Stadtteilfest Horn

2 Bilder

Angst um „Horner Freiheit“ 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Neues Stadtteilhaus durch Baumaßnahmen der U-Bahn gefährdet Von Martin Jenssen Horn Gutes Wetter, gute Laune. Viele hundert Menschen strömten am Sonnabend zum Stadtteilfest an der „Horner Freiheit“. Vor allem die Kinder hatten ihr Vergnügen. Die Hüpfburg wankte unter den springenden Kindern wie ein gigantischer Wackelpudding. Die Eltern belagerten die große Show-Bühne, auf der die Chöre der verschiedenen Horner Schulen...

1 Bild

Große Sommerparty im Grünen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 06.06.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | 50 Initiativen beim Horner Stadtteilfest mit Musik und Spielen erwartet Horn An der „Horner Freiheit“ ist am Sonnabend, 10. Juni, Kinderlachen angesagt. Das Horner Stadtteilfest am Gojenboom steht ganz im Zeichen der Jugend. Und das sechs Stunden lang. Das Fest wird um 11 Uhr eröffnet und endet um 17 Uhr. Das große Kinderprogramm, organisiert von der Elternschule „Horner Geest“, bietet viele tolle kostenlose Angebote, die...

1 Bild

Flohmarkt beim Horner Stadtteilfest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Am 10. Juni findet auf dem Parkplatz am Gojenboom der private Flohmarkt fest Horn Das Horner Stadtteilfest findet in diesem Jahr am Sonnabend, 10. Juni, statt. Die Buden und Stände werden wie gewohnt auf dem Parkplatz am Gojenboom und rund um die Horner Freiheit aufgebaut. Der Stadtteilverein Horn hat die Dauer der Veranstaltung etwas verkürzt. Gefeiert wird auf dem Festplatz von 11 bis 17 Uhr. Es wird wieder zahlreiche...

3 Bilder

Ganz schön bunt hier!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.06.2015

Horner feierten Stadtteilfest im Von-Drateln-Park. Institutionen stellten sich vor

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Stadtteilfest mit zahlreichen Aktionen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 05.06.2012

Superstar Mehrzad Marashi trat mit seiner Band auf