Tierheim Süderstraße

2 Bilder

Zum Internationalen Katzentag am 8. August: Kastration verhindert Leid!

Anlässlich des heutigen Internationalen Katzentags appelliert der Hamburger Tierschutzverein an alle Katzenhalter und -freunde, ihre Tiere kastrieren zu lassen. Sichtungen frei lebender Katzen sollten dem Tierheim Süderstraße gemeldet werden. Um eine weitere Vermehrung zu verhindern, werden diese Tiere von unseren erfahrenen Mitarbeiterinnen eingefangen, kastriert und anschließend wieder in ihre gewohnte Umgebung...

7 Bilder

Das Leiden der Dom-Ponys nimmt noch kein Ende – Der HTV demonstriert weiter 2

Am vergangenen Sonntag demonstrierte die Jugend- und Aktionsgruppe des Hamburger Tierschutzvereins von 1841 e.V. (HTV) erneut gemeinsam mit der Tierrechtsinitiative Hamburg gegen den Missbrauch der Ponys auf dem Hamburger Dom. Auch beim diesjährigen Sommerdom hat der Hamburger Tierschutzverein den durch die Tierrechtsinitiative Hamburg organisierten Protest gegen den Einsatz von lebenden Tieren im sogenannten Ponykarussell...

1 Bild

KinderSonntag im Tierheim Süderstraße

Am Sonntag, den 6. August 2017 von 10.00 bis 12.00 Uhr findet der nächste KinderSonntag im großen Saal des Tierheims statt. Ferien-Special: Das Tierheim entdecken Lasst Euch überraschen! Wir werden uns einen schönen Ferien-Vormittag im Tierheim machen. Wir wollen das Tierheim erkunden und Orte entdecken, die man sonst nicht besuchen darf. Außerdem basteln wir gemeinsam. Wir freuen uns auf Euch! Euer Team vom...

1 Bild

Aktuelle ich&du-Ausgabe ruft zur großen Anti-Pelz-Demo am 23. September auf

Die neue Ausgabe des Tierschutz-Magazins ich&du liegt ab sofort kostenfrei im Tierheim des HTV in der Süderstraße aus. Das Titelthema dieses Hefts lautet „Pelz gehört den Tieren!“. Für den 23. September 2017 ruft der HTV gemeinsam mit anderen Tierschutzvereinen zu einer Anti-Pelz-Demo in der Hamburger Innenstadt auf. Für Pelzkragen und Accessoires an Mützen, Schuhen und Co. müssen jährlich Millionen Tiere sterben. Darauf...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Werden Sie Pate für Schnipsel

Patenschaften helfen unseren Tierheimtieren, die nicht so leicht ein passendes Zuhause finden. Diese Sorgenhunde und -katzen bedeuten zum Beispiel wegen ihres hohen Alters oder einer Krankheit einen finanziellen und personellen Mehraufwand für uns. Für unseren kleinen Schnipsel suchen wir noch dringend Paten, die seine Wartezeit bei uns im Tierheim finanziell unterstützen. Denn Schnipsel hat eine sehr traurige und einsame...

1 Bild

Bewerben Sie sich jetzt für einen Bundesfreiwilligendienst beim Hamburger Tierschutzverein!

Der Hamburger Tierschutzverein bietet ab 1. Oktober beziehungsweise ab 1. November dieses Jahres drei Stellen für Bundesfreiwilligendienstleistende in unterschiedlichen Bereichen an. Unsere Abteilungen Tierschutzberatung, Handwerk und Öffentlichkeitsarbeit freuen sich auf tatkräftige Unterstützung. Interessierte können sich jetzt bewerben! Die Bewerbung für eine BFD-Stelle sollte einen ausführlichen Lebenslauf und vor...

1 Bild

Info-Besuch des HTV bei der Köster-Stiftung

Über die Tierschutzarbeit des Hamburger Tierschutzvereins und sein Tierheim Süderstraße konnten sich Interessierte kürzlich bei einem Info-Abend in der Senioren-Wohnanlage der Köster-Stiftung in Barmbek-Nord informieren. Unter dem Motto „Köster informiert“ bietet die Köster-Stiftung Informationsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen an. Entsprechend hatte Veranstaltungsleiterin Johanna Müller den Hamburger...

4 Bilder

Grausame Zustände in Schweineställen der NRW-Landwirtschaftsministerin

Verdreckte Stallbereiche, Gestank, Dunkelheit, kein Trinkwasser: Aktuelles Videomaterial enthüllt tierschutzwidrige Zustände in Schweinemastbetrieben, die von der gerade neu ernannten Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU) geführt wurden. Die Organisation tierretter e. V. ist mit der Dokumentation jetzt an die Öffentlichkeit gegangen. Die Aufnahmen belegen wieder einmal: Tierquälerei hat in Deutschland...

2 Bilder

Derby-Protest auf der Horner Rennbahn: Hamburger Tierschutzverein fordert erneut das Ende des Missbrauchs von Pferden als Sportgeräte

Der NDR berichtete jüngst in einer Dokumentation über „Das kurze Leben der Rennpferde“ und rückte damit das Leid der zum Sportgerät degradierten und sich zu Tode stürzenden Tiere in den Fokus der Öffentlichkeit. Der Hamburger Tierschutzverein greift dieses Thema ebenfalls wieder auf und protestiert am kommenden Sonntag, 2. Juli, das vierte Jahr in Folge beim IDEE 148. Deutschen Derby gegen den Einsatz von Pferden in...

1 Bild

Für ein besseres Image der Stadttauben: Tierschützer legen Beschwerde gegen Firma Rentokil ein 1

Der Hamburger Stadttauben e. V. hat am vergangenen Montag beim Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e. V., bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen, beim Verbraucherzentrale Bundesverband und beim Deutschen Werberat Beschwerde gegen die Schädlingsbekämpfungsfirma Rentokil eingelegt. Diese verbreitet auf ihrer Internetseite und in Werbebroschüren gezielt Falschaussagen über Stadttauben als Krankheitsüberträger...

1 Bild

KinderSonntag im Tierheim über Schwäne und Co. an Hamburgs Gewässern

Beim KinderSonntag im Tierheim des Hamburger Tierschutzvereins lernten die Kinder am vergangenen Wochenende die häufigsten Wasservögel in Hamburg kennen. Im Mittelpunkt stand dabei der Schwan. Wer genau hinschaut, kann an Hamburgs Flüssen, Seen und Teichen jetzt nicht nur verschiedene Wasservögel sehen, sondern auch das ein oder andere Nest von ihnen entdecken. Die weißen Höckerschwäne bauen natürlich die größten Nester –...

4 Bilder

Hamburger Tierschutzverein sucht Pflegeplatz und Paten für Apollo

Für die allermeisten unserer Heimtier-Schützlinge finden wir ein schönes Zuhause. Wenn die Tiere besondere Fürsorge brauchen, ist auch eine Pflegestelle eine gute Lösung. Für Apollo wünschen wir uns einen solchen Pflegeplatz und auch Paten, die uns bei der Versorgung des kränkelnden Seniors finanziell unterstützen. Schon fast ein Jahr ist der liebenswerteApollo nun in der Obhut des Hamburger Tierschutzvereins. Leider fühlt...

2 Bilder

Frühlingsfest im Hamburger Tierheim

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 02.05.2017

Hamburg: Süderstraße 399 | Am 7. Mai lädt der Tierschutzverein in die Süderstraße ein Hamburg Der Hamburger Tierschutzverein von 1841 (HTV) lädt zum Frühlingsfest ins Tierheim Süderstraße ein. Besucher bekommen bei Führungen einen Einblick in die vielfältige Arbeit im Tierheim mit seinen zurzeit mehr als 1.000 Schützlingen. Vereine und Organisationen informieren über verschiedene Tierschutzthemen. In Sonderführungen kann der neue Exotenraum des...

1 Bild

Hamburger Tierheim erwirtschaftet Plus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 11.04.2017

Hamburg: Süderstraße 399 | Raus aus den roten Zahlen. Das Team in der Süderstraße kann aufatmen Hamm Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) stand 2015 mit etwa 874.000 Euro im Minus (das Wochenblatt berichtete). Jetzt kann das Team an der Süderstraße (Hamm) aufatmen, denn in der Jahresbilanz von 2016 verzeichnet der HTV ein Plus von etwa 640.000 Euro. Damit sind die Verluste aus dem Vorjahr zum großen Teil ausgeglichen. Der Tierschutzverein nahm etwa...

1 Bild

Hamburger Spatzencafé spendet für Tiere

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 28.02.2017

Hamburg: Süderstraße 399 | Kaffeestübchen im Tierheim Süderstraße öffnet am Wochenende Hamburg-Hamm Im Tierheim an der Süderstraße öffnet immer am Wochenende von 9.30 bis 12 Uhr das Spatzencafé. Dann wird die Bücherstube, in der die ganze Woche über gebrauchte Bücher für den guten Zweck verkauft werden, zum Kaffeestübchen und auch die Erlöse aus dem Kuchen-Verkauf fließen dann zu Gunsten des Tierschutzes in die Kassen. Schallplatten, CD‘s und alte...

2 Bilder

Keine Grenzen, keine Zäune - einfach Freunde

Tanja Westphal
Tanja Westphal | Wandsbek | am 08.02.2017

Zäune gegen Obdachlose, Rot-Grün vollendet das Werk von Ronald Schill. Vor 16 Jahren erreichte der als “Richter Gnadenlos” bekannte Ronald Schill bei der Hamburger Bürgerschaftswahl 19,4% und wurde zum Innensenator der Freien und Hansestadt Hamburg. Es begann eine Ära der Law & Order Politik und der Ausgrenzung, denn zu einer seiner ersten Amtshandlungen gehörte seinerzeit eine Vertreibung unliebsamer Personen vom...

1 Bild

Vogelgrippe: Tierheim nimmt keine Vögel auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.12.2016

Wegen der Geflügelpest in Hamburg darf das Tierheim Süderstraße keine Vögel mehr annehmen Hamburg Das vom Hamburger Tierschutzverein von 1841 (HTV) betriebene Tierheim Süderstraße schließt infolge behördlicher Anordnungen zum Schutz vor der Geflügelpest seine Pforten für alle Vögel. Der Aufnahmestopp gilt bis auf Weiteres und vorbeugend zum Schutz des gesamten Vogelbestands von derzeit über 200 Vögeln.„Wir bedauern diesen...

1 Bild

Nikolaus besucht Tierheim Süderstraße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 30.11.2016

Hamburg: Süderstraße 399 | Alljährliche Aktion mit Lesung und Basteln für Kinder. Erlöse aus Verkäufen sind für die Tiere Hamburg Seit vielen Jahren besucht der Nikolaus auch die Tiere im Tierheim an der Süderstraße 399 – am Sonntag, dem 4. Dezember, ist es wieder soweit, und die kleinen und großen Besucher können ihn dabei ab 10 Uhr begleiten. Bevor der Nikolaus seinen Rundgang mit Leckerein für Hunde, Katzen & Co. startet, liest die...

2 Bilder

Am „KinderSonntag“ gehts ins Tierheim

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.07.2016

In der Süderstraße erleben Grundschüler Hamster und Co. live

4 Bilder

Tiere aussetzen ist eine Straftat 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 05.07.2016

Hochsaison an der Süderstraße: Tierheim hat zu den Ferien bis zu 30 Neuzugänge wöchentlich

2 Bilder

Fest im Tierheim

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 29.09.2015

Am Sonntag in der Süderstraße mit Familienprogramm

5 Bilder

Abgegeben, ausgesetzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2013

Das Tierheim Süderstraße ist nach den Ferien voll

1 Bild

9894 Tiere aufgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.05.2013

Positive Bilanz beim HTV. Edgar Kiesel scheidet aus

1 Bild

Tierfreunde sind Menschenfreunde

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.12.2012

Vorweihnachtliche Bescherung im Tierheim

2 Bilder

Tierfreunde stören Nachbarn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 23.04.2012

Gassigehen für ein schönes Hundeleben – nicht immer gern gesehen