noch auf die erste Seite des Hamburger Abendblattes. Nach längerem Nachdenken fand ich das aber sehr gut, so kann jeder Bürger gleich sehen mit wem sie es zu tun haben. Die Ideen der Grünen sehe ich als...

1 Bild

Das Quartiersentwicklungsprojekt Q8 erhält Senator-Neumann-Preis

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Alsterdorf | am 22.11.2013

Am Donnerstag, den 21.11.2013, erhielt das Quartiersentwicklungsprojekt Q8 Altona der Evangelischen Stiftung Alsterdorf im Hamburger Rathaus den mit 10.000 € dotierten Senator-Neumann-Preis der Freien und Hansestadt Hamburg. Das Projekt Q8 wurde im Jahr 2011 ins Leben gerufen und wird durch die NORDMETALL-Stiftung und Aktion Mensch gefördert. Mit Q8 verfolgt die Stiftung zwei wesentliche Ziele: „Gemeinsam mit anderen...

1 Bild

„Hamm‘ wir alles erlebt“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2013

Ein besonderes Buch über den Stadtteil. Präsentation am 18. August

1 Bild

Gute „NASE“: Senioren setzen sich für ihren Stadtteil ein

Fuhlsbüttel. Cristel Wiese und Jutta Kuhlmann engagieren sich: beide sind Mitglieder der Nachbarschaftsgruppe „NASE Fuhlsbüttel“ (Nachbarschaftlich Selbstorganisiert) und stehen für eine lebendige Nachbarschaft. Die Gruppe „Nase Fuhlsbüttel“ ist „noch“ jung, hat sich vor gut einem Jahr gegründet, zählt aber immerhin schon 15 Mitglieder, die sich in ihrem Stadtteil engagieren möchten. Jeder ab 50 Jahren ist hier willkommen....

12 Bilder

Internationales Freundschaftsfest in Mümmelmannsberg

Hamburg: Mümmelmannsberg | Festtagsstimmung auf dem Skulpturenhof.Am Sonntag den 9.Juni ab 14:00 veranstaltet der Arbeitskreis MAM (evtl.)zum letzten Mal dieses grandiose Fest. Mit interkulturellem Gemeindefest vorweg und dann ein klasse Bühnenprogramm. Akteure aus unterschiedlichen Nationen;aus Mümmelmannsberg und von außerhalb sorgen für Kurzweil und viel Applaus. Selbstverständlich können ALLE mitmachen. Rufen sie an in der Elternschule in...

Wiedergutmachung

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | am 27.11.2012

an Mümmelmannsberg / Billstedt Endlich gelang es mir heute in Mümmelsmannsberg den Bus zu verlassen, da ich den Stadtteil ein wenig ablaufen wollte. Zunächst landete ich beim Senioren-Kirchenkaffee. Viele ältere Damen waren anwesend. Ich saß am Tisch der Leiterin und das Thema Ehrenamt wurde hier erörtert. Nach dem Kaffee verließ ich die Kirche und schaute hin und her und erblickte erfreut an der Kandinskyallee eine...

1 Bild

Yoldas - Weggefährte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.11.2012

Das Miteinander im Stadtteil fördern

1 Bild

"I love Billstedt" - Machen Sie mit beim Voting der Woche!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 24.07.2012

Hamburg: Kulturpalast am Wasserwerk | Stadtteil ist beliebter als sein Ruf

18 Bilder

Impressionen vom Stadtteilfest "Kultur Bewegt!" in Barmbek-Nord

Daniela Barth
Daniela Barth | Barmbek | am 17.06.2012

Hamburg: hartzloh | Das Fest von Barmbek-Nord für Barmbek-Nord - initiiert vom Bürgerhaus Barmbek, realisiert von vielen Institutionen, Vereinen und Stadtteilbewohnern!