Volksinitiative

1 Bild

Hummelsbütteler Feldmark soll erhalten bleiben

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.03.2016

Feldmark-Initiative sammelt über 7.000 Unterschriften für Volksinitiative

1 Bild

Kai F. Debus, CDU: Volksinitiative erfolgreich!

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 12.12.2014

Hamburg: Winterhude | Die maßgeblich von der CDU unterstützte Volksinitiative "Stopp des Busbeschleunigungsprogramms" war bislang ein großer Erfolg. Dazu schreibt Christoph Ploß, stv. Vorsitzender der CDU-Bezirksfraktion Hamburg-Nord sowie verkehrs- und umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion: "Unser gemeinsames Engagement der vergangenen Wochen hat sich gelohnt: Heute wird die Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“...

2 Bilder

FDP Hamburg-Nord: Dickow kämpft für Stopp der Busbeschleunigung

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 14.11.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Claus-Joachim Dickow (FDP Barmbek-Uhlenhorst) kämpfte am Donnerstag Abend in der Bezirksversammlung in Eppendorf leidenschaftlich für den Stopp der Busbeschleunigung. Während sich FDP, CDU und Piraten für die Einstellung ausgesprochen haben, verteidigten SPD und Grüne die Busbeschleunigung am Mühlenkamp, im Hofweg und in der Papenhuder Straße in der geplanten Form. FDP stimmte gegen...

1 Bild

Treehugging in Hamburg - Kunstaktion zum Schutz der Bäume auf der Uhlenhorst

Daniela Barth
Daniela Barth | Ohlsdorf | am 04.11.2014

Hamburg-Uhlenhorst/Winterhude. Eine Umarmung für die Bäume. Für das Busbeschleunigungsprogramm sollen in ganz Hamburg hunderte Bäume gefällt werden. Der Hamburger Künstler Lukas Engelhardt möchte alle Hamburger mit seiner einmaligen Kunstinstallation "Umarmung eines Baumes" u. a. auf der Papenhuder Straße und am Mühlenkamp auf diesen Umstand aufmerksam machen. Die geplante Busbeschleunigung auf der Uhlenhorst und in...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hamburger Volksinitiative gegen Busprogramm: Listen liegen aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.10.2014

Hamburg Die Bürgerinitiativen „Unser Mühlenkamp“ und „Unsere Uhlenhorst“ haben am Freitag im Rathaus die Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“ offiziell angemeldet (das Wochenblatt berichtete). Ziel der Volksinitiative ist es, die weiteren Bauarbeiten in Winterhude beziehungsweise der Uhlenhorst durch das Busbeschleunigungsprogramm zu verhindern, ebenso wie die Fällung von zahlreichen Bäumen. Statt...

2 Bilder

Hamburg: Volksinitiative gegen das Busbeschleunigungsprogramm geplant 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.10.2014

Bürgerinitiativen "Unser Mühlenkamp" und "Unsere Uhlenhorst" wollen 10.000 Unterschriften sammeln