Trickbetrüger

1 Bild

Polizei Hamburg warnt vor Trick- und Taschendieben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Eppendorfer Landstraße | In Rahlstedt und Eppendorf wurde erneut ältere Menschen Opfer dreister Betrüger Hamburg In Rahlstedt fiel einen 77-Jährige am Mittwoch (3. April) auf einen falschen Polizisten am Telefon herein. Der Trickbetrüger teilte ihr mit, dass ein Straftäter, der sie als Opfer im Visier hatte, festgenommen wurde. Der Betrüger forderte sein Opfer auf, Geld von der Bank zu holen, damit dieses Geld von der Polizei in Sicherheit...

1 Bild

Rosenverkäufer und Trickdieb in Rahlstedt gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 10.04.2017

Hamburg: Schweriner Straße | Seine Komplizin kann unerkannt flüchten Rahlstedt In der Schweriner Straße beobachtete ein Zeuge am Freitag (5. April) ein Pärchen bei einem Trickbetrugsversuch. Der Mann und seine Komplizin sprachen gegen 14.45 Uhr eine ältere Frau auf der Straße an und boten ihr eine Rose zum Verkauf an. Das Opfer wollte die Blumen offenbar kaufen und öffnete ihren Geldbeutel. Dabei lenkte die Komplizin die Käuferin ab, indem sie mit...

1 Bild

Achtung! Trickbetrüger am Telefon und Haustür

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.04.2017

Die Polizei Hamburg warnt vor falschen Polizisten, Staatsanwälten und Handwerkern Hamburg Zwischen dem 30. März und 2. April wurden in verschiedenen Hamburger Stadtteilen (Uhlenhorst, Rothenburgsort, Poppenbüttel) insgesamt zwölf Frauen Opfer von Trickbetrugsversuchen. Bei den telefonischen Trickbetrugsversuchen gab sich der Täter als Polizeibeamter mit dem Namen „Thomas Wagner“ aus und nannte zudem Bezeichnungen realer...

Raffinierter Trickbetrug

Von Maren Gebhardt-Bruderhausen Es war Montag, der 20. März. Die 63-jährige Sabine J. stand unschlüssig vor einem Blumengeschäft in der Fuhlsbüttler Straße. Sollte sie ein Alpenveilchen mitnehmen? „Hier können Sie unbedenklich kaufen“, sagte ein junger Mann und gesellte sich zu ihr. „Es ist alles frisch.“ – So kamen sie ins Gespräch. „Übrigens kenne ich Sie“, fuhr der junge Mann fort, „ich sehe Sie öfter hier. Wohnen Sie...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Trickbetrüger am Telefon

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 29.03.2017

Hamburg: Rübenkamp | Auch in Hamburg-Barmbek versuchte ein falscher Polizist eine 72-Jährige auszutricksen. Doch die Rentnerin blieb wachsam Hamburg-Barmbek Es kommt nahezu tagtäglich in Hamburg vor: Trickbetrüger geben sich gegenüber älteren Menschen als Polizisten aus und versuchen so ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, um später ihre Opfer um ihr Erspartes oder Schmuck zu erleichtern. Zum Glück gibt es aber viele ältere Menschen, die auf...

1 Bild

Rentner in Norderstedt überlistet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 07.03.2017

Falsche Polizisten stehlen Bargeld und EC-Karte. Kripo bittet um Hinweise Von Hans-Eckart Jaeger Norderstedt Ein Rentner aus Norderstedt ist auf einen üblen Trick hereingefallen. Zwei Männer in Zivilkleidung sprachen ihn am 27. Februar gegen 14 Uhr an, als er im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses in der Marommer Straße seinen Briefkasten leerte. Sie gaben sich als Polizeibeamte aus und gaben vor, dass in die Wohnung...

1 Bild

Fahnder nehmen Trickbetrüger in Dulsberg fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 27.02.2017

Hamburg: Tondernstraße | Vier falsche Mitarbeiter der Wasserwerke beklauen 88-Jährige in ihrem Haus Dulsberg Mit einem Pritschenwagen und in Arbeitskleidung tauchten die vier mutmaßlichen Täter (29, 31, 41 und 50 Jahre) am späten Montagvormittag (20. Februar) in der Tondernstraße auf und fuhren zum Haus ihres späteren Opfers. Dort wurden sie von Zivilfahndern dabei beobachtet, wie sich zwei der vier Männer an der Tür der 88 Jahre alten...

1 Bild

Warnung vor falschen Polizisten in Langenhorn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 13.02.2017

Polizei Hamburg warnt vor Trickbetrügern am Telefon Langenhorn Am Montag (6. Februar) kam es im Hamburger Stadtteil Langenhorn zu zwölf Trickbetrugsversuchen am Telefon. Die Opfer waren alle zwischen 71 und 90 Jahren alt. Der Täter gab sich am Telefon als Polizeibeamter mit dem Namen „Thomas Wagner“ aus. Der Trickbetrüger versuchte, durch gezielte Fragen die finanzielle Situation der Geschädigten zu erfahren. Zudem wollte...

1 Bild

Polizei warnt vor falschen Feuerwehrleuten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.01.2017

Trickbetrüger mit Rauchmelder-Masche unterwegs Hamburg Wenn sich an der Haustür jemand als Feuerwehrmann ausgibt und die Rauchmelder in der Wohnung oder im Haus prüfen will, ist Vorsicht angesagt! Notruf 110 wählen Es könnte sich um einen Trickbetrug handeln, warnt die Polizei Hamburg. Wenn das passiert, sollen Betroffene sofort die Tür schließen und keine Person in die Räume lassen. Auch bei dem kleinsten Verdacht...

1 Bild

Hamburger Betrüger lässt sich fotografieren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 29.11.2016

Hamburg: Manshardtstraße 111 | Polizei fasst Trickbetrüger am EKZ Horner Geest Horn Im EKZ Manshardtstraße ist, wie eine Wochenblatt-Leserin informierte, in den letzten Tagen ein Mann unterwegs gewesen, der Leute ansprach und behauptete, sich ausgesperrt zu haben und zur „Lösung“ des Problems 50 Euro zu brauchen. Matthias Tresp, Chef des zuständigen PK 42, sagte, ein Verdächtiger sei gefunden worden und die entsprechenden Ermittlungen liefen. Laut...

1 Bild

Norderstedt: Trickbetrüger mit einer neuen Masche

Kripo bittet um Mithilfe und warnt vor einem Gauner-Pärchen

2 Bilder

Polizei Hamburg warnt vor Trickbetrügern 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.10.2016

Miese Abzocke am Telefon. Opfer sind meist ältere Menschen. Neues Flugblatt mit Tipps

1 Bild

Falscher Polizist zockt Hamburger Ehepaar ab

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.10.2016

Im Stadtteil Rotherbaum wurde ein älteres Paar Opfer eines Trickbetrügers

1 Bild

Hamburger Seniorin trickst Betrüger aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 13.09.2016

In Bramfeld reagiert eine 91-Jährige blitzschnell und verjagt den Täter

1 Bild

Hamburger Polizei warnt erneut vor Trickbetrügern 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 02.02.2016

Das LKA bittet um Hinweise

1 Bild

Hamburger Zoll warnt vor Anrufen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.01.2016

Trickbetrüger wollen falsche „Steuerabsetzungsgebühren“ kassieren

1 Bild

Enkeltrick gescheitert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.12.2015

Rentnerin schaltete Polizei ein

1 Bild

Versuchter Trickbetrug

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 21.07.2015

62-Jährige wandte sich im letzten Moment an die Polizei

2 Bilder

Vorsicht, „Enkeltrick“! 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.06.2015

Betrüger geben sich als Verwandte aus. Vor allem Senioren sind gefährdet. Teil 2 der Serie

1 Bild

Polizei warnt vor Trickbetrügern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 21.04.2015

Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Wasserwerke auf

1 Bild

Wertlose Ringe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.02.2015

Trickbetrüger ergauern mit angeblich gefundenen Ringen Geld

1 Bild

Hamburgerin hat Nachbarin vor Betrug bewahrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.06.2014

Winterhuderin alarmierte die Polizei, als Verdächtige 94-Jährige begleiteten

Stadtwerke Norderstedt warnen vor falschen Mitarbeitern

Niemals Verträge an der Haustür abschließen