Umwelt

1 Bild

Fahrradflohmarkt

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Gut Karlshöhe | Privater Verkauf von Fahrrädern und Zubehör mit ADFC-Infostand. Beim Fahrradflohmarkt können auch andere umweltverträgliche Fortbewegungsmittel (Roller, Skateboards, Inliner) mitgebracht und angeboten werden. Ohne Anmeldung oder Standgebühr. Einfach vorbeikommen und (ver-)kaufen! Mehr Informationen gibt es im Veranstaltungsprogramm unserer Website.

Frühstück für die Schafe

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | vor 2 Tagen

Hamburg: Gut Karlshöhe | Bei der Versorgung der hofeigenen Schafe mithelfen. In der Scheune werden Äpfel und Möhren geschnitten, das duftende Heu in die Schubkarre gelegt und frisches Wasser vorbereitet. Gemeinsam geht es dann zur Weide, wo die Tiere kleine und große "Schafhirten" schon freudig erwarten. Auch im Weidestall muss einiges für die wolligen Vierbeiner erledigt werden. Die handzahmen Schafe dürfen dabei gestriegelt und gestreichelt...

4 Bilder

Berufliche Schule Uferstraße ist Energiesparmeister Hamburgs

Petra Pokorny
Petra Pokorny | Barmbek | am 06.03.2017

Hamburg: Berufliche Schule Uferstraße | Bestes Klimaschutzprojekt Hamburgs im Rennen unter 16 Landessiegern – Ihre Stimme zählt! Hamburg, März 2017. Die Berufliche Schule Uferstraße aus Barmbek-Süd hat das beste Klimaschutzprojekt in Hamburg. Werden wir Deutscher Meister? Das liegt an Ihnen – stimmen Sie für uns, stimmen Sie für Hamburg! Der Wettbewerb zeichnet jedes Jahr schulisches Engagement für den Klimaschutz aus. Das beste Projekt aus jedem Bundesland wird...

1 Bild

Familienfreundliche Energieberatung - kostenfrei und unabhängig

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Experten des EnergieBauZentrums bieten im Auftrag der Stadt kostenfrei und unabhängig auf Gut Karlshöhe Beratungen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren an. Dazu gehören beispielsweise Fragen zu Dämmung, Heizung, Lüftung, energetischen Baustandards und Förderprogrammen von Bund und Land. Wenn Kinder zur Beratung mitgebracht werden, können diese durch Betreuer durch die Erlebnisausstellung "jahreszeitHAMBURG" geführt...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Expertenkreis Solarthermie

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Seit kurzem stellt AkoTec kundenspezifische Speicher mit einer Vakuumwärmedämmung her, die Speicherverluste deutlich reduziert. Daneben wird ein Vakuumröhrenkollektor produziert, der bei ca. 100 °C thermisch abschaltet und damit einen effektiven Überhitzungsschutz besitzt. Die Veranstaltung bietet Ihnen Zeit zum Informations- und Erfahrungsaustausch sowie einen Imbiss. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Eine Anmeldung ist...

1 Bild

Ferienprogramm: Aus Alt mach Neu

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Dosen, Plastik, Stoffreste oder Naturmaterialien wegwerfen? Von wegen! Wir wollen mit den vielfältigsten Recyclingmaterialien fantasievolle, herbstliche Dekorationen basteln. Mehr Informationen gibt es hier!

1 Bild

Ferienprogramm: Jungschäfer/in und Filzmeister

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Wie echte Bauern kümmern wir uns um die kleine Karlshöher Schafherde. Wir bereiten ein leckeres Weidefrühstück vor, striegeln die Schafe und bringen den Stall auf Vordermann. Im 2. Teil lernen wir unter fachkundiger Anleitung, was man mit der Schafswolle alles machen kann. Wir filzen bunte Ostereier, einen Bleistift in Möhrenform .., aber STOP - alles wird noch nicht verraten! Mehr Informationen gibt es hier.

1 Bild

Ferienprogramm: Schatzsuche im Grünen

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Piraten und Abenteurer aufgepasst: Auf unserem Gut ist ein Schatz versteckt, der unbedingt gefunden werden muss. Lustige und spannende Rätsel müssen gelöst werden. Und zum Schluss gibt es einen kleinen Preis. Also auf ihr Landratten zur großen Schatzsuche! Mehr Informationen findet ihr hier.

1 Bild

Ferienprogramm: Ich wünscht, ich wär ein Huhn…

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Hier hast du die Gelegenheit, glückliche Hühner ganz nah zu erleben und mehr über Haltung, Fütterung und den Weg vom Ei übers Küken zum Huhn zu erfahren. Kleine Spiele und Basteleien runden die Veranstaltung ab. Mehr Informationen findet ihr hier.

1 Bild

Ferienkurs Töpfern für Kinder

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Unter fachkundiger Anleitung erlernen die Kinder ihrem Alter entsprechend verschiedene Techniken der Aufbaukeramik. Angelehnt an die Jahreszeiten gestalten und experimentieren wir mit Ton. Mehr Informationen finden Sie hier: Website

Bildervortrag: Durch den wilden Westen Andalusiens

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Katharina Henne berichtet über eine Rundreise per Fahrrad durch das westliche Andalusien: Schroffe Gebirgslandschaften, die Küste des Lichts und Korkeichenwälder im Landesinneren sowie die Städte Malaga, Cádiz und Sevilla, „weiße Dörfer“ und maurische Burgen sind die Hauptdarsteller in diesem Vortrag.

1 Bild

Wölfe in Deutschland - Heimkehrer zwischen Euphorie und Ablehnung

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 18.01.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Seit 16 Jahren lebt der vom Menschen einst ausgerottete Wolf wieder in Deutschlands freier Wildbahn. Viele Menschen heißen den Wolf willkommen, doch nicht immer ist der neue Nachbar unumstritten. In diesem Vortrag informiert Sie Söhnke Storbeck, Leiter der Fachgruppe Wolf im NABU-Hamburgdaher mit Fakten statt Märchen über das faszinierende Wildtier. Lernen sie kostenlos die Natur des Wolfes und seine Rolle im Ökosystem...

1 Bild

Hamburg ist Schlusslicht bei Mobilität und Umwelt

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 17.12.2016

Hamburg: Hamburg | Im am Mittwoch vorgestellten "Bundesländerindex Mobilität und Umwelt 2016" ist Hamburg auf dem 16. und letzten Platz im Vergleich aller Bundesländer gelandet. Während die Hansestadt beim Klimaschutz noch auf Platz 12 und bei der Verkehrssichserheit sowie der Luftqualität jeweils auf Platz 13 kommt, sieht es beim Flächenverbrauch (Platz 15) und bei der Lärmminderung (Platz 16) aktuell verheerend aus. Dass Hamburg beim...

1 Bild

Nachhaltige Umweltpolitik statt grüner Imageprojekte

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 16.12.2016

Zum Einzelplan „Energie und Umwelt“ sagt der energiepolitische Sprecher und parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Politische Initiativen erschöpfen sich in grünen Imageprojekten „Beinahe wöchentlich kommt Senator Kerstan (Grüne) mit einem neuen Schreckgespenst um die Ecke, doch eine nachhaltige Umwelt- und Energiepolitik sucht man in Hamburg vergebens. Nach beinahe zwei Jahren Rot-Grün muss...

1 Bild

Frühstück für die Schafe

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 09.12.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Bei der Versorgung der hofeigenen Schafe mithelfen. In der Scheune werden Äpfel und Möhren geschnitten, das duftende Heu in die Schubkarre gelegt und frisches Wasser vorbereitet. Gemeinsam geht es dann zur Weide, wo die Tiere kleine und große "Schafhirten" schon freudig erwarten. Auch im Weidestall muss einiges für die wolligen Vierbeiner erledigt werden. Die handzahmen Schafe dürfen dabei gestriegelt und gestreichelt...

1 Bild

Familienfreundliche Energieberatung - kostenfrei und unabhängig

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 05.12.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Experten des EnergieBauZentrums bieten im Auftrag der Stadt kostenfrei und unabhängig auf Gut Karlshöhe Beratungen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren an. Dazu gehören beispielsweise Fragen zu Dämmung, Heizung, Lüftung, energetischen Baustandards und Förderprogrammen von Bund und Land. Wenn Kinder zur Beratung mitgebracht werden, können diese durch Betreuer durch die Erlebnisausstellung "jahreszeitHAMBURG" geführt...

Ein Jahr nach der UN-Klimakonferenz in Paris: Was wurde seitdem erreicht?

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 05.12.2016

Hamburg: Katholische Akademie | Ein Jahr nach UN-Klimakonferenz im Dezember 2015 soll Bilanz gezogen werden Wie viele Staaten haben bisher ratifiziert? Welche Umsetzungsschritte konnten eingeleitet werden? Was muss als Nächstes erfolgen? Und: Was bedeutet das alles für die Politik in Hamburg? Dazu diskutieren Klaus Milke von Germanwatch, Prof. Jan Christoph Minx, Leiter der Forschungsgruppe „Angewandte Nachhaltigkeitsforschung“ und Lehrstuhlinhaber...

Qigong am Abend

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 05.12.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Qigong am Abend, Entspannung in Bewegung Die alte chinesische Bewegungskunst des Qigong kann uns helfen Körper und Geist übereinzustimmen und mit unserer Umwelt in Einklang zu leben. Wir werden versuchen anhand einer Übungsreihe diesem Ziel näher zu kommen. 12 Termine, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

1 Bild

Umweltschäden vorbeugen mit Löschwasserrückhalteanlagen

Tomke Weber
Tomke Weber | Altstadt | am 25.11.2016

Brände gehören seit Menschengedenken zu den schlimmsten und verheerendsten Schrecknissen. Heutzutage sind sie dank bestens organisierten Feuerwehren schnell und effektiv in den Griff zu bekommen. Trotzdem ergeben sich unter Umständen weitreichende und schwerwiegende Probleme für uns und unsere Umwelt. Dies wird verursacht durch Industriebrände bei denen viele umweltgefährdende Stoffe freigesetzt werden. Oftmals bilden sich...

1 Bild

ÖDP Hamburg unterstützt „Tempo 30“ Aktion des ADFC 3

Tobias Montag
Tobias Montag | Barmbek | am 24.11.2016

Eine lebenswerte Stadt mit weniger Lärm und Schadstoffen in der Luft – das ist das Ziel der ÖDP (Ökologisch Demokratische Partei) in Hamburg. Eine Möglichkeit der Reduzierung ist die Ausweitung von Tempo 30 Zonen. Dies ist vor allem in solchen Gebieten zwingend notwendig, wo die Belastung die zulässigen Grenzwerte überschritten hat. Der ADFC (Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V.) in Hamburg hat eine Hilfe zur Formulierung...

Schulung zur Jugendgruppenleiterin/zum Jugendgruppenleiter

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 24.09.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Die ANU und die BUNDjugend bieten an 2 Wochenenden für alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, eine Juleica-Schulung mit umweltpädagogischem Schwerpunkt an. Samstag, 05.11.2016, 10.00-20.00 Uhr; Sonntag, 06.11.2016, 11.00-18.00 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Hamburg (ANU) und die BUNDjugend Hamburg bieten in diesem Herbst für (ehrenamtlich) Aktive im Kinder- und Jugendbereich und andere...

Schulung zur Jugendgruppenleiterin/zum Jugendgruppenleiter

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 24.09.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Die ANU und die BUNDjugend bieten an 2 Wochenenden für alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, eine Juleica-Schulung mit umweltpädagogischem Schwerpunkt an. Samstag, 15.10.2016, 10.00-20.00 Uhr & Sonntag, 16.10.2016, 11.00-18.00 Uhr Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Hamburg (ANU) und die BUNDjugend Hamburg bieten in diesem Herbst für (ehrenamtlich) Aktive im Kinder- und Jugendbereich und andere...

Referendarsmodul "Gut Karlshöhe kennenlernen"

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 24.09.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Während dieses Referendarsmoduls lernen Lehramts-Referendare die Erlebnisausstellung, die KinderForscherWerkstatt und das Entdeckergelände von Gut Karlshöhe kennen. Mittwoch, 12. Oktober 2016, 14:00 - 18:00 Die Teilnehmer bekommen einen Überblick über die pädagogischen Angebote des außerschulischen Klimaschutz-Lernorts Gut Karlshöhe [Jahreszeitenausstellung zu regenerativen Energien, Angebote der KinderForscherWerkstatt...

Außerschulische Lernorte: Gut Karlshöhe

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 12.09.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Während dieser Fortbildung lernen LehrerInnen die Erlebnisausstellung, die KinderForscherWerkstatt und das Entdeckergelände von Gut Karlshöhe kennen. Mittwoch, 28. September 2016, 15:00 - 18:00 Während dieser Fortbildung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Erlebnisausstellung "jahreszeitHAMBURG" mit ihren neuen pädagogischen Angeboten inklusive Vor- und Nachbereitungsmaterialien für den Unterricht sowie die...

1 Bild

Gewässerfühung an der Alster

U1 Ing5
U1 Ing5 | Altstadt | am 15.08.2016

Hamburg: Schleusenbrücke | Die Behörde für Umwelt und Energie (BUE) lädt zu einer Gewässerführung an der Alster am 24. August 2016 ein! Diplombiologe Wolfram Hammer und Helmut Ramers von der BUE informieren über Zustand und Entwicklungspotential der Alster sowie über aktuelle und zukünftige Maßnahmen zu ihrer Aufwertung. Welche Fische und Kleinlebewesen leben in der Alster? Was für Pflanzen gibt es? Ist das Gewässer mit Schadstoffen...