Sven Tode

1 Bild

Rot-Grüne Initiative – Erbbaurecht für städtische Grundstücke stärken, Möglichkeiten für Nachverdichtungen schaffen

Sven Tode
Sven Tode | Uhlenhorst | am 15.06.2017

Hamburg: Haus der Jugendverbände | Im Rahmen ihrer aktiven Grundstückspolitik kauft und verkauft die Stadt Hamburg jedes Jahr in einem größerem Umfang Grundstücke. Fast 350 Vorgänge wurden 2016 der zuständigen Kommission für Bodenordnung vorgelegt. Obwohl die meisten Grundstückskäufe und -verkäufe im privaten Bereich stattfinden, hat die städtische Grundstückspolitik stadtentwicklungspolitische Auswirkungen. Nach dem Willen der rot-grünen Regierungsfraktionen...

1 Bild

"Wohnen muss bezahlbar sein" eine spannende und informative Veranstaltung im Barmbek Basch

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 07.06.2017

Hamburg: Barmbek Basch | Sven Tode (SPD, MdHB) Wahlkreisabgeordneter für Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg: "Am 06. Juni 2017 habe ich mit meinen Bürgerschaftskollegen Ksenija Bekeris und Dirk Kienscherf sowie Bezirksamtsleiter Harald Rösler über bezahlbare Wohnungen in Hamburg und unseren Stadtteilen gesprochen. Es war eine informative und spannende Diskussion zu Themen wie der Mietenspiegel funktioniert, ob Hamburg mehr Hochhäuser...

1 Bild

Kindertagesstätten: Qualitätsverbesserung wird Schritt für Schritt umgesetzt – Eine gute Nachricht für Kinder, Eltern und Erzieherinnen und Erzieher

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 07.06.2017

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Mit einem Maßnahmen-Bündel wird Hamburg die in den letzten Jahren erheblich gestiegen Absolventenzahlen in den Erziehungsberufen nochmals erhöhen. Auf dem Weg zum vereinbarten Betreuungsschlüssel von 1:4 in den Hamburger Krippen gibt es auf Wunsch der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg (AGFW) eine Entzerrung der weiteren Verbesserungsschritte – bei Vorziehen eines nächsten Teilschrittes bereits zum 1....

1 Bild

Einladung zur SPD Bürgersprechstunde mit Sven Tode (MdHB)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 02.06.2017

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Sven Tode lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu seiner nächsten Sprechstunde in sein Abgeordnetenbüro, Fuhlsbüttler Straße 458, ein: Montag, 12. Juni 2017, um 20.00 Uhr. Ob es um die Belange vor Ort geht in Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg oder um stadtweite Themen der Hamburger Politik, der Sozialdemokrat freut sich auf gute Gespräche. Interessierte können einfach vorbei...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Rot-Grüne Initiative – Nachhaltiger Wachstumskurs für die Technische Universität Hamburg

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 31.05.2017

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Mit einer Initiative zur heutigen Bürgerschaftssitzung unterstützen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen den nachhaltigen Wachstumskurs der Technischen Universität Hamburg. Der Wissenschaftsrat, der die Bundesregierung und die Bundesländerregierungen in Fragen der Entwicklung der Hochschulen, der Wissenschaft und der Forschung berät, hatte 2016 die positive Entwicklung der TUHH festgehalten und einen strategischen...

1 Bild

Wohnen muss bezahlbar sein

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 26.05.2017

Hamburg: Barmbek Basch | Wohnen in Barmbek-Uhlenhorst-Dulsberg-Hohenfelde Dienstag 6. Juni 2017, 19.30 Uhr BARMBEK BASCH, Wohldorfer Str. 30 Harald Rösler Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord, Dirk Kienscherf Fachsprecher Stadtentwicklung und die SPD Wahlkreisabgeordneten Ksenija Bekeris und Sven Tode. Wohnen ist eines der zentralen Themen, das die Menschen in Hamburg bewegt. Seit 2011 wurden über 35.000 Wohnungen fertiggestellt. Aber wie in allen...

1 Bild

Rot-Grüne Initiative - Weichen bei der TU Hamburg auf Wachstum gestellt

Sven Tode
Sven Tode | Altstadt | am 28.04.2017

Hamburg: Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg | Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen unterstützen mit einem Antrag für die Bürgerschaftssitzung Ende Mai die Technische Universität Hamburg (TUHH) in ihrem Wachstumskurs.Neben neuen zukunftsorientierten Schwerpunkten, die das sehr gute Renommee der Hochschule weiter erhöhen, sollen insbesondere auch Kooperationen mit anderen Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen ausgebaut werden. Der Wissenschaftsrat, der...

1 Bild

Equal Pay Day 2017 : "Positiver Trend zu mehr Entgeltgerechtigkeit in Hamburg"

Sven Tode
Sven Tode | Altstadt | am 19.03.2017

Hamburg: Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg | Zu dem am 18. März stattfindenden Equal Pay Day erklärt meine Kollegin Gabi Dobusch, gleichstellungspolitische Sprecherin der SPD-Bürgerschaftsfraktion: "Die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern ist in Deutschland nach wie vor nicht vollständig hergestellt – laut Statistischem Bundesamt beläuft sich der geschlechtsspezifische Entgeltunterschied auf 21 Prozent. Der Equal Pay Day bleibt wichtig, um auf die Anstrengungen...

1 Bild

Neue Informatikplattform ahoi.digital – Hamburg bundesweit Vorreiter

Sven Tode
Sven Tode | Altstadt | am 06.02.2017

Hamburg: Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg | Die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung hat heute den Startschuss für die universitätsübergreifende Informatikplattform "ahoi.digital" gegeben. Künftig arbeiten die Universität Hamburg, die Technische Universität, die Hochschule für Angewandte Wissenschaften und die Spitzenstandort für Informatik in diesem Bereich eng zusammen. Aus Sicht der SPD-Fraktion ein weiterer wichtiger Schritt, um die Hansestadt im...

1 Bild

Sommertour der SPD-Fraktion in Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 07.09.2016

Hamburg: Zinnschmelze | Noch bis Ende September ist Fraktionschef Andreas Dressel (SPD) gemeinsam mit den örtlichen Abgeordneten aus Bürgerschaft und Bezirken „on Tour“ durch die 17 Hamburger Bürgerschaftswahlkreise. Am 14.09.2016 besucht Andreas Dressel den Wahlkreis Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg. Zur Abschlussveranstaltung in der Zinnschmelze, Maurienstraße 19, von 17:00 – 19:00 Uhr, freuen sich Andreas Dressel und die...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit Dr. Sven Tode (SPD)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 15.06.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Der SPD Bürgerschaftsabgeordnete Sven Tode lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu seiner nächsten Sprechstunde in sein Abgeordnetenbüro in der Fuhlsbüttler Straße 458 ein. Der Termin ist am 27.06.2016 von 19:15 bis 21:00 Uhr. Sven Tode: „Ich freue mich darauf, Ihre Fragen zu beantworten und von Ihnen zu hören, „Wo der Schuh drückt“! Ob es um die Belange vor Ort geht, also Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst und Hohenfelde,...

1 Bild

Schach in Hohenfelde

Sven Tode
Sven Tode | Uhlenhorst | am 29.04.2016

Hamburg: Kuhmühlenteich | Dr. habil. Sven Tode (SPD-Bürgerschaftsabgeordneter für Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst, Hohenfelde, Fachsprecher für Wisschenschaft und Forschung): „Auf dem Mehrgenerationenplatz an der Uhlandstraße – zwischen Kuhmühlenteich und U-Bahn-Station Uhlandstraße gelegen – wurde eine öffentliche Schachplatte mit einladender Sitzecke eingeweiht. Vom Hohenfelder und Uhlenhorster Bürgerverein und dem Treff Hohenfelde initiiert, konnte...

1 Bild

Mieterverein informiert im Abgeordnetenbüro Barmbek von Dr. habil. Sven Tode (SPD, MdHB)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 22.04.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Am Mittwoch, 11.05.2016 (von 17 bis 19 Uhr) bietet das Abgeordnetenbüro Barmbek (Fuhlsbüttler Straße 458, 22309 Hamburg) des Bürgerschaftsabgeordneten Dr. habil. Sven Tode (SPD) in Zusammenarbeit mit dem Mieterverein zu Hamburg e.V. eine kostenlose Mieterberatung an. Ein Fachmann des Mietervereins berät Sie kompetent zu den Themen Nebenkostenabrechnung, Mieterhöhung, Modernisierungskosten, Mietminderungsmöglichkeiten oder...

2 Bilder

Mieterberatung im Abgeordnetenbüro Barmbek

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 06.04.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Am Mittwoch, 13.04.2016 (von 17 bis 19 Uhr) bietet das Abgeordnetenbüro Barmbek (Fuhlsbüttler Straße 458, 22309 Hamburg) des Bürgerschaftsabgeordneten Dr. Sven Tode (SPD) in Zusammenarbeit mit dem Mieterverein zu Hamburg eine kostenlose Mieterberatung an. Ein Fachmann des Mietervereins berät Sie kompetent zu den Themen Nebenkostenabrechnung, Mieterhöhung, Mietminderungsmöglichkeiten oder Kündigung der Wohnung (uvm.).

3 Bilder

Alternativer Stadtrundgang mit dem Obdachlosenmagazin Hinz & Kunzt und Sven Tode (SPD)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 03.04.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Der Bürgerschaftsabgeordnete Dr. Sven Tode (SPD) lädt Sie zu einem interessanten Ausflug ein. Zum Ende des Winternotprogrammes geht es am 15. April mit einem alternativen Stadtrundgang der Obdachlosenzeitung Hinz & Kunzt zu den Plätzen in Hamburg, die nicht im Rampenlicht stehen und wir wollen uns ein Bild von denen machen, die jetzt auf der Straße leben und wie ihnen geholfen wird. Freitag, den 15. April 2016, 10:30...

1 Bild

SPD-Wahlen in Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde

Sven Tode
Sven Tode | Uhlenhorst | am 26.02.2016

Hamburg: Haus der Jugendverbände | Dr. Sven Tode als Vorsitzender wiedergewählt Bei den Organisationswahlen im SPD-Distrikt Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde haben die Mitglieder ihren bisherigen Vorsitzenden Dr. Sven Tode mit einem überzeugenden Ergebnis wiedergewählt. In einer Kampfabstimmung setzte sich Tode gegen seinen Gegenkandidaten Peter Bakker durch. Als stellvertretender Distriktsvorsitzender ist Achim Gasché gewählt. Zur Kassiererin wurde Rosmarie...

Bürgersprechstunde mit Dr. Sven Tode (SPD)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 19.02.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Der SPD Bürgerschaftsabgeordnete Sven Tode , MdHB lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zu seiner nächsten Sprechstunde in sein Abgeordnetenbüro in der Fuhlsbüttler Straße 458 ein. Sven Tode: „Ich freue mich darauf, Ihre Fragen zu beantworten und von Ihnen zu hören, „Wo der Schuh drückt“! Ob es um die Belange vor Ort geht, also Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst und Hohenfelde, oder um stadtweite Themen der Hamburger...

1 Bild

Briefkasten wieder da!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 21.04.2015

An der Fuhlsbüttler Straße 458 steht wieder ein Briefkasten

1 Bild

U3-Haltestelle Mundsburg ist barrierefrei. Versprechen gehalten!

Sven Tode
Sven Tode | Uhlenhorst | am 17.04.2015

Hamburg: Uhlenhorst | Sven Tode: "Es freut mich, dass die U3-Haltestelle endlich barrierefrei ist. Bereits im Bürgerschaftswahlkampf 2011 habe ich mich persönlich dafür stark gemacht, dass diese Haltestelle umgebaut wird. Als Bürgerschaftsabgeordneter (SPD) für den Wahlkreis Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg habe ich mich, mit anderen Politikern aus der SPD, dafür eingesetzt, dass unser Wahlversprechen aus dem Jahre 2011 eingehalten wurde....

Stadtteil-Tour

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 22.05.2013

Am Sonnabend, 1. Juni, von 14 bis 16 Uhr lädt der SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Sven Tode in Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Barmbek zu einem Stadtteilrundgang ein. Das Thema der etwa zweistündigen Veranstaltung lautet „Barmbek-Nord zwischen sozialem Wohnungsbau und Quartier 21“. Sven Tode, von Beruf Historiker, freut sich über die Gelegenheit, ein spannendes Stück Hamburger Stadtgeschichte zu entdecken: „Barmbek-Nord...

2 Bilder

Rundgang durch Hohenfelde

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 24.04.2012

Mit Sven Tode unterwegs