Weiterbildung

3 Bilder

Jetzt bewerben: Neue Weiterbildung zum Sprach- und Kulturmittler

Josip Pejic
Josip Pejic | Wandsbek | am 19.09.2016

Wer schon immer als Dolmetscher arbeiten wollte, bislang aber über keine Berufserfahrung oder die notwendigen fachlichen Qualifikationen verfügt, hat jetzt die Chance, seinem Berufswunsch einen großen Schritt näher zu kommen. Denn die HAYATT Akademie bietet ab dem 04.10.2016 eine neue Weiterbildung zum Sprach- und Kulturmittler an. Von Josip Pejic Die von der Bundesagentur für Arbeit geförderte Fortbildung ist darauf...

1 Bild

Berufsbegleitende Ausbildung von Aus- und Weiterbildungspädagogen und Berufspädagogen

Hergen Riedel
Hergen Riedel | St. Georg | am 23.08.2016

Hamburg: maxQ | Ausbildung der Ausbilder – für die professionelle Organisation der Aus- und Weiterbildung in Unternehmen und Institutionen Knapp 30 Prozent der Hamburger Unternehmen fürchten als größtes Risiko den Mangel an Fachkräften, so der Fachkräftemonitor der Handelskammer-Hamburg 2015: Damit steigen die Bedeutung der dualen Berufsbildung, der inner-betrieblichen Weiterbildung – und die Chancen für professionelle...

1 Bild

Waldpädagogische Methoden für Kindergruppen

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 11.08.2016

Hamburg: Gut Karlshöhe | Mit wenig viel Erleben - einfach umzusetzende waldpädagogische Methoden kennen lernen und weiter entwickeln - Inspirationen/Austausch für Waldgruppen. Dieses Praxisseminar richtet sich an erfahrene Walderzieherinnen wie auch Neueinsteigerinnen. Sie erfahren, mit welchen Methoden und Aktionen Kinder im Alter von 3 - 12 Jahren den Wald erleben. Nach einer Bestandsaufnahme der selbst ausgeführten Methoden erarbeiten wir...

3 Bilder

Lernfirma des Berufsförderungswerks Hambrug spendet 300 € an Klinik-Clowns

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Neustadt | am 22.06.2016

Fünf Jahre Lernunternehmen INFORM: Wirtschaft wie im wirklichen Leben 300 € kamen bei einer Tombola und einem Sonderverkauf zusammen, den die „Mitarbeiter/innen“ der Lernfirma INFORM des Berufsförderungswerks Hamburg anlässlich des fünfjährigen Bestehens durchgeführt hatten. Auf Wunsch der „Be-legschaft“ ging das Geld als Spende an den gemeinnützigen Verein „Klinik-Clowns Hamburg e. V.“ Im Rahmen des wöchentlichen Jour...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Info-Veranstaltung: Ausbildung von Ausbildern – Strategie gegen Fachkräftemangel

Hergen Riedel
Hergen Riedel | St. Georg | am 23.05.2016

Hamburg: maxQ | Jobressourcen intern heben - dank Aus- und Weiterbildungspädagogen und Berufspädagogen Knapp 30 Prozent der Hamburger Unternehmen fürchten als größtes Geschäftsrisiko der nächsten Jahre den Mangel an Fachkräften; bis 2030 könnten 55.000 fehlen, so der Fachkräftemonitor der Handelskammer-Hamburg 2015: Damit steigt auch die Bedeutung der dualen Berufsbildung, der inner-betrieblichen Weiterbildung sowie der Berufspädagogen....

2 Bilder

„Das Leben hat keine Generalprobe“ ist sein Motto

Yoanna Dähne
Yoanna Dähne | Eppendorf | am 19.04.2016

Hamburg: Galerieka | Bruno F. Apitz -ein Schauspieler, dessen Leidenschaft die Malerei ist.Die Hamburger Fernsehserie „Notruf Hafenkante“, in der er den Hauptkommissar Hans Moor spielt, führt ihn regelmäßig in die Hansestadt-seine 2. künstlerische Heimat. Bruno F. Apitz zeigt atemberaubende Acryl Porträts u.a. von Helmut Schmidt, Udo Lindenberg - sogar die Queen Elizabeth II. ist dabei. Die Arbeiten von Lowen Atar sind abstrakte Werke digitalen...

1 Bild

Hausmeister sind erfahrene Allrounder und immer gefragter 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.03.2016

Die technische Entwicklung hat den Berufsalltag des Hausmeisters stark verändert. Eine Weiterbildung erhöht die Berufschancen

1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE: T-an-S – TANZ AN SCHULEN – ab September 2016

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Uhlenhorst | am 02.03.2016

Hamburg: Lola Rogge Schule | Eine berufsbegleitende Weiterbildung der Lola Rogge Schule für Menschen in pädagogischen Berufen mit Tanzerfahrung Beginn: September 2016 / Ende: August 2017 montags und mittwochs 19:30 bis 21:00 Uhr (die Hamburger Schulferien ausgenommen) in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof, Landwehr 11-13, 22087 Hamburg Seit einiger Zeit ist die Reichweite der Tanzpädagogik verstärkt in der Öffentlichkeit wahrgenommen...

1 Bild

Restplätze Online - Seminar "Autismus in Kindergarten und Kindertagespflege"

Lasbek: Lasbek | Autistische Kinder können, je nach Schweregrad, durchaus einen Regelkindergarten oder eine Kindertagespflege besuchen. Der Umgang mit anderen Kindern tut ihnen und ihrer Entwicklung gut. Dennoch gilt es einige Dinge zu beachten und autistische Kinder in Kindergarten und Kindertagespflege stellen eine Herausforderung da. "So kann Autismus in Kindergarten und Kindertagespflege gelingen". -was ist Autismus -wie sind...

1 Bild

Wie gestalte ich den beruflichen Wiedereinstieg?

Nina Nollen
Nina Nollen | Ahrensburg | am 01.09.2015

Welche Unterstützung bekomme ich? Wie kann ich Familie und Beruf vereinbaren? Ich suche nach meiner Familienphase eine neue Herausforderung, wie stehen meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Gibt es Fördermöglichkeiten für eine neue berufliche Qualifizierung? Sie wollen beruflich wieder einsteigen und durchstarten und suchen eine neue berufliche Herausforderung oder die Selbstständigkeit? In dieser Phase der Neuorientierung...

1 Bild

Bildungsgutschein – Die zweite Chance für Arbeitnehmer

Der Bildungsgutschein ist ein Angebot der Agentur für Arbeit beziehungsweise des Jobcenters. Es handelt sich hierbei um eine Art Gutschein, der ausgestellt wird, um dem Empfänger eine Bildungs-Maßnahme zu ermöglichen. Wer einen Bildungsgutschein erhält, kann jedes Jobcenter selbstständig entscheiden. Da es keine rechtliche Grundlage gibt, spricht man in diesem Zusammenhang von einer Kann-Leistung. Das bedeutet: Die Vergabe...

1 Bild

Peergroup für Coaches

Claudia Doodt-Jaiteh
Claudia Doodt-Jaiteh | Altstadt | am 11.05.2015

Hamburg: DoJai - Seminare, Beratung, Klärungshilfe | (Angehende) Coaches treffen sich monatlich zu Coachingrelevanten Themen in der HH-Innenstadt. Es werden z.B. Methoden und Grundlagen vermittelt und geübt. Termine und Themen finden Sie unter www.dojai.de. Peergroupleitung: Claudia Doodt-Jaiteh

1 Bild

Hamburger Nacht der Bildung

Silke Wöhrmann
Silke Wöhrmann | Altstadt | am 12.02.2015

Hamburg: Hamburg | Die Hamburger Nacht der Bildung öffnet für Sie am 20.03.2015 von 17 bis 23 Uhr die Türen von Universitäten, Akademien, Instituten und ausbildenden Unternehmen in Hamburg. Über 140 vielfältige Bildungsevents zeigen Ihnen neue Trends und Entwicklungen u. a. zu Wirtschaft und Wissenschaft, Gesundheit, Sprache, Musik und Technik. Kurzweilige Workshops und Aktionen zum kostenlosen Mitmachen und Erleben hält diese Nacht für Sie...

1 Bild

Wissen macht besser. Hamburger Nacht der Bildung am 20.03.2015

Silke Wöhrmann
Silke Wöhrmann | Poppenbüttel | am 10.02.2015

Hamburg: An den jeweiligen Standorten der Bildungsanbieter | Die Hamburger Nacht der Bildung öffnet für Sie am 20.03.2015 von 17 bis 23 Uhr die Türen von Universitäten, Akademien, Instituten und ausbildenden Unternehmen in Hamburg. Über 140 vielfältige Bildungsevents zeigen Ihnen neue Trends und Entwicklungen u. a. zu Wirtschaft und Wissenschaft, Gesundheit, Sprache, Musik und Technik. Kurzweilige Workshops und Aktionen zum Mitmachen und Erleben hält diese Nacht für Sie bereit...

1 Bild

Weiterbildungsberatung

Brigitte Fleige
Brigitte Fleige | Billstedt | am 16.01.2015

Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Jeden ersten und dritten Freitag im Monat von 15 bis 17 Uhr (nicht an Feiertagen) beraten unabhängige Experten von "Weiterbildung Hamburg e.V." kostenfrei rund um die berufliche, sprachliche oder politische Fort- und Weiterbildung. Sie suchen Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten, aus dem beruflichen, dem politischen oder allgemeinbildenden Bereich über Kursangebote in Hamburg und der Metropolregion über...

1 Bild

Weiterbildungsberatung

Brigitte Fleige
Brigitte Fleige | Billstedt | am 16.01.2015

Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Jeden ersten und dritten Freitag im Monat von 15 bis 17 Uhr (nicht an Feiertagen) beraten unabhängige Experten von "Weiterbildung Hamburg e.V." kostenfrei rund um die berufliche, sprachliche oder politische Fort- und Weiterbildung. Sie suchen Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten, aus dem beruflichen, dem politischen oder allgemeinbildenden Bereich über Kursangebote in Hamburg und der Metropolregion über...

Bewerbungstraining für Berufsrückkehrer/-innen

Ragna Sekora
Ragna Sekora | Winterhude | am 21.05.2014

Hamburg: KWB e. V./Worklife, Haus der Wirtschaft | Als vom ESF und der Stadt Hamburg öffentlich gefördertes Projekt unterstützt Worklife Berufsrückkehrer/-innen beim beruflichen Wiedereinstieg durch Beratung und Seminarangebote. Mütter und Väter, die sich auf Ihre Berufsrückkehr vorbereiten, können sich für folgendes Seminar anmelden: Bewerbungstraining für Berufsrückkehrer/-innen Bei der Suche nach einem neuen Job ist es für Berufsrückkehrer/-innen besonders...

Excel 2010 - sicherer Umgang mit Funktionen und Diagrammen

Cornelia Heckermann
Cornelia Heckermann | Altstadt | am 21.05.2014

Hamburg: Große Reichenstraße | Als vom ESF und der Stadt Hamburg öffentlich gefördertes Projekt unterstützt Worklife Berufsrückkehrer/-innen beim beruflichen Wiedereinstieg durch Beratung und Seminarangebote. Mütter und Väter, die sich auf Ihre Berufsrückkehr vorbereiten und Ihre vorhandenen EDV-Kenntnisse vertiefen wollen, können sich für folgenden Kurs anmelden: Excel 2010 - sicherer Umgang mit Funktionen und Diagrammen Mit dem...

Kommunikation, persönliches Auftreten und eigene Wirkung für Berufsrückkehrerinnen (15./16. Mai und 22./23. Mai 2014)

Ragna Sekora
Ragna Sekora | Winterhude | am 29.04.2014

Hamburg: City Nord | Im Mai startet das Worklife-Kommunikationstraining. In diesem Seminar erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihre Eigenpräsentation im beruflichen Kontext und werden mit verschiedenen Kommunikationstechniken vertraut gemacht: • • • Kommunikation, persönliches Auftreten und eigene Wirkung (15./16. Mai und 22./23. Mai 2014 jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr) Im beruflichen Rahmen sind Frauen in vielfältiger Hinsicht gefordert,...

Word - Vertiefung und praktische Anwendung speziell für Berufsrückkehrerinnen

Cornelia Heckermann
Cornelia Heckermann | Altstadt | am 29.04.2014

Hamburg: Große Reichenstraße | In fast allen Berufssparten werden heute gute MS Office-Kenntnisse als selbstverständlich vorausgesetzt. Dabei erwarten Arbeitgeber einen professionellen Umgang vor allem in den Programmen Word und Excel. Damit Sie Ihre vorhandenen Kenntnisse in MS Word vertiefen können, bieten wir Ihnen im Mai einen Kurs für Fortgeschrittene an: • • • Word 2007 – Vertiefung und praktische Anwendung (7./8./9. Mai 2014 jeweils von 9:00...

1 Bild

Neue Chancen mit der Windkraft

Bernd Heering
Bernd Heering | Ahrensburg | am 18.09.2013

Lübeck: hecodat GmbH | Die Windenergie wird stärker. In den letzen zehn Jahren hat sich die Anzahl der Rotoren in Deutschland verdoppelt. Aus den 11.000 Anlagen im Jahr 2001 sind es über 22.000 geworden. Verdoppelt hat sich auch die Anzahl der Beschäftigten. Dank des Windes stehen heute über 100.000 Menschen in Lohn und Brot. Und es werden mehr. Aktuelle Erhebungen gehen davon aus, dass 2020 allein im Bereich der Onshore-Windenergie bis zu 160.000...

1 Bild

Neuer Basiskurs Palliative Care für Pflegende ab 28.10.2013 in Volksdorf

Hamburg: Malteser Hospiz-Zentrum | Hamburg-Volksdorf. Einen neuen Basiskurs Palliative Care für Pflegende bietet das Malteser Hospiz-Zentrum in Hamburg-Volksdorf ab Montag, 28.10., an. Am heutigen Freitag, 30.08., absolvierten 12 Teilnehmerinnen den mittlerweile 20. Kurs dieser Art. Unter der Leitung von Perdita Klützke-Naumann hatte der Lehrgang in der Zeit vom 15.10.2012 bis heute im Malteser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard in Hamburg-Volksdorf...

1. Wandsbeker Infobörse für Alleinerziehende

Alice Friedrich
Alice Friedrich | Tonndorf | am 20.08.2013

Hamburg: Jenfeld-Haus | Am kommenden Dienstag im Jenfeld-Haus

Lehrerfortbildung "Let's go to an exhibition!"

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 19.08.2013

Hamburg: Gut Karlshöhe | Lernen Sie die Erlebnisausstellung jahreszeitHAMBURG auf Gut Karlshöhe auf eine besondere Weise mit englischen Texten kennen. Bei dieser Fortbildung lernen Sie die Erlebnisausstellung „jahreszeitHAMBURG“ auf Gut Karlshöhe auf eine besondere Weise mit englischen Texten kennen. Die Ausstellungstexte informieren in verständlicher und unterhaltsamer Form über verschiedene Aspekte und Zusammenhänge rund um die Themen Natur,...

1 Bild

Weiterbildung "Fachkraft für naturwissenschaftliche Bildung" - Erstes Modul: Boden- und Steinwerkstatt

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 05.08.2013

Hamburg: Gut Karlshöhe | Die praxisnahe Ausbildung befähigt die TeilnehmerInnen zum naturwissenschaftlichen Lernbegleiter in Lernwerkstätten/Forscherräumen und im Freiland. Sie interessieren sich sehr für naturwissenschaftliche Phänomene und wollen diese praxisnah vermitteln? Sie bevorzugen das Forschende Lernen und das Arbeiten in einer Lernwerkstatt? Der innovative Jahreskurs qualifiziert für die naturwissenschaftliche Bildung in Verknüpfung mit...