Unterkunft

186 Bilder

»Höre niemals auf zu kämpfen« Gesamtschau 2010 - 2017

Max Bryan
Max Bryan | St. Georg | am 15.04.2017

Irgendwer hat mal gesagt: "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren" und auch wenn die Mehrzahl Derer, die von Obdachlosigkeit betroffen sind, kaum oder gar nicht (mehr) für sich selbst kämpfen können, bleibt es dennoch ein Mut machender Moment für alle Diejenigen, die sich im Kampf um die Unterbringung von Obdachlosen tagtäglich engagieren - wie auch aktuell und dieser Tage so geschehen. So...

1 Bild

Neue Unterkunft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.10.2015

Flüchtlinge sollen in verwaisten Baumarkt ziehen

1 Bild

Platz für Flüchtlinge

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 15.09.2015

Gemeindeverwaltung hat eine weitere Flüchtlingsunterkunft eröffnet

1 Bild

Stadt informierte Anwohner über Flüchtlinge

Rund 170 Flüchtlinge sollen in der ehemaligen Schule in Fadens Tannen unterkommen

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Haus für Asylanten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 14.04.2015

Ahrensburg plant dritten Standort. Anwohner besorgt

4 Bilder

Eschenweg: Erste Flüchtlinge kommen in Woche 11 - Erster Runder Tisch am 26. März

Fuhlsbüttel Schon in der Kalenderwoche 11 sollen die ersten 100 der avisierten 304 Flüchtlinge in die Container am Eschenweg einziehen. Um sie zu unterstützen, gibt es am 26. März den ersten Runden Tisch. Das sind die wichtigsten Ergebnisse der Info-Veranstaltung am vergangenen Donnerstag, 26. Februar. Rund 350 Bürger waren in die Marienkirche gekommen, hatten fast drei Stunden lang kritische Fragen gestellt. Nachbarn...

2 Bilder

Flüchtlinge im Eschenweg: Am 26. Februar gibt's Infos

Bezirksamtsleiter Rösler bedauert, dass Anwohner erst nach Baubeginn für die Wohncontainer informiert werden

Hamburger Willkommens-Initiative für Flüchtlinge

Daniela Barth
Daniela Barth | Barmbek | am 09.10.2014

Barmbek „Wie können wir Flüchtlinge in Barmbek willkommen heißen und sie bei der ersten Orientierung in Deutschland unterstützen?“ Über diese Frage diskutierten jetzt etwa 70 Bürger im Autofreien Wohnprojekt an der Saarlandstraße. Die Ideen reichten von einem Begrüßungsfest mit mehrsprachigen Bannern, Chorgesang und Blumengeschenken über Patenschaften und Gesprächskreise bis hin zu Sportangeboten, Führungen durch das...

1 Bild

Kostenlos oder preiswert: Alternative Übernachtungsmöglichkeiten in Hamburg

Marieke Roogen
Marieke Roogen | Rotherbaum | am 20.11.2013

Hamburg ist eine der schönsten Städte Deutschlands. Was liegt näher, als sich diese Stadt bei einem Wochenendtrip einmal anzuschauen und das besondere Flair einer Hansestadt zu spüren? Unternehmen Sie eine Hafenrundfahrt, besteigen Sie den Michel als Wahrzeichen der Stadt, bummeln Sie über den Jungfernstieg und durch die Mönkebergstraße. Am Abend sollten Sie einen Abstecher auf die Reeperbahn machen. Auch wenn Sie kein...

1 Bild

"Koje frei?" Evangelischer Kirchentag 2013 in Hamburg

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 04.02.2013

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | Der 34. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 1. bis 5. Mai 2013 in Hamburg statt. Es werden über 100.000 Teilnehmende erwartet, rund 12.000 Dauergäste suchen eine Übernachtungsmöglichkeit. Auch in der Gemeinde Eppendorf laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Schulen und Turnhallen im Stadtteil dienen als Schlafquartiere. Jetzt werden noch dringend kostenlose Privatquartiere gesucht, vor allem für ältere Besucher,...

3 Bilder

Zu wenig Platz für Asylbewerber

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Unterbringung in Zelten - Behörde will leerstehendes Bürogebäude anmieten