Verkehrspolitik

1 Bild

Im Einsatz für ein gutes Fahrradklima

ADFC Norderstedt organisiert Touren und spricht bei Verkehrspolitik mit

2 Bilder

Nur noch eine Fahrbahn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.09.2015

Kellinghusen- und Goernestraße erhalten Radwege auf der Straße

1 Bild

Gefährliche Radwege

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 24.03.2015

Andrea Kupke (ADFC) auf Testfahrt: „Fahrradoffensive dringend nötig“

1 Bild

„Nicht zeitgemäß“ 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 27.01.2015

Automatische Grünphasen statt Bettelampeln gefordert

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kai Debus: CDU Ortsverband Hamburg-Alsterdorf im Polizeipräsidium Hamburg

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 20.03.2014

Hamburg: Polizeipräsidium | Am Mittwoch, den 19. März 2014, war der CDU Ortsverband Hamburg-Alsterdorf unter der Leitung des Vorsitzenden Kai Debus zu Gast im Polizeipräsidium Hamburg. Referentin Barbara Pflug führte die Besuchergruppe in rund 1,5 äußerst kurzweiligen Stunden durch die Polizeieinsatz- und Verkehrsleitzentrale. Der kleine Jonas (6 Jahre) durfte sogar den diensthabenden Polizisten in der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale tatkräftig...

1 Bild

"Im Westen muss was Neues her - eine U-Bahn für Lurup und Osdorf“

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Neustadt | am 23.01.2014

„Wer verhindern will, dass sich Hamburger Stadteile an der Peripherie abkoppeln, muss für Mobilität seiner Bürger sorgen, überall. Insofern sind die Pläne des Senates, die Verkehrsinfrastruktur zu verbessern und Quartiere wie Lurup oder Großsiedlungen wie den Osdorfer Born per U-Bahn näher an die City zu bringen, zu begrüßen“, sagt Klaus Wicher, 1. Vorsitzender des Hamburger Landesverbandes des SoVD. „Der Westen wurde von...

3 Bilder

Radweg-Comedy im SPD-Bezirk Nord: Langenhorner Chausse und Foorthkamp

Fran Kee 【Ƿ】
Fran Kee 【Ƿ】 | Langenhorn | am 09.09.2013

Hamburg: Langenhorner Chaussee 342 | Daß es da hinten schmaler wird, ist kein optischer Trick. Und, Nein, die Beete gehören nicht zur IGS... ein wundervolles Stück Comedy an der Langenhorner Chaussee / Ecke Foorthkamp. Zunächst schlängelt und verengt sich der mutmaßliche „Radweg“ auf zwei Fuß Breite, dann endet er mitten in einem Beet! Um einige Meter später wieder fortgesetzt zu werden, eingepfercht von Richtig- und Falschparkern, um dann einige Meter später...