Vortrag

3 Bilder

Live-Multivision "Cornwall und der Süden Englands"

Kai-Uwe Küchler
Kai-Uwe Küchler | Eppendorf | am 01.12.2016

Hamburg: Laeiszhalle, Kleiner Saal | Der Berufs-Fotograf, Buchautor und Anglist Kai-Uwe Küchler führt mit traumhaften Bildern und kompetentem Live-Kommentar durch den zauberhaften Süden Englands. Die herrlichen Landschaften Cornwalls, die prächtigen Gärten, felsigen, romantischen und im Südwesten vom Golfstrom verwöhnten Küsten mit Badestränden begeistern Besucher und Einwohner seit Jahrhunderten. Eine uralte Kulturnation bietet bewundernswerte Bauwerke und...

2 Bilder

Creative Mornings Hamburg

Inga Albers
Inga Albers | Altstadt | am 28.11.2016

Hamburg: DesignXport | Seit 2008 gibt es die CreativeMornings. Entstanden in New York, treffen sich heute in 157 Metropolen weltweit Kreative einmal im Monat bei Kaffee und Snacks zu den 20 Min.-Frühstücksvorträgen. Organisiert werden die Treffen, die immer unter einem globalen Thema stehen, von Freiwilligen vor Ort. Seit April finden die CreativeMornings auch in Hamburg statt. Thema in diesem Monat: Sound.  An diesem Freitag, den 2. Dezember,...

2 Bilder

Infos zu Ihrer Sicherheit: Der BÜNABE kommt!

Andreas Werling
Andreas Werling | Barmbek | am 10.11.2016

Hamburg: AWO Senioren-Treff Habichtsplatz | AWO & POLIZEI informieren: „Da können Sie sicher sein!“ - SICHERHEITS-TIPPS VOM BÜNABE - Die Hamburger Polizei benutzt den Begriff BÜNABE, das ist das Kürzel für Bürgernaher Beamter. Ein BÜNABE ist ein Kontaktbereichspolizist. Die Aufgabe des Kontaktbereichsbeamten besteht vor allem darin, Ansprechpartner für Bürger bei Problemen zu sein. Ein BÜNABE ist weiterhin Polizeivollzugsbeamter und unterliegt der...

1 Bild

Vom Bodensee zum Königssee - eine Radtour quer durch Bayerns Süden

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 07.10.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Diese Fahrradreise führte Katharina und Christof Henne quer durch das hügelige Voralpenland. Auf ihrem Weg von Friedrichshafen am Bodensee bis zum Königssee im Berchtesgadener Land erlebten die beiden auf über 500 km die Vielfalt der südbayrischen Landschaft: Moore und Seen, grüne Weiden und in der Oktobersonnen leuchtende Wälder. Dazu geschichtsträchtige Orte, reich geschmückte Bauernhäuser und die Königsschlösser von Ludwig...

Anzeige
Anzeige

Vortrag "Menschen mit Demenz besser verstehen"

Hamburg: Kirchengemeinde St. Marien | Der Umgang mit Menschen mit Demenz stellt häufig eine Herausforderung dar: Für Angehörige, für "helfende Hände", für den gesamten Umkreis des /der Betroffenen. Wie reagiert man? Was kann man tun? Was sollte man nicht tun? Hintergrundwissen und ein Perspektivenwechsel helfen meist, um Unverständliches verständlich zu machen. Lassen Sie sich von unserer Referentin Anna Hassel informieren und beraten - nehmen Sie Fachwissen und...

"Kuba: Aufbruch oder Abbruch?" - zur aktuellen Lage in Cuba

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 09.09.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Die Annäherung von USA und EU an den bisherigen Erzfeind Kuba weckt Hoffnungen, aber auch Befürchtungen und verleitet zu Spekulationen. Viele Fragen stellen sich, wie etwa: Was kann Kuba der wirtschaftlichen, militärischen und geheimdienstlichen Übermacht seines nördlichen Nachbarn entgegensetzen? Orientiert sich Kuba am »chinesischen« oder »vietnamesischen« Modell, oder schlägt das Land einen eigenen sozialistischen Weg...

1 Bild

Wann treffen wir die ersten Aliens?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2016

Vortrag von Dr. Uwe Wolter von der Hamburger Sternwarte

Vortrag/ Dialog: „Deutschland im internationalen Kontext: Flüchtlinge, Sicherheit und unsere Verantwortung“

Jan Schupp
Jan Schupp | Rotherbaum | am 15.05.2016

Hamburg: Logenhaus | Die Freimaurerloge Konrad Ekhof lädt am Dienstag, 14. Juni, zu einem moderierten Diskussionsabend mit einem Vortrag von Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, ein. Der Erlös des Abends geht an den Verein „Frischlinge e.V.“ in Elmshorn, einer Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Goethesaal des Logenhauses an der...

Diskussion "Kriminalität in Barmbek" mit Joachim Lenders

Markus Nerlich
Markus Nerlich | Barmbek | am 09.05.2016

Hamburg: TRUDE | Joachim Lenders, Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft und Landesvorsitzender sowie stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft wird am 19. Mai 2016 ab 19:30 in der TRUDE in Barmbek Gast der Barmbeker Runde der CDU Ortsgruppe Barmbek sein. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und interessante Gespräche sowie Hintergrundinformationen zur Entwicklung der Kriminalität in Hamburg allgemein und...

1 Bild

Vortrag in der Tymmo-Kirche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 12.04.2016

Praktische Hinweise von Karl-Heinz Frick

1 Bild

VORSORGEVOLLMACHT UND PATIENTENVERFÜGUNG

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 31.03.2016

Hamburg: Brakula-Ersatzräume | Vorsorgeregelungen in Form von Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Testamenten werden immer wichtiger. Es Wächst das Bewusstsein, für den Fall der Pflegebedürftigkeit vorsorgen zu müssen. Den Betroffenen ist es wichtig, dass für sie später zuverlässig gesorgt wird und sich eine Person ihres Vertrauens um ihre Angelegenheiten kümmert. Auch eine rechtlich einwandfreie Regelung der Vermögensnachfolge ist vielen...

2 Bilder

kostenloser Infoabend über Stress, Entspannung und das Autogene Training

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 25.03.2016

Hamburg: FeG Lokstedt | Viele Menschen sind im Dauerstress heutzutage: Es gibt hohe Anforderungen im Beruf, in der Schule, Ausbildung, dem Studium oder den “Spagat” von Müttern und Vätern zwischen beruflichen Verpflichtungen und den Bedürfnissen der Kinder und des Partners. Stress kann auf Dauer zu (ständiger) innerer Anspannung, psychosomatischen und anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Eine gute Balance von Aktivität und...

3 Bilder

kostenloser Infoabend über Stress, Entspannung und die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Barmbek | am 25.03.2016

Hamburg: Blauer Salon | Viele Menschen sind im Dauerstress heutzutage: Es gibt hohe Anforderungen im Beruf, in der Schule, Ausbildung, dem Studium oder den “Spagat” von Müttern und Vätern zwischen beruflichen Verpflichtungen und den Bedürfnissen der Kinder und des Partners. Stress kann auf Dauer zu (ständiger) innerer Anspannung, psychosomatischen und anderen gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Eine gute Balance von Aktivität und Ruhephasen...

1 Bild

"Kaffeehausgeschichten" - Wortschwung on Tour

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 24.03.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Sonntag, 24.04.2016, 16:00 Uhr, Eintritt € 6, -/ € 4,- "Kaffeehausgeschichten" - Wortschwung on Tour Lesung von und mit Irene Thiele und Alexandra Rau, musikalische Begleitung: Nadja Williams und Josipa Drenic (wortschwung.wordpress.com)

1 Bild

„Familie Sans – in 1001 Tagen um die Welt“

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 24.03.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Freitag, 01.04.2016, 19:30 Uhr, Eintritt frei, Spende für Kiliba (DR Kongo) -Projekt erbeten „Familie Sans – in 1001 Tagen um die Welt“ Die Schweizer Familie Sans reiste mit ihren drei Kindern drei Jahre um die Welt. Die Kinder wurden in dieser Zeit von den Eltern unterrichtet. Jacques Sans berichtet mit Bildern über diese Tour, mit einem Wohnmobil durch Osteuropa, über die Seidenstraße bis Ostasien und durch Südamerika....

1 Bild

Die Elbe – Ein besonderer Lebensraum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2016

Bildervortrag im Bürgerhaus Meiendorf

2 Bilder

Bilder aus vergangener Zeit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2016

Vortrag über die Geschichte des Rahlstedter Ortskerns

1 Bild

Förderkreis berichtet aus der alten Zunft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 08.03.2016

Vortrag über Arbeit von Steinmetzen am 13. März

1 Bild

Horns letzte Geheimnisse

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 16.02.2016

Die Geschichtswerkstatt erklärt bei einem Vortrag mysteriöse Dinge

1 Bild

Kinder brauchen Taschengeld

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 10.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | Viele Eltern möchten, dass ihre Kinder den verantwortlichen Umgang mit Geld erlernen. Wie kann das gelingen? Kinder lernen durch Vorbilder. Überall weckt Werbung neue Bedürfnisse und regt zum Kaufen an. Hier sind Eltern gefordert - nicht nur bei der Höhe des Taschengeldes, sondern auch bei der Vermittlung von Sparzielen. Kinder und Eltern haben gemeinsam viele Herausforderungen im Umgang mit Geld zu bestehen. Was jedoch tun,...

1 Bild

OPER erleben... Le Nozze di Figaro

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 09.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart Nach 25 Jahren eine neue Inszenierung an der Staatsoper Hamburg. Die Musik ist ewig, zeitlos. - Dennoch ein neuer Blick auf das altvertraute Werk, geschrieben in einer Zeit gesellschaftlichen Umbruchs. Wie erleben wir es heute? Eine Einführung mit vielen Musikbeispielen... Leitung Ruth Ellinghaus EEppR100 1 x Mi 18:00 - 22:00 Uhr / 16.03.2016 € 16,00

1 Bild

Gibt's im Himmel auch Nutella?

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 09.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | Tod ist ein schwieriges Thema. Bilderbücher helfen darüber zu reden. Mehrere Titel des gegenwärtigen Buchmarktes werden vorgestellt: Abschied von den Großeltern, Tod eines Geschwisterkindes oder gleichaltrigen Freundes, Tod eines Elternteils, Tod des Haustieres. Wie fragen die Kinder und wie sollten wir Erwachsenen antworten? Wie geht ein kreatives Erinnern? Leitung Beate Wolf EEppJ310 1 x Di 20:00 - 21:30 Uhr /...

1 Bild

Können wir alle korrupt werden? 1

Hamburg: Rudolf-Steiner-Haus | Transparency Deutschland, Regionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein, lädt zum Vortrag über die Psychologie der Korruption ein. Dipl. Psychologin Jamie Lee Campbell stellt unter dem Titel "Können wir alle korrupt werden? - Was die Psychologie uns zu den Gründen von Korruption zu sagen hat" ihre Analysen vor. Jamie-Lee Campbell hat ihre Promotion über das Thema "Einfluss von Organisationskultur auf Mitarbeiterkorruption"...

1 Bild

Alfred Lichtwark und die moderne Kunst in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 01.12.2015

Lichtbildervortrag von Dr. Katrin Schmersahl

1 Bild

Risiko-Lebensraum: Stadt

Jessica Kellner
Jessica Kellner | Barmbek | am 16.11.2015

Hamburg: Haus der Philanthropie | Im Jahr 1800 wohnten nur drei Prozent der Menschen in Städten, 2007 waren es bereits 51 Prozent. Urbanisierung ist ein Megatrend, der unsere Zukunft verändert. 2050 werden Dreiviertel der Weltbevölkerung in Städten wohnen. Doch unter welchen Bedingungen? Es fehlt am Notwendigsten. Die Entwicklungszusammenarbeit hat Potenziale, aber auch Herausforderungen der Urbanisierung für die Bewohner von Slums, Favelas und Townships...