Verkehr Norderstedt

Verkehrsregeln einhalten

Marlies Koch
Marlies Koch | Norderstedt | am 21.06.2017

Folgendes fällt mir immer mal wieder auf: in die Straße Kornhoop wird - trotz Verbot der Einfahrt mit entsprechendem Schild (Radfahren ist hier erlaubt) - von der Friedrich-Ebert-Str. eingebogen. Dies ist mir vor allem am Wochenende aufgefallen. Des weiteren wird vom Restaurant Naxos aus gerne links abgebogen, und das die ganze Woche über, obwohl ein Schild "vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts" angebracht ist. Richtig...

Radfahren in Norderstedt und Umgebung

Marlies Koch
Marlies Koch | Norderstedt | am 11.06.2017

Radfahrer gelten als Verkehrsteilnehmer und haben demzufolge den Anspruch, am Straßenverkehr teilzunehmen. Daher wäre es sicher nicht verkehrt, wenn auch diese eine Art Verkehrstauglichkeitsprüfung/Fahrradprüfung machen müssten, vergleichbar mit dem KfzFührerschein. Denn viele fahren Rad und haben von Verkehrsregeln keine Ahnung. Verkehrsunterricht speziell für Radler könnte bereits in der 3./4. Grundschulklasse gemacht...

Radverkehr in Norderstedt

Marlies Koch
Marlies Koch | Norderstedt | am 11.06.2017

Norderstedt: Marlies Koch | Unsere Fahrradwege sind noch aus Zeiten, wo Radfahrer nicht als gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer gesehen und belächelt wurden, da sie nicht motorisiert waren. Autofahrer sind meist nicht bereit, die Radfahrer ebenso anzuerkennen und wollen ungern die Verkehrswege mit ihnen teilen, denn im Vergleich zu früher hat sich das Radfahraufkommen erhöht. Daher wird es Zeit, die Radwege der heutigen Zeit anzupassen bzw. ein...

1 Bild

Ist Norderstedt reif für ein Mobilitätsticket?

Stadt will künftig den Verkehr sinnvoll führen. Carsharing-Autos mit Elektromotoren gehören dazu

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Neue Ampel im März

Nach Ortstermin am Exerzierplatz: Verkehrsminister überstimmt Landesbetrieb

1 Bild

Zusammenstoß auf der Kreuzung

Tatort: Quickborn

1 Bild

Zwölftonner fährt auf: Vier Verletzte

Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Schleswig-Holstein-Straße verletzt. Ein 35-jähriger Berufskraftfahrer aus Celle hatte gegen 9.15 Uhr übersehen, dass Autos vor ihm verkehrsbedingt halten mussten. Mit seinem Zwölf-Tonner-Gespann fuhr er auf einen haltenden VW Polo auf, der dadurch wiederum in einen Mercedes geschoben wurde. Dieser krachte dadurch auf einen Lieferwagen der Post. Sachschäden: etwa 10.000...

2 Bilder

Protest gegen Abkürzung

Kornhoop ist nur für Anlieger erlaubt. Vorschläge für Umbau

1 Bild

Senioren laden zum Verkehrsinfo-Abend

Experte der Polizei wird am 10. Juni Neuheiten vorstellen und für Toleranz werben

3 Bilder

Zwölf grüne Inseln

...vom Ochsenzoll bis zur Mittelstraße

2 Bilder

Fahrfehler, die tödlich enden

Bilanz: 1654 Unfälle auf Norderstedts Straßen. Vier Menschen starben

1 Bild

Schluss mit Straßenlärm

Stadt plant Flüsterasphalt und mehr Tempo-30-Zonen

1 Bild

Freie Fahrt im Kreisel

Ochsenzoll-Kreuzung nach fast fünfjähriger Bauzeit eröffnet

1 Bild

Endspurt am Ochsenzoll

Tunnel eröffnet. Im Oktober soll der Kreisel fertig sein

1 Bild

500 Stellplätze für Räder 1

Stadt investiert 1,2 Millionen, Eröffnung 2014

2 Bilder

Weniger Lärmbelastung

Vorschläge und Maßnahmen sollen diskutiert werden

2 Bilder

Besserer Lärmschutz

Anrainer der Autobahn A7 können sich freuen

2 Bilder

Gefahr an den Gleisen

Verkehrssituation am AKN-Bahnhof Tanneneck verbessern

2 Bilder

Busse auf der Überholspur

Immer mehr Menschen lassen das Auto stehen und steigen in den Bus um

2 Bilder

Weiterbau der A20: Kritik am Landesbeschluss

Wirtschaft hält die A20 für notwendig / BUND fürchtet um Fledermäuse