straßburger-platz

2 Bilder

Mehr Nachtruhe am Straßburger Platz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.08.2016

Neue Bank-Standorte sorgen für mehr Stille

1 Bild

Bänke werden versetzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 10.05.2016

Kompromiss am Straßburger Platz. Mehr Distanz soll Lärm verringern

1 Bild

Wie geht es am Straßburger Platz weiter?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.05.2015

Lärmpegel deutlich gesunken. Dialog wird fortgesetzt

1 Bild

Streifzug durch ein Arbeiterquartier der 20er Jahre

Marion Hanusch
Marion Hanusch | Dulsberg | am 05.05.2015

Hamburg: Straßburger Platz | Unter dem Motto „Streifzug durch ein Arbeiterquartier der zwanziger Jahre“ veranstaltet die Geschichtsgruppe Dulsberg e.V. am kommenden Samstag, den 9. Mai 2015, ihren nächsten Rundgang. Den Besuchern wird auf dieser Tour Wissenswertes zu Planung und Realität einer Schumacher’schen Mustersiedlung vermittelt. Treffpunkt für diese etwa 2-stündige Tour ist der Straßburger Platz um 15 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Mit einem grünen Daumen.. 2

Thea Bangen
Thea Bangen | Dulsberg | am 15.04.2015

..hat sich einer unserer Dulsberger Nachbarn beherzt den Grünflächen rund um den Straßburger Platz angenommen. Von den meisten Bürgern eher unbeachtet pflegt der schwer Diabetiskranke Mann solche Flächen die von der Stadtreinigung kaum oder gar nicht beachtet werden. Niemand dankt ihm seinen Einsatz an Kosten und Mühe wirklich.. Statt dessen finden sich eher selbsternannte Sheriffs, die schon mal fragen ober er denn eine...

4 Bilder

Nix neues vom Straßburger Platz.. 6

Thea Bangen
Thea Bangen | Dulsberg | am 18.02.2015

Hamburg: Straßburger Platz | Oder doch? Ein Update.. In der aktuellen Ausgabe des "Stadtteilmagazins" "Backstein Nr. 30/2015" wird positiv von einem Treffen der "Trinkerszene" des Straßburger Platzes und verschiedenen Vertretern von SOS-Hilfsverbund, Kirchengemeinde, der Polizei und dem "Stadtteilbüro" berichtet. Auch eine Anwohnerin sei anwesend gewesen.. Bei Kaffee und Kuchen habe man Ende November 2014 über die Lärm- und Schmutzsituation...

Stadtteilspaziergang in ROT und GRÜN zum Tag des offenen Denkmals

Marion Hanusch
Marion Hanusch | Dulsberg | am 10.09.2014

Hamburg: Straßburger Platz | Hinweis auf einen Rundgang am Sonntag, den 14. September um 11:15 Uhr, der sich auch im offiziellen Programmheft des Tags des offenen Denkmals Hamburg befindet. Unter dem Titel "Ist das echt?" wird die Geschichtsgruppe Dulsberg e.V. auf einem Stadtteilspaziergang in ROT und GRÜN anhand ausgewählter Baudenkmäler die Bedeutung von Denkmalschutz vor dem Hintergrund zunehmender energetischer Wärmeisolierung vermitteln....

Stadtteilrundgang "Dulsberger Figuren"

Marion Hanusch
Marion Hanusch | Dulsberg | am 10.09.2014

Hamburg: Straßburger Platz | Am Samstag, den 13.September 2014 werden auf einem Rundgang der Geschichtsgruppe Dulsberg e.V. unter dem Titel " Dulsberger Figuren" Plastiken und Skulpturen im öffentlichen Raum vorgestellt, wobei auch Hintergrundinformationen gegeben werden. Die Tour beginnt am Straßburger Platz um 15 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt pro Person 5,- Euro / ermäßigt 2,- Euro.