Winterhude

1 Bild

Flohmarkt 'Rund um Kind' in Winterhude

Susanne Raydt
Susanne Raydt | Winterhude | vor 5 Tagen

Hamburg: Winterhude | Unser nächster Kinderflohmarkt auf dem Spielplatz am Grasweg findet wieder am Samstag den 22.04.2017 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr statt. Für die Standanmeldung: flohmarkt-grasweg@gmx.de

3 Bilder

Die neue „Himmelsoper“ von Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 21.02.2017

Hamburg: Linnering 1 | Das Planetarium im Stadtpark wurde für rund 10 Millionen Euro umgebaut und bietet viel Neues Von Christina Busse Hamburg-Winterhude Ein strahlendes Willkommen hat das Planetarium Hamburg im Stadtpark seinen Gästen bereitet: „Ready for Takeoff“ war zur Eröffnung in meterhoher Laserschrift auf dem farbig angeleuchteten Backsteinturm zu lesen (das Wochenblatt berichtete). 10 Millionen Euro Baukosten Mit rund 500...

5 Bilder

Erst Drogendealer, dann Waffenhändler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.02.2017

In St. Georg haben Hamburger Fahnder einen Mann festgenommen, der Waffen per Post verschickt St. Georg Rauschgiftfahnder haben bereits Anfang Februar einen 31-jährigen Dealer in St. Georg festgenommen. Der Beschuldigte steht im Verdacht mit Amphetaminen, Ecstasy und Kokain in nicht unerheblichen Mengen zu dealen. Bei der Festnahme am 6. Februar stellten die Hamburger Polizisten nicht nur mutmaßliches Drogengeld in Höhe von...

1 Bild

Themenabend: Politikverdrossenheit

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 17.02.2017

Hamburg: Ludwig-Erhard-Haus | Am Mittwoch, den 15.02. fand auf Initiative der CDU Ortsverbände Alsterdorf und Winterhude eine Informationsveranstaltung zum Thema Politikverdrossenheit im Ludwig-Erhard-Haus statt. Als Gastrednerin war Frau Prof. Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing, extra aus München angereist, um einen ebenso umfassenden wie kurzweiligen Vortrag über Ursachen und Wirkungen von Politikverdrossenheit...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Neuer Betreiber für das Schumachers gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 14.02.2017

Hamburg: Südring 5b | Bäderland sucht neuen Mieter für den beliebten Biergarten im Hamburger Stadtpark Von Miriam Flüss Winterhude Aus für eine Hamburger Biergarten-Institution: „Im März öffnen wir wieder sobald die Sonne rauskommt“, heißt es noch auf der Website des Schumachers. Doch die Türen des 1998 eröffneten Biergartens und Beach Clubs am Stadtparksee bleiben zu Saisonbeginn im Frühling geschlossen. Die Bäderland Hamburg GmbH sucht einen...

1 Bild

HTHC-Hockeydamen wollen an die Spitze

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.02.2017

Sportlerinnen aus Winterhude und ihr Trainer haben Meistertitel im Blick Winterhude Mit den Hockey-Damen des HTHC geht es aufwärts. Nur knapp verpassten die Winterhuderinnen kürzlich die Deutsche Meisterschaft in der Halle. Mit 7:8 unterlagen sie im Finale beim Endrundenturnier in Mühlheim erst im Penalty-Schießen dem Erzrivalen UHC. 2015 hatte Thomasz Laskowski (44), polnischer und österreichischer Ex-Nationalspieler und...

2 Bilder

So funktioniert Völkerverständigung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.02.2017

Viertklässler aus Winterhude besuchen englische Partnerschule Winterhude Das Vaterunser in englischer Sprache zu beten – für die Viertklässler der Katholischen Schule St. Antonius in Winterhude ist das seit mehr als einem Jahr ein liebgewonnenes Alltagsritual. Denn im vergangenen Schuljahr sind die Jungen und Mädchen eine Partnerschaft mit der St. Anthony‘s Catholic Primary School in Preston in der Grafschaft Lancashire im...

1 Bild

The XX mit ruhigen Rhythmen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.02.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Britisches Pop-Trio spielt am 12. Februar in der Alsterdorfer Sporthalle Hamburg-Winterhude Die britische Band The XX ist ein Phänomen – und das nicht nur wegen ihrer ganz eigenen, introvertierten Musik. Das Trio ist so vielseitig wie professionell: Während Bandmitglied Oliver neben der Musik noch als Model arbeitet und sein Gesicht zuletzt der Weltmarke Dior lieh, ist Jamie ein gefragter Musikproduzent, der neben einem...

1 Bild

Ein Dancical auf Kampnagel in Winterhude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.02.2017

Hamburg: Jarrestraße 20 | Eine Uraufführung zum zehnjährigen K3-Tanzplan-Bestehen. In „Beach Birds“ geht es um Gruppendynamik Hamburg-Winterhude Was ist eigentlich eine Tanzkompanie? Wie definiert sich diese Gruppe und wer ist ein Teil davon? Die Choreographin Helen Schröder begibt sich in „Beach Birds – das Dancical“ am 8. Februar zur Premiere auf Kampnagel, Halle K3 an der Jarrestraße (weitere Vorstellungen: 9.-11.02. um 19.30 Uhr) auf die Suche...

1 Bild

Freie Sicht für Hamburgs Sternengucker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.02.2017

Hamburg: Linnering 1 | Das Planetarium im Stadtpark öffnet nach anderthalb Jahren Umbauzeit wieder seine Türen für Besucher Hamburg Der Umbau ist geschafft. Nach anderthalb Jahren öffnet das Wahrzeichen von Hamburg-Nord, das Planetarium im Stadtpark, in der kommenden Woche wieder seine Türen (das Wochenblatt berichtete). Geboten wird zukünftig ein noch größeres Programm mit deutlich mehr Platz. Ganz neu ist das großzügige Foyer mit...

1 Bild

Taschendiebe in Winterhude gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 06.02.2017

Hamburg: Krochmannstraße 55 | Mutmaßliche Täter schlugen bei einem Konzert zu Winterhude Am Montag (30. Januar) wurde in der Krochmannstraße zwei Männer vorläufig festgenommen. Den Beschuldigten wird bandenmäßiger Taschendiebstahl vorgeworfen. Der 27-Jährige und sein 31-jähriger Komplize sollen bei einem Konzert mehreren Personen die Handys geklaut haben. Beamte, die am Tatort eingesetzt waren, konnten die zwei Männer ermitteln und stellen. Bei den...

2 Bilder

Oldies fahren durch die City Nord 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 31.01.2017

Hamburg: Halifaxweg | Die 16. Auflage wird aus Rücksicht auf Anwohner nicht mehr im Stadtpark ausgetragen Von Christian Hanke Winterhude Das 16. Hamburger Stadtpark-Revival wird am 2. und 3. September in der City Nord veranstaltet. Damit wird die traditionsreiche Oldtimer-Automobil-Veranstaltung im 16. Jahr der Neuauflage erstmals nicht mehr am Stadtpark ausgetragen. Der Veranstalter begründet den Wechsel mit „mehr Platz, jeder Menge toller...

1 Bild

Krimi-Lesung in Winterhude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 31.01.2017

Hamburg: Winterhuder Marktplatz 6 | Buchautorin Sandra Dünschede liest am 17. Februar aus ihrem neuen Werk „Friesennebel“ Winterhude Aus ihrem druckfrischen Krimi „Friesennebel“ liest die erfolgreiche Buchautorin Sandra Dünschede am Freitag, 17. Februar, um 19.30 Uhr in der Bücherhalle Winterhude, Winterhuder Marktplatz 6. Die Hamburgerin präsentiert damit den zehnten Fall für Kommissar Thamsen. Er wird gerufen, als ein Toter von Nordic-Walkern im Legerader...

1 Bild

Stadtpark-Verein sucht Mitstreiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 31.01.2017

Hamburg: Otto-Wels-Straße 3 | Wer will sich für den Hamburger Stadtpark aktiv engagieren? Winterhude Kunst, Natur, Freizeit oder Geschichte in Winterhudes grüner Oase: Die Arbeitsgruppen des Stadtpark-Vereins engagieren sich auch nach dem 100-jährigen Jubiläum für eine Vielfalt von Anliegen. Zugleich planen sie Führungen, Ausstellungen, Vorträge oder Lesungen. Sie pflegen den Garten des Forsthauses oder packen persönlich mit an: etwa bei der Gestaltung...

1 Bild

Swing mit den Zimtschnecken in Winterhude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 31.01.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Musikalische Reise durch Hamburg bietet das Trio nach Art der Andrew Sisters in der Komödie Winterhuder Fährhaus Winterhude Mit Swing nach Art der Andrew Sisters begeistern die „Zimtschnecken“. Ihre humorvollen deutschen Texte handeln von Hamburger Lokalitäten und laden zu einer Reise durch die Hansestadt ein. Sörin Bergmann, Anne Weber und Victoria Fleer singen von Caipirinha am S-Bahnhof Bahrenfeld, der...

1 Bild

Politikverdrossenheit

Kai Debus
Kai Debus | Winterhude | am 30.01.2017

Hamburg: Ludwig-Erhard-Haus | Diskussionsabend mit Prof. Dr. Ursula Münch Politikverdrossenheit ist kein neues Phänomen. Bereits 1992 wurde der Begriff von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum "Wort des Jahres" gekürt. Doch was bedeutet Politikverdrossenheit eigentlich genau? Wie äußert sie sich? Worin liegen die Ursachen? Und vor allem: Was können Politiker und politische Parteien tun, um dem Phänomen zukünftig Herr zu werden? Am...

1 Bild

Kampf um Hamburger Comedy Pokal

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.01.2017

Hamburg: Goldbekhaus, Moorfuhrtweg 9 | Auch im Stadtteil Winterhude treten in einer der zehn Hauptrunden zwei Comedians gegeneinander an. Ziel ist das Halbfinale Winterhude Ende Januar ist es wieder soweit: Der Hamburger Comedy Pokal bringt die Stadt zum Lachen (das Wochenblatt berichtete). Natürlich ist das Goldbekhaus auch dabei. Am 27. Januar um 20 Uhr ist „Anpfiff“ einer der zehn Hauptrunden in Winterhude. Thomas Schwieger aus Hamburg und Stefan Danziger...

2 Bilder

Kultkino „Magazin“ feiert 43. Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 24.01.2017

Hamburg: Fiefstücken 8 | Mit Sekt und Filmklassikern wird am 29. Januar in Winterhude den ganzen Tag gefeiert Winterhude Am 29. Januar 1974 bekamen die früheren Winterhuder Lichtspiele ihre zweite Chance. Der Krise trotzten Cineasten mit der Neueröffnung des Filmkunsttheaters Magazin. Auch sein 43. Geburtstag wird gefeiert: mit Sekt und Filmklassikern. Trotz seiner versteckten Lage konnte sich das Kultkino gut behaupten. „In Hamburg ist es...

3 Bilder

Hamburger Verein fördert Kindern in Indien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 24.01.2017

Annie Wojczewski leitet den Verein „Dewi Saraswati“ von Winterhude aus Von Thomas Oldach Winterhude Eigentlich ist sie Griechenland-Fan. Aber vor mehr als 20 Jahren hat sie ihr Herz für benachteiligte Kinder in Indien entdeckt. Und seitdem engagiert sich Annie Wojczewski ehrenamtlich für den Verein „Dewi Saraswati“, der nunmehr seit 25 Jahren besteht und das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen...

2 Bilder

„Woche des Gedenkens“ in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 24.01.2017

Viele Veranstaltungen im Bezirk Nord zur Mahnung an Nazi-Verbrechen Eppendorf/Winterhude/Groß Borstel In der Feierstunde der Woche des Gedenkens an die Befreiung des Konzentrationslagers (KZ) Auschwitz am Freitag, 27. Januar, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Bezirksamtes Hamburg-Nord, Robert-Koch-Straße 17, wird die Zeitzeugin Else Baker über ihre Leidenszeit in dem berüchtigten KZ berichten. Die 1936 geborene...

1 Bild

Kriegsdrama als Komödie im Fährhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 24.01.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | In Winterhude läuft bis Ende Februar das Theaterstück „Jacobowsky und der Oberst“ Winterhude Bomben über Paris. Im ungeschützten Keller eines Hotels sitzen einige Gäste zwischen Bangen und Hoffen. Wir schreiben das Jahr 1940. Die Deutschen, die „Boches“, stehen vor der Stadt. Wie ein Kriegsdrama beginnt Franz Werfels bekanntestes Theaterstück „Jacobowsky und der Oberst“, jetzt zu sehen in der „Komödie Winterhuder...

1 Bild

Überfall auf Kiosk in Winterhude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 23.01.2017

Hamburg: Borgweg | Polizei Hamburg sucht Zeugen und bittet um Mithilfe Winterhude In der Nacht zu Freitag hat ein unbekannter Mann eine Frau in einem Kiosk im Borgweg überfallen. Die 39-jährige Frau hatte als Reinigungskraft den Laden geputzt, als gegen 0.23 Uhr der Täter sie von hinten angriff und in den Keller drängte. Er forderte sie auf, im Keller zu bleiben. Anschließend raubte er aus dem Verkaufsraum ungefähr 650 Euro und trat...

1 Bild

FDP Eppendorf-Winterhude geht mit neuem Vorstand ins Wahlkampfjahr 2017

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Eppendorf | am 21.01.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD FDP Eppendorf-Winterhude wählt neuen Vorstand Der FDP-Kreisverband Eppendorf-Winterhude, zu dem auch der Stadtteil Hoheluft-Ost zählt, hat turnusmäßig einen neuen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Jutta Koy (55), die bereits seit 2015 als Beisitzerin im Vorstand fungierte. Sie löst damit Lothar Hänsch (68) ab, der aus privaten Gründen nicht mehr als Vorsitzender kandidierte....

1 Bild

Bessere Busanbindung für die City Nord

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 17.01.2017

Die Nachfrage wird durch das neue Telekom-Gebäude, das neue Holiday Inn und das geplante Boardinghouse steigen Winterhude Kürzlich fand der Planungsworkshop zu der von der Volksinitiative „Stopp des Busbeschleunigungsprogramms“ geforderten Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung des Borgwegs statt. In allen vier Planungsgruppen wurde intensiv über die Bedeutung der Metrobuslinie 6 sowie der zukünftigen U5 diskutiert. Es bestand...

2 Bilder

Jarrestadt: Parknot immer schlimmer 6

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 17.01.2017

Hamburg: Robert-Koch-Straße 17 | Wochenblatt mit Anwohnern in Winterhude unterwegs: Stellplätze marode Von Nicole Kuchenbecker Winterhude Ralf Witthohn ist verärgert: Immer weniger Parkplätze stehen für die Anwohner in der Jarrestadt zur Verfügung. Und die wenigen, die es noch gibt, sind in einem schlechten Zustand. Am Hauersweg erstreckt sich auf dem Sandstreifen mittlerweile ein rund drei Meter langes und gut 30 Zentimeter tiefes Loch. Das Abstellen...