Tantius

2 Bilder

Litin WOB sucht Autoren

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 02.03.2016

Neue Autoren für Lesungen gesucht Oft ungeahntes Potenzial, unerwartete Talente finden sich im Raum Wolfsburg und der weiteren Umgebung. Aber nicht nur hier. Im ganzen Land leben Literaten, die es zu entdecken gilt. Wir suchen Sie. Litin WOB … … ist Literatur in Wolfsburg. Und viel mehr… … ist der Ort für Begegnungen zwischen Autoren, ihren Büchern und de Lesern. Hier ist Gelegenheit, bekannte und...

2 Bilder

Clip zum A.E. Johann-Preis / Ausschreibung noch bis 31. März

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 03.02.2016

Schreib deine Reise! Um bei Jugendlichen die Freude auf das Lesen und die Beschäftigung mit Literatur und Sprache zu wecken, hat die A. E. Johann-Gesellschaft einen Preis ausgeschrieben. „Grenzenlos durch die Welt“ Der A.E. Johann-Preis 2016 ist ein Schreibwettbewerb für Leute bis 25 Jahre. Die Frist läuft noch bis zum 31. März. Gefragt sind Texte oder Reisetagebücher mit oder ohne Fotos von Reisen, die nicht...

5 Bilder

Museum sucht deine Zweiradgeschichten

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 07.10.2015

Es ist Zeit in alten Fotoalben zu stöbern. "Räder, Menschen und Geschichten" Oft geraten Dinge in Vergessenheit, Erinnerungen schwinden und Bilder verblassen. Ein Museum ist der ideale Ort um Geschichte und Geschichten zu bewahren und weiterzugeben. Das ET-Zweiradmuseum sucht alte Fotos und die Geschichten dazu. Hast du eine Reise mit deinem Fahrzeug gemacht? Etwas auf dem täglichen Weg zur Arbeit erlebt?...

1 Bild

Federpost – Mehr vom Autor

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 17.09.2015

Wer mehr über einen Autor erfahren möchte, kann „googeln“ und „surfen“ und sich so mühsam einen Überblick verschaffen. Oder der Autor hat eine Homepage oder einen Block, auf dem alles zu finden ist. Beides habe ich nicht! Aber ich habe die Federpost! Eine Idee mit schönem Namen Mir ist es wichtig, mit meinen Lesern im Kontakt zu bleiben. Dazu gebe ich ihnen hin und wieder ein kleines „Rundschreiben“ an die Hand....

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Museum sucht Heros-Moped

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 18.08.2015

Wer kennt die Mopeds von Heros? Derzeit arbeite ich an einer Dokumentation zu Moped-Herstellern in den 50er/60er Jahren in Deutschland. In diesem Zusammenhang bin ich auf der Suche nach Informationen über Mopeds aus Hannover. Mir sind bereits Marken wie Rubin (aus Wunstorf), NWF und MUFAG (Musik-u.Fahrrad-Großhandels GmbH, Helmut Paucke) bekannt. Auch Heros-Mopeds gab es. In den 50er Jahren bot die Firma Theodor...

1 Bild

Zwischen den Seiten

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 04.03.2015

Mystery-Kurzroman in neuer Überarbeitung Wie vieles im Leben, unterliegt auch ein Buch einer gewissen Veränderung. Zwar ist derzeit der Kurzroman "Zwischen den Seiten" nur als eBook erhältlich, aber auch hier ist nun eine Überarbeitung abgeschlossen. Der Roman ist etwas länger und etwas blutiger geworden. Ich denke, er wird meinen Lesern in der neuen Version gefallen. Es gibt noch eine andere Realität. Sie ist...

1 Bild

Nefilim: Sie sind unter uns!

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 09.01.2015

Wir dachten, sie kommen irgendwann einmal. Doch sie sind schon lange hier! Bereits 1989 hatte Tobias Tantius den ersten Entwurf zu dieser Geschichte geschrieben. Dennoch erblickte die fertige Story aber nur mit wenigen Kopien das Licht der Öffentlichkeit und erreichte auch nur wenige Leser. Erst nach mehreren Überarbeitungen erschien NEFILIM im Jahr 2013 schließlich als eBook und fand so seinen Weg zu einem größeren...

1 Bild

Gedanken aus Übermorgen

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 08.12.2014

Kurzgeschichtensammlung von Tobias Tantius erschienen. Tobias Tantius ist ein unruhiger Geist. Er produziert immer neue Ideen für Kurzgeschichten und Romane. Bisher hat er vor allem eBooks veröffentlicht. Nun liegt sein erstes Buch vor. Eine Kurzgeschichtensammlung aus Zukunftswelten, die gelegentlich mit mystischen Elementen angereichert sind. „Es war an der Zeit, dass dieses Buch entsteht.“ Als sich die Zahl...