Wasserforum

1 Bild

Führung im WasserForum: Das Wasserwerk

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Ursprung unseres Leitungswassers 17 Grundwasserwerke versorgen den Hamburger Raum täglich mit frischem Trinkwasser. Wie kommt das Grundwasser aus der Erde in den Wasserhahn? Zwischen originalen Bauteilen aus z.B. Brunnen und Wasserwerk geht es auf Erkundung. Im einstündigen Rundgang wird deutlich, wie Grundwasser, so genanntes Rohwasser, gefördert wird, was genau damit dann im Grundwasserwerk passiert und warum eine...

1 Bild

Spezialführung im WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Spezialführung "Der Weg des Abwassers" im Rahmen der Hamburger Stiftungstage Verfolgen Sie mit uns den Weg des Abwassers vom Haushalt bis zum Klärwerk. Gemeinsam erkunden wir den originalgetreuen Nachbau eines Siels und sehen dem Roboter "Kanalfernauge" bei der Arbeit zu. Erfahren Sie außerdem, was nicht in die Toilette gehört und welche kuriosen Dinge trotzdem dort landen. Lernen Sie die Aufgaben eines Arbeiters im Siel...

1 Bild

Führung im WasserForum: Der Weg des Abwassers

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Von der Toilette ins Klärwerk Im geführten Rundgang durch die Abwasserausstellung des WasserForums wird der Weg des Abwassers vom Haushalt bis zum Klärwerk verfolgt und die einzelnen Stationen als auch das Hamburger Sielsystem vorgestellt. Ein originalgetreuer Nachbau eines Siels und der Roboter „Kanalfernauge“ laden zum Erkunden ein. Viele Dinge gehören nicht in die Toilette – landen aber trotzdem dort. Die kuriosesten...

1 Bild

Führung im WasserForum: Unser Grundwasser

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Entstehung, Gewinnung und Schutz In dem Rundgang liegt der Schwerpunkt auf unserem Grundwasser, das aufbereitet seit 1964 täglich durch die Leitungen fließt und in Hamburg als eines der besten gilt. Die Entstehung von Grundwasser als auch die Förderung desselben werden erläutert. Neben den geologischen Verhältnissen im Hamburger Raum und der Bedeutung für die Wassergewinnung steht auch die Umwelt im Fokus der Führung:...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Tag des offenen Denkmals im WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Der Tag des offenen Denkmals hat in diesem Jahr das Thema: Macht und Pracht Die Geschichte der Hamburger Wasserversorgung ist von mächtigen Menschen und prächtigen Ideen gezeichnet. Filtriertes und für jeden zugängliches Trinkwasser gibt es erst seit 1893 in der Hansestadt – davor hing es vom Einkommen ab, welche Wasserqualität sich der Einzelne leisten konnte. Im Pumpenhaus der ersten zentralen Wasserversorgung des...

1 Bild

Führung im WasserForum: Historische Wasserversorgung

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Von Aalkasten bis Zentrale Stadtwasserkunst In der einstündigen Führung liegt der Schwerpunkt auf der Geschichte der Hamburger Wasserversorgung, die mit der Nutzung der Alster und der Bille zur Wasserver-, aber auch –entsorgung begann. Ab dem Mittelalter kommen so genannte Alsterwasserkünste und Feldbrunnen hinzu, auch Wasserträger prägen das Stadtbild. Die Möglichkeiten, sein Wasser zu erhalten und zu entsorgen waren...

1 Bild

Spezialführung: WasserForum Innen & Außen / Treffpunkt beim Stadtteilfest Rothenburgsort

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | 1848 wurde die erste zentrale Wasserversorgung des europäischen Kontinents nach Plänen des englischen Ingenieurs William Lindley in Hamburg eröffnet – die „Stadtwasserkunst Rothenburgsort“. In einem noch erhaltenen Pumpenhaus ist heute das WasserForum mit einer Ausstellung zur Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung untergebracht. Im Rahmen des Stadtteilfestes Rothenburgsort findet exklusiv eine kostenfreie Führung...

1 Bild

Sonderführung über das Betriebsgelände von Hamburg Wasser

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 19.01.2017

Hamburg: Wasserforum | 1848 wurde die erste zentrale Wasserversorgung des europäischen Kontinents nach Plänen des Ingenieurs William Lindley eröffnet. In einem noch erhaltenen Pumpenhaus ist heute das WasserForum untergebracht. Die Führung zu den Tagen der Industriekultur bietet einen Rundgang entlang der erhaltenen Anlagen und über das heutige Betriebsgelände mit den historischen Überresten. Die Führung findet um 11.00 Uhr und 14.00 Uhr statt....

1 Bild

Lange Nacht der Museen: Schwarzwasser

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 19.01.2017

Hamburg: Wasserforum | Lange Nacht der Museen Schwarzwasser – unter diesem Motto begrüßen wir Sie in diesem Jahr zur Langen Nacht der Museen. Das WasserForum widmet sich der dunklen Seite des Wassers – was passiert eigentlich mit unserem Abwasser und wieso hatte die Cholera vor 125 Jahren einen so tödlichen Verlauf in Hamburg? Führungen, Kurzfilme zum Thema und die Vorführung eines Kamerafahrzeugs und Reinigungsgroßgeräts geben einen Einblick in...

1 Bild

Sonderführung: Hamburg im Cholerajahr 1892

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 19.01.2017

Hamburg: Wasserforum | Vor genau 125 Jahren wurde Hamburg zum letzten Mal Opfer einer schweren Cholera-Epidemie, bei der fast 9.000 Hamburger ihr Leben verloren. Erfahren Sie in unserer spannenden Ausstellungsführung, welche Rolle das Hamburger Trinkwasser beim Ausbruch der Krankheit spielte, warum die Krankheit nach dem Bau der Langsamsandfiltrationsanlage auf der Elbinsel Kaltehofe in Hamburg keine Chance mehr hatte und welche Konsequenzen die...

1 Bild

Offene Führung im WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 18.01.2017

Hamburg: Wasserforum | In unserer offenen Führung lernen Sie mit uns das WasserForum kennen. Erfahren Sie im Bereich zur historischen Wasserversorgung in Hamburg zunächst spannende Details rund um Wasserträger, den großen Brand von 1842 oder den Bau der zentralen Stadtwasserkunst in Rothenburgsort. Weiter geht es mit der modernen Wasserversorgung und den Rahmenbedingungen der Wassergewinnung. Hier klären wir z. B. die Fragen, wie Grundwasser im...

1 Bild

Sonderführung: Der Weg des Abwassers

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 13.01.2017

Hamburg: Wasserforum | Verfolgen Sie mit uns den Weg des Abwassers vom Haushalt bis zum Klärwerk. Gemeinsam spazieren wir dabei durch den originalgetreuen Nachbaus eines Siels und sehen dem Roboter „Kanalfernauge“ bei der Arbeit zu. Erfahren Sie außerdem, was nicht ins Klo gehört, und warum und welche kuriosen Dinge trotzdem in der Toilette landen. Kosten: 2,50 € zzgl. Museumseintritt Wir bitten um Anmeldung bis 5 Tage vor...

1 Bild

Sonderführung: Der Weg des Abwassers

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 12.01.2017

Hamburg: Wasserforum | Verfolgen Sie mit uns den Weg des Abwassers vom Haushalt bis zum Klärwerk. Gemeinsam spazieren wir dabei durch den originalgetreuen Nachbaus eines Siels und sehen dem Roboter „Kanalfernauge“ bei der Arbeit zu. Erfahren Sie außerdem, was nicht ins Klo gehört, und warum und welche kuriosen Dinge trotzdem in der Toilette landen. Kosten: 2,50 € zzgl. Museumseintritt Wir bitten um Anmeldnung bis 5 Tage vor...

1 Bild

Offene Führung im WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 12.01.2017

Hamburg: Wasserforum | In unserer offenen Führung lernen Sie mit uns das WasserForum kennen. Erfahren Sie im Bereich zur historischen Wasserversorgung in Hamburg zunächst spannende Details rund um Wasserträger, den großen Brand von 1842 oder den Bau der zentralen Stadtwasserkunst in Rothenburgsort. Weiter geht es mit der modernen Wasserversorgung und den Rahmenbedingungen der Wassergewinnung. Hier klären wir z. B. die Fragen, wie Grundwasser im...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals - WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 28.07.2016

Hamburg: Wasserforum | 1848 wurde die erste zentrale Wasserversorgung des europäischen Kontinents nach Plänen des Ingenieurs William Lindley eröffnet. Der historische Druckturm von Alexis de Chateauneuf ist noch erhalten, kann aber nicht betreten werden. In einem noch erhaltenen Pumpenhaus ist heute das WasserForum mit Ausstellungen zur Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung der Stadt untergebracht. Am Tag des offenen Denkmals kann die...

1 Bild

Museum WasserForum in Hamburg-Rothenburgsort

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rothenburgsort | am 09.08.2012

Hamburg: Wasserforum | Angeregt durch http://www.kulturlotse.de, habe ich mir heute einmal das "WasserForum" der Hamburger Wasserwerke in Hamburg-Rothenburgsort angesehen. Der Eintritt ist frei!, Öffnungszeiten sind dienstags, donnerstags und sonntags von 10.oo - 16.oo Uhr; jeden ersten Sonntag im Monat findet um 11.oo Uhr ein geführter Rundgang statt. Gruppenführungen ab 10 Personen (täglich ab 8.oo Uhr) müssen allerdings mindestens 14 Tage vorher...