Stolperfallen in der Fuhle

3 Bilder

Stolperfallen in Hamburg: Hier stürzen Sie sicher!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.12.2016

Hamburg: Bebelallee | Die Geh- und Radwege in Teilen von Alsterdorf sind in einem marodem Zustand Von Thomas Oldach Alsterdorf Der gesamte Bezirk Hamburg-Nord hat gut 1000 Straßenkilometer, zudem noch einmal entsprechend viele Kilometer Geh- und Radwege. Nicht einfach, da alles „in Schuss“ zu halten. Doch wie wichtig dies ist, um gerade Fußgänger vor Unfällen zu bewahren, zeigt sich am Beispiel von Iris Kroll, die bereits im Juli an einer...

2 Bilder

Stolperfallen bekommen einen Satz „weiße Ohren“ 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 05.07.2016

Nachbesserung auf der Fuhle bis Ende Juli: Bordsteine werden angemalt

Fuhle-Stolperfallen

Elisabeth Seib
Elisabeth Seib | Barmbek | am 20.04.2016

Natürlich sind die Stolperfallen im Weg und man muss aufpassen, wohin man tritt - aber dort haben Fußgänger eigentlich auch nicht verloren und wenn die "Stolperfallen" nicht wären, würden die Autofahrer auch noch den letzten Fleck zuparken. Das Ziel der Sanierung der Fuhle sollte unter anderem sein, dass man als Fußgänger dort verweilen mag und sich wohl fühlt; im Ergebnis stelle ich fest, dass ich mich immer noch vor...

3 Bilder

Stolper-Irrsinn auf der Fuhle 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.04.2016

Behörde prüft, Passanten stolpern. Barmbeker berichten über Kantsteine an der Fuhlsbüttler Straße