Theoter ut de Möhl

3 Bilder

Hochdeutsche Komödie 'Vorsicht Trinkwasser' - von Woody Allen

Anke Pohlmann
Anke Pohlmann | Glinde | am 23.03.2017

Glinde: Bürgerhaus Glinde | Das Theoter ut de Möhl – Glinde e.V. präsentiert am Freitag, den 28. April und Samstag, den 29. April um 19.00 Uhr sowie am Sonntag, den 30. April um 16.00 Uhr die Komödie Vorsicht Trinkwasser im Marcellin-Verbe-Haus in Glinde. Unter der Regie von Johannes Ratzek spielen dreizehn Akteure mit großem Engagement und viel Ausdruckskraft die unterschiedlichsten Charaktere auf der Bühne im Festsaal. Das Bühnenbild wurde auch...

3 Bilder

Hochdeutsche Komödie 'Vorsicht Trinkwasser' - von Woody Allen

Anke Pohlmann
Anke Pohlmann | Glinde | am 23.03.2017

Glinde: Bürgerhaus Glinde | Das Theoter ut de Möhl – Glinde e.V. präsentiert am Freitag, den 28. April und Samstag, den 29. April um 19.00 Uhr sowie am Sonntag, den 30. April um 16.00 Uhr die Komödie Vorsicht Trinkwasser im Marcellin-Verbe-Haus in Glinde. Unter der Regie von Johannes Ratzek spielen dreizehn Akteure mit großem Engagement und viel Ausdruckskraft die unterschiedlichsten Charaktere auf der Bühne im Festsaal. Das Bühnenbild wurde auch...

2 Bilder

Glinde rockt wieder am 11. Februar

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Glinde | am 04.01.2017

Glinde: Markt 2 | Theoter ut de Möhl organisiert Rock-Nacht. Vorverkauf läuft Glinde Runter vom Sofa, Pettycoat oder Luftgitarre vom Dachboden geholt und los geht es. Bereits zum dritten Mal bietet der Theaterverein die Rock-Veranstaltung in Glinde für Erwachsene an. „Beim ersten Mal war es Zufall, beim zweiten Mal Absicht und mit der dritten Veranstaltung beginnt die Tradition“, so Wolfgang und Anke Pohlmann, die sich als Eltern der...

1 Bild

Heitere Einakter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 29.09.2014

Hamburg. Mit seinen plattdeutschen Inszenierungen füllt das Ensemble des Theoter ut de Möhl-Glinde e.V. regelmäßig den Festsaal im Glinder Bürgerhaus. Nun haben die Laiendarsteller ein neues Format erarbeitet, mit dem sie die Freunde der hochdeutschen Theaterkunst ansprechen wollen. „Sketche und Einakter“ heißt es und feiert am 18. Oktober Premiere. Zwei Stunden lang wird das Ensemble Kurzweiliges aus der Feder mehr oder...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Theoter ut de Möhl behält Spitzenbesetzung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.02.2014

Laienspieltruppe bestätigt Vorsitzende in Ämtern. Als nächstes plattdeutsches Stück kommt „Krusen Kraam“

1 Bild

Ein Jahr nach der Eröffnung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.09.2012

Glinde wehrt sich gegen die den Tönsberg-Laden

1 Bild

Tiefschwarzer Humor

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.08.2012

Theoter ut de Möhl spielt englische Komödie