UKE Eppendorf

3 Bilder

Einblicke in den menschlichen Körper

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.07.2017

Hamburg: Martinistraße 52 | Geheimtipp der Woche: Das Medizinhistorische Museum im UKE. Teil 2 der Sommerserie Von Claus Hönig Hamburg Sie sind immer und überall unterwegs. Sie kennen die Freie und Hansestadt Hamburg besser als alle anderen. Gemeint sind die Taxifahrer. Grund genug in unserer Sommerserie (Teil 2) regelmäßig nachzufragen, welche Geheimtipps die Fahrerinnen und Fahrer für die Leserinnen und Leser des Hamburger Wochenblattes...

2 Bilder

Hilfe für kranke Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.06.2017

Hamburg: Martinistraße 52 | UKE-Klinik-Neubau in Hamburg-Eppendorf wächst – Eröffnung am 14. September – Sponsoren fehlen Von Christian Hanke Hamburg-Eppendorf Die Kinderklinik des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) wächst. In knapp 100 Tagen soll sie eröffnet werden, am 14. September. Das Gebäude steht. Auch der Innenausbau ist weitgehend fertig. Nun muss „nur noch“ eingeräumt werden. „Die Technik muss noch getestet werden“, erläutert...

1 Bild

Neues Beratungsangebot für Augenpatienten im UKE

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | am 27.04.2017

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Die Augenklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. (BSVH) bieten ab Mai unter der Bezeichnung „Blickpunkt Auge“ eine neue Sprechstunde für Augenpatienten an. Bei „Blickpunkt Auge“ beraten Menschen mit Seheinschränkungen zweimal monatlich Ratsuchende zu nicht medizinischen Themen. Anlässlich des Starts von Blickpunkt Auge findet am Mittwoch, den 3. Mai 2017 um 14...

1 Bild

Neues Beratungsangebot für Augenpatienten im UKE

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | am 27.04.2017

Hamburg: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) | Die Augenklinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und der Blinden- und Sehbehindertenverein e.V. (BSVH) bieten ab Mai unter der Bezeichnung „Blickpunkt Auge“ eine neue Sprechstunde für Augenpatienten an. Bei „Blickpunkt Auge“ beraten Menschen mit Seheinschränkungen zweimal monatlich Ratsuchende zu nicht medizinischen Themen. Anlässlich des Starts von Blickpunkt Auge findet am Mittwoch, den 3. Mai 2017 um 14...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

UKE-Museum will Schädel zurückgeben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.04.2017

Hamburg: Martinistraße 52 | Eine Frage der Würde: Die 75 Exemplare waren Teil der Rassenanthropologie Von Christian Hanke Eppendorf Das Medizinhistorische Museum auf dem Gelände des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) hat in seinen Beständen 75 Schädel entdeckt, die 1917 bis 1933 aus verschiedenen Teilen der Welt gekauft wurden, um durch eine Forschung auf der Grundlage der Rassenanthropologie und durch Zurschaustellung eine Rangfolge von...

1 Bild

Hospitessen helfen im UKE Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.03.2017

Hamburg: Martinistraße 52 | DRK-Patientenbesuchsdienst kümmert sich ehrenamtlich um Kranke Von Christian Hanke Eppendorf Sie besuchen Patientinnen und Patienten des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE), reden mit ihnen, begleiten sie bei Einkäufen oder übernehmen sie, hören zu, trösten, kurz, sorgen für willkommene Abwechslung im nicht immer angenehmen Krankenhausalltag: Die Mitglieder des Hospitessendienstes des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)...

2 Bilder

Hamburger Universitätsklinikum will wachsen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 21.02.2017

Hamburg: Martinistraße 52 | Vision für mehr Gesundheit: So sehen erste Pläne für das UKE in Eppendorf aus Von Christian Hanke Hamburg-Eppendorf Der Um- und Neubau des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) geht weiter. Jetzt liegt die Planung UKE 2050 vor. Dabei wurde das UKE in den vergangenen zehn Jahren bereits entscheidend um- und neugebaut. Es wurde nahezu neu erfunden. Das Pavillonkrankenhaus, erweitert durch viele Neubauten, wandelte sich in...

4 Bilder

Trotz UKE-Skandal: Organspender behalten Ausweis

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.11.2016

Wochenblatt befragte Hamburger zu ihrer persönlichen Einstellung

2 Bilder

Universitätsklinik Eppendorf baut für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 31.05.2016

Spender und Senatorin beim Richtfest

2 Bilder

Verschlucktes ausgestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 26.04.2016

Medizinhistorisches Museum zeigt Gegenstände, die aus Patienten geholt wurden