Theater Norderstedt

1 Bild

Kulturwerk zeigt „Der Brautvater“

Norderstedt: Stormarnstraße 55 | Komödie um eine Hochzeit nach dem Roman von Edwart Streeter Norderstedt Henry Foster, ein mittelständischer Wurstfabrikant, ist schockiert. Seine Tochter Claire hat ihm nach einer Urlaubsreise berichtet, sie wolle den jordanischen Studenten Djamal heiraten. Über 20 Jahre war sie Papas Liebling. Und nun will sie selbst eine Familie gründen. Ihr Vater ist fassungslos. Henry hat sofort Vorurteile, die sich aber beim ersten...

2 Bilder

Pippi Langstrumpf kommt nach Norderstedt

Norderstedt: Langenharmer Weg 90 | Das Theater Life zeigt am 4. Februar die Abenteuer von Pippi aus der Villa Kunterbunt Von Claudia Blume Norderstedt Nach „Die Brüder Löwenherz“ bringt die Jugendgruppe des Theater Life ein weiteres Stück der schwedischen Erfolgsautorin Astrid Lindgren auf die Bühne: „Pippi Langstrumpf“. Wer kennt es nicht, das stärkste Mädchen der Welt, das scheinbar nur Flausen im Kopf hat. Mit ihrem Äffchen Herrn Nilsson zieht es in die...

1 Bild

Beziehungskomödie in Norderstedt

Norderstedt: Stormarnstr. 55 | Kulturwerk am See zeigt „Die Wunderübung“ mit Michaela May, Michael Roll und Ingo Naujoks Norderstedt Die Beziehung zwischen Joana und Valentin ist auf dem Tiefpunkt angelangt. Die Stimmung ist eisig, auch im Wartezimmer des Paartherapeuten, der dem einst liebenden Paar helfen soll. Der Therapeut gibt sich alle Mühe und versucht, das Eis mit Übungen und Tricks zu brechen. Doch das ist vergeblich. Erst als er selbst durch...

1 Bild

Norderstedter Bühne zeigt „Ein Volksfeind“

Norderstedt: Stormarnstr. 55 | Gesellschaftskritisches Theaterstück im Kulturwerk am See am 15. Januar Von Hans-Eckart Jaeger Norderstedt Was soll der Badearzt Dr. Stockmann tun, als er erfährt, dass das Wasser der viel gerühmten Heilquellen verseucht ist? Viele Gäste in der norwegischen Kleinstadt haben Magenstörungen und sind an Typhus erkrankt. Eine Analyse bringt Klarheit: Die Bäder sind durch Abwässer verschmutzt. Der Mediziner weiß: Eine...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Schwarze Komödie in Norderstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 18.10.2016

Kulturwerk am See zeigt „Zu spät! Zu spät! Zu spät!“

1 Bild

Verein plant Zukunft

Lebenshilfe organisiert Freizeitaktivitäten für Menschen mit Handicap

1 Bild

Hamburg Männermord mit Tollkirsche

Tribühne: Katharina Jacob als „Bella Donna“

3 Bilder

"De Düvelsblitz" - eine schwarze Komödie im Altonaer Theater - Eintritt € 8,00-10,00

Hamburg: Altonaer Theater | DE DÜVELSBLITZ zeigt das „wahre“ Leben einer Bauernfamilie auf dem Lande, in die der „Teufelsblitz“ einschlägt: Da ist zunächst der Bauer Hugo samt Schwester Marlies. Erbschleicher, die sich den Hof ihres Onkels Jacob mit nicht gerade legalen Mitteln aneignen wollen. Da ist der einfältige Knecht Michel, der die beiden darin tatkräftig unterstützt, dabei jedoch jede Menge Verwirrung stiftet. Da darf natürlich auch...

3 Bilder

"De Düvelsblitz" - eine schwarze Komödie im Altonaer Theater - Eintritt € 8,00-10,00

Hamburg: Altonaer Theater | DE DÜVELSBLITZ zeigt das „wahre“ Leben einer Bauernfamilie auf dem Lande, in die der „Teufelsblitz“ einschlägt: Da ist zunächst der Bauer Hugo samt Schwester Marlies. Erbschleicher, die sich den Hof ihres Onkels Jacob mit nicht gerade legalen Mitteln aneignen wollen. Da ist der einfältige Knecht Michel, der die beiden darin tatkräftig unterstützt, dabei jedoch jede Menge Verwirrung stiftet. Da darf natürlich auch...

1 Bild

„Harry & Sally“ am See

Norderstedt. Können Mann und Frau Freunde sein oder kommt irgendwann der Sex oder sogar die Liebe dazwischen? Auf diese Frage hat Hollywoods Star-Drehbuchautorin Nora Ephron vor 24 Jahren versucht, eine Antwort zu finden. Die US-Filmstars Billy Crystal und Meg Ryan waren damals in der vielfach ausgezeichneten Filmkomödie „Harry & Sally“ die Hauptdarsteller. Der Inhalt: Harry und Sally haben im selben Jahr in Chicago ihren...

1 Bild

La Bohème in Norderstedt

Campagnia d‘Opera spielt am 7. November in der TriBühne auf

1 Bild

Chaos-Krimi

Jugendbühne präsentiert „Aber Olli!“

Weltuntergang

Der Wendepunkt der Zeiten ist gekommen. Sogar die Mayas haben das Ende der Welt vorhergesagt. So soll es nun auch bei Baumann & Clausen geschehen. Die Welt Deutschlands beliebtester Bürokraten wird untergehen - zumindest im Theater. Der Deutsche Wetterdienst meldet die Apokalypse verspätet und so bleiben Hans-Werner und Alfred nur noch zwei Stunden, das Zeitliche zu regeln. „Im Himmel ist der Teufel los!“ - ein schreiend...

1 Bild

„Ganze Kerle“ als Deerns

Komödiantischer Knüller gastiert in der Tribühne

2 Bilder

Kulturpreis für „Theater Pur“

Stadt Norderstedt würdigt erstmals eine Theaterbühne