Vortrag

1 Bild

Kaufst du noch oder lebst du schon? Was uns wirklich glücklich macht

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | vor 2 Tagen

Hamburg: Greenpeace e.V. | Kann man Glück kaufen? Der Kick, den viele beim Kauf erleben, ist oft nur von kurzer Dauer. Schnell muss dann der nächste her. Würde Shoppen wirklich glücklich machen – unsere Straßen wären voller lachender und strahlender Menschen. Stattdessen wächst der Berg nutzlos gewordener Gegenstände und Klamotten und bei vielen von uns ein Gefühl der Unzufriedenheit. Trefft am Thementag in unserer Ausstellung Anders-Macher,...

Essen hält Leib und Seele zusammen!

Hamburg: Kulturhaus Eppendorf | Auf sich achtgeben, sich versorgen und gut zu sich sein, dazu gehört auch das Essen und Trinken. Doch je älter man wird, desto mehr kann dieses Grundbedürfnis auch in Vergessenheit geraten. Erfahren Sie alles Wissenwerte zum Thema Essen und Trinken und nehmen nützliche Tipps mit nach Hause.

Lokal plus global - ein neues Heimatgefühl

Percy Stratmann
Percy Stratmann | Groß Borstel | am 08.04.2017

Hamburg: Stavenhagenhaus | Vortrag von Jürgen und Helga BertramDer Begriff „Heimat“, in Deutschland lange Zeit wegen seines Missbrauchs durch den Nationalsozialismus verpönt, erlebt gegenwärtig eine ungeahnte Renaissance. Seriöse Publikationen widmen dem Thema Titelgeschichten und Sonderhefte, im Fernsehen hat sich ein „Heimat“-Sender etabliert, auch die Werbung hat das Phänomen für sich entdeckt. Und wenn in Groß Borstel zu einer Mahnwache für den...

2 Bilder

Baja California - Mexikos Wilder Westen Mulitmediashow mit Werner Woska

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 27.03.2017

Barsbüttel: Barsbüttel | EXIT BARSBÜTTEL ist es gelungen, dem bekannten Hamburger Fotografen Werner Woska für einen Vortrag zu gewinnen. In seinem spannenden Vortrag entführt Werner Woska seine Zuschauer in Landschaften, wie sie gegensätzlicher nicht sein können. Aus rauen Bergregionen, in denen noch Reste von Schnee liegen, geht es hinab in einsame Wüstenlandschaften mit einer bizarren Pflanzenwelt. Nur wenige Kilometer weiter, an den...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Die Geschichte des Blohms Park

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.03.2017

Horn. Schlendern, in der Sonne auf der grünen Wiese entspannen oder im Schatten unter den herrlichen alten Bäumen den Sommer genießen – der Blohms Park ist eine grüne Oase im Stadtteil und wird gern und oft genutzt. Gut zu wissen: Die Grünanlage von heute hat eine lange Historie, die die Geschichtswerkstatt Horn recherchiert hat. In einem Vortrag am Dienstag, 14. März im Stadtteilhaus Horner Freiheit berichten die...

Bildervortrag: Durch den wilden Westen Andalusiens

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 20.02.2017

Hamburg: Gut Karlshöhe | Katharina Henne berichtet über eine Rundreise per Fahrrad durch das westliche Andalusien: Schroffe Gebirgslandschaften, die Küste des Lichts und Korkeichenwälder im Landesinneren sowie die Städte Malaga, Cádiz und Sevilla, „weiße Dörfer“ und maurische Burgen sind die Hauptdarsteller in diesem Vortrag.

3 Bilder

Dämmerschoppen EXIT BARSBÜTTEL am 26.2.2017

Jürgen Hübner
Jürgen Hübner | Barsbüttel | am 17.02.2017

Barsbüttel: Barsbüttel | Dämmerschoppen : Keine Lust zum Spazierengehen? Nichts Interessantes im TV? Allein? Kommen Sie zum Dämmerschoppen ins EXIT Barsbüttel! Unser erstes Programm: EISIGE WELTEN MultiMediashow von Jürgen Hübner auf 4 m breiter Leinwand Ausschnitte aus dem Programm wurden bereits auf der letzten Vernissage gezeigt. Die Bilder mit fast meditativen Charakter fanden beim Publikum viel Zuspruch. Freuen Sie sich auf das...

1 Bild

Ein „Rettungsdorf “ in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.02.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Vortrag der Geschichtswerkstatt über das Rauhe Haus am 21. Februar Horn Johann Hinrich Wichern war ein ganz besonderer Mensch. Im Alter von 25 Jahren sah er die erbärmlichen Lebensverhältnisse der Kinder in den Hamburger Elendsvierteln und entschied sich, zu helfen. 1833 gründete der junge Theologe das Rauhe Haus, damals in den Anfängen ein „Rettungshaus“ für Kinder vor den Toren der Stadt. Er hatte zuvor führende...

2 Bilder

Earthship Deutschland: Wohnen im Abfallhaus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 04.01.2017

Hamburg: Am Ohlendorffturm 36 | Vortrag zum Bauen in der Zukunft: Das alternative Projekt Selbstversorgerhäuser findet immer mehr Anhänger Rahlstedt Das Kulturwerk Rahlstedt und das Künstlerhaus Ohlendorffturm veranstalten in der Reihe „Wie wollen wir leben?“ einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Wir bauen Zukunft“ – Earthships in Deutschland. Earthships sind eine Antwort auf die Müllproduktion unserer heutigen Zivilisation, die Verschwendung...

1 Bild

Vortrag über den Sehnsuchtsort „Paradies“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 04.01.2017

Hamburg: Amtsstraße 3 a | In der Bücherhalle Rahlstedt spricht Literaturwissenschaftler Marc Föcking am 17. Januar Rahlstedt Das Paradies ist für den christlichen und den jüdischen Kulturkreis ein Ort sorgloser Seligkeit, auch wenn der biblische „Garten Eden“ Adam und Eva verloren ging. In der Literatur gibt es zahlreiche Beispiele, in denen der Sehnsuchtsort „Paradies“ zum Thema wird, Dantes „Göttliche Komödie“ ist sicherlich eines der...

Vortrag zum Thema Osteoporose - auch ein Thema für die mittlere Generation!

Hamburg: Deutsche Rheuma-Liga Hamburg | Am Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 18:30 Uhr haben wir Frau Dr. Wagner-Bastmeyer als Referentin zu Gast. Gäste sind herzlich willkommen. Um Anmeldung wird gebeten unter pilz@rheuma-liga-hamburg.de oder telefonisch unter: 040-6690765-0, im Zeitraum Mo-Do. 9 bis 15 Uhr. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenfrei.

3 Bilder

Live-Multivision "Cornwall und der Süden Englands"

Kai-Uwe Küchler
Kai-Uwe Küchler | Eppendorf | am 01.12.2016

Hamburg: Laeiszhalle, Kleiner Saal | Der Berufs-Fotograf, Buchautor und Anglist Kai-Uwe Küchler führt mit traumhaften Bildern und kompetentem Live-Kommentar durch den zauberhaften Süden Englands. Die herrlichen Landschaften Cornwalls, die prächtigen Gärten, felsigen, romantischen und im Südwesten vom Golfstrom verwöhnten Küsten mit Badestränden begeistern Besucher und Einwohner seit Jahrhunderten. Eine uralte Kulturnation bietet bewundernswerte Bauwerke und...

2 Bilder

Creative Mornings Hamburg

Inga Albers
Inga Albers | Altstadt | am 28.11.2016

Hamburg: DesignXport | Seit 2008 gibt es die CreativeMornings. Entstanden in New York, treffen sich heute in 157 Metropolen weltweit Kreative einmal im Monat bei Kaffee und Snacks zu den 20 Min.-Frühstücksvorträgen. Organisiert werden die Treffen, die immer unter einem globalen Thema stehen, von Freiwilligen vor Ort. Seit April finden die CreativeMornings auch in Hamburg statt. Thema in diesem Monat: Sound.  An diesem Freitag, den 2. Dezember,...

1 Bild

Vom Bodensee zum Königssee - eine Radtour quer durch Bayerns Süden

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 07.10.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Diese Fahrradreise führte Katharina und Christof Henne quer durch das hügelige Voralpenland. Auf ihrem Weg von Friedrichshafen am Bodensee bis zum Königssee im Berchtesgadener Land erlebten die beiden auf über 500 km die Vielfalt der südbayrischen Landschaft: Moore und Seen, grüne Weiden und in der Oktobersonnen leuchtende Wälder. Dazu geschichtsträchtige Orte, reich geschmückte Bauernhäuser und die Königsschlösser von Ludwig...

Vortrag "Menschen mit Demenz besser verstehen"

Hamburg: Kirchengemeinde St. Marien | Der Umgang mit Menschen mit Demenz stellt häufig eine Herausforderung dar: Für Angehörige, für "helfende Hände", für den gesamten Umkreis des /der Betroffenen. Wie reagiert man? Was kann man tun? Was sollte man nicht tun? Hintergrundwissen und ein Perspektivenwechsel helfen meist, um Unverständliches verständlich zu machen. Lassen Sie sich von unserer Referentin Anna Hassel informieren und beraten - nehmen Sie Fachwissen und...

"Kuba: Aufbruch oder Abbruch?" - zur aktuellen Lage in Cuba

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 09.09.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Die Annäherung von USA und EU an den bisherigen Erzfeind Kuba weckt Hoffnungen, aber auch Befürchtungen und verleitet zu Spekulationen. Viele Fragen stellen sich, wie etwa: Was kann Kuba der wirtschaftlichen, militärischen und geheimdienstlichen Übermacht seines nördlichen Nachbarn entgegensetzen? Orientiert sich Kuba am »chinesischen« oder »vietnamesischen« Modell, oder schlägt das Land einen eigenen sozialistischen Weg...

1 Bild

Wann treffen wir die ersten Aliens?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2016

Vortrag von Dr. Uwe Wolter von der Hamburger Sternwarte

Vortrag/ Dialog: „Deutschland im internationalen Kontext: Flüchtlinge, Sicherheit und unsere Verantwortung“

Jan Schupp
Jan Schupp | Rotherbaum | am 15.05.2016

Hamburg: Logenhaus | Die Freimaurerloge Konrad Ekhof lädt am Dienstag, 14. Juni, zu einem moderierten Diskussionsabend mit einem Vortrag von Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, ein. Der Erlös des Abends geht an den Verein „Frischlinge e.V.“ in Elmshorn, einer Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Goethesaal des Logenhauses an der...

Diskussion "Kriminalität in Barmbek" mit Joachim Lenders

Markus Nerlich
Markus Nerlich | Barmbek | am 09.05.2016

Hamburg: TRUDE | Joachim Lenders, Abgeordneter der Hamburgischen Bürgerschaft und Landesvorsitzender sowie stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft wird am 19. Mai 2016 ab 19:30 in der TRUDE in Barmbek Gast der Barmbeker Runde der CDU Ortsgruppe Barmbek sein. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste und interessante Gespräche sowie Hintergrundinformationen zur Entwicklung der Kriminalität in Hamburg allgemein und...

1 Bild

Vortrag in der Tymmo-Kirche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 12.04.2016

Praktische Hinweise von Karl-Heinz Frick

1 Bild

VORSORGEVOLLMACHT UND PATIENTENVERFÜGUNG

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 31.03.2016

Hamburg: Brakula-Ersatzräume | Vorsorgeregelungen in Form von Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Testamenten werden immer wichtiger. Es Wächst das Bewusstsein, für den Fall der Pflegebedürftigkeit vorsorgen zu müssen. Den Betroffenen ist es wichtig, dass für sie später zuverlässig gesorgt wird und sich eine Person ihres Vertrauens um ihre Angelegenheiten kümmert. Auch eine rechtlich einwandfreie Regelung der Vermögensnachfolge ist vielen...

1 Bild

"Kaffeehausgeschichten" - Wortschwung on Tour

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 24.03.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Sonntag, 24.04.2016, 16:00 Uhr, Eintritt € 6, -/ € 4,- "Kaffeehausgeschichten" - Wortschwung on Tour Lesung von und mit Irene Thiele und Alexandra Rau, musikalische Begleitung: Nadja Williams und Josipa Drenic (wortschwung.wordpress.com)

1 Bild

„Familie Sans – in 1001 Tagen um die Welt“

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 24.03.2016

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Freitag, 01.04.2016, 19:30 Uhr, Eintritt frei, Spende für Kiliba (DR Kongo) -Projekt erbeten „Familie Sans – in 1001 Tagen um die Welt“ Die Schweizer Familie Sans reiste mit ihren drei Kindern drei Jahre um die Welt. Die Kinder wurden in dieser Zeit von den Eltern unterrichtet. Jacques Sans berichtet mit Bildern über diese Tour, mit einem Wohnmobil durch Osteuropa, über die Seidenstraße bis Ostasien und durch Südamerika....

1 Bild

Die Elbe – Ein besonderer Lebensraum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2016

Bildervortrag im Bürgerhaus Meiendorf

2 Bilder

Bilder aus vergangener Zeit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2016

Vortrag über die Geschichte des Rahlstedter Ortskerns