Winterhude

1 Bild

Neubau in Winterhude: Stadt drückt aufs Tempo

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 1 Stunde, 55 Minuten

Hamburg: Dorotheenstraße 10-16 | Bürgerbegehren der Bürgerinitiative SOS Mühlenkampkanal soll verhindert werden Winterhude Jetzt wird´s turbulent rund um die Wohnungsbaupläne der Robert Vogel KG an Dorotheenstraße und Mühlenkampkanal, gegen die die Bürgerinitiative SOS Mühlenkampkanal ein Bürgerbegehren erreichen will (das Wochenblatt berichtete). Die Stadtentwicklungsbehörde hat das Bezirksamt Hamburg-Nord angewiesen, das Verfahren zur Aufstellung des...

2 Bilder

Rückenwind für Alsterschiffe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 6 Stunden, 17 Minuten

Hamburg: Fährdamm | Hamburger CDU fordert Fährverbindung und Fahrpreise wie beim HVV. Konzept vom Verkehrsclub Deutschland Von Christian Hanke Hamburg Die Diskussion um die Alsterschiffe geht in eine neue Runde. Das Hamburger Wochenblatt berichtete vor Kurzem über mögliche Veränderungen des Betriebs der Alsterschifffahrt, jetzt fordern immer mehr Stimmen die Rückkehr zum Linienverkehr in abgespeckter Form (das Wochenblatt...

4 Bilder

In Winterhude ist Nostalgie-Charme gefragt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 15.08.2017

Hamburg: Barmbeker Straße 3a | „Industrie-Design“: In der alten Cigarettenfabrik in der Barmbeker Straße entstehen Luxus-Lofts Von Waltraut Haas Winterhude Früher wurden hier Zigaretten oder Zigarren im Manufakturbetrieb gedreht. Jetzt wird die Cigarettenfabrik von 1905 „revitalisiert“: Es entstehen zehn luxuriöse Lofts, die schon 2018 bezugsfertig sein sollen. Bis vor kurzem waren die ruhigen Räume im Innenhof an der Barmbeker Straße 3a und 5a von...

2 Bilder

Alsterschiffe: Kommt der Linienverkehr zurück? 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.08.2017

Im Herbst soll Konzept für Linien-Schifffahrtsbetrieb vorgestellt werden Hamburg Wie sieht der Personenverkehr der Zukunft auf der Alster aus? Seit einigen Monaten bewegen sich bis dato festgelegte Positionen (das Wochenblatt berichtete). Jetzt schreibt Matthias Kruse, Vorsitzender des Vereins Alsterdampfschiffahrt, an einem Konzept zur Wiedereinführung des Linienverkehrs auf der Alster. Immer wieder gab es seit der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Vermisste Prostituierte: Wieder ein Körperteil gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 14.08.2017

Hamburg: Goldbekplatz | Im Zusammenhang mit der zerstückelten Frauenleiche bittet die Polizei um Hinweise Hamburg-Winterhude Zum dritten Mal wurde am Freitagmittag (11. August) im Goldbekkanal, Höhe Goldbekplatz, ein Leichenteil entdeckt und geborgen. Bei dem Körperteil soll es sich ebenfalls um einen Leichenteil der 48-jährigen Prostituierten handeln, die seit dem 1. August vermisst wird (das Wochenblatt berichtete). Mehrere Leichenteile...

1 Bild

Wieder Leichenteile in Winterhude gefunden 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.08.2017

Hamburg: Poßmoorweg | Im Goldbekkanal wurden erneut zwei Körperteile geborgen Winterhude Taucher der Polizei Hamburg haben am Donnerstagvormittag (10. August) im Goldbekkanal zwei weitere Leichenteile gefunden und geborgen. Die Leichenteile wurden in Höhe Poßmoorweg im Wasser entdeckt und in das Institut für Rechtsmedizin gebracht. Mit hoher Wahrscheinlichkeit besteht ein Zusammenhang zu den in den vergangenen Tagen aufgefundenen Leichenteilen...

1 Bild

Wieder ein Leichenteil im Wasser gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.08.2017

Hamburg: Poßmoorweg | Im Goldbekkanal wird ein weiteres Körperteil geborgen Winterhude Am Dienstagnachmittag (8. August) entdeckte die Besatzung eines Bootes im Goldbekkanal, in Höhe Poßmoorweg, ein Leichenteil. Die alarmierte Wasserschutzpolizei transportierte das Körperteil nach der Bergung in das Institut für Rechtsmedizin. Nach vorläufiger Bewertung handelt es sich bei dem Leichenteil wahrscheinlich um ein weiteres Körperteil der vermissten...

1 Bild

Zaubern lernen wie ein Profi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 08.08.2017

Hamburg: Winterhuder Markplatz 6 | Zauber-Workshop für Kinder in der Bücherhalle Winterhude Winterhude Nachwuchs-Zauberer müssen zur Schule gehen und ihr Handwerk lernen, das gilt sogar für Harry Potter. Einen Zauber-Workshop für Kinder bietet Zauberkünstler Roy Dannert in der Bücherhalle Winterhude an. Am Freitag, 25. August ,von 16.30 bis 17.30 Uhr basteln die Kids gemeinsam Zauberstäbe und lernen Zaubersprüche. Der Profi Roy Dannert zeigt, wie ein...

3 Bilder

Gut gespielt, aber verloren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 08.08.2017

FC Winterhude nach zwei Spieltagen noch ohne Punkt Von Thomas Hoyer Winterhude Kreisligist FC Winterhude startete mit zwei knappen Niederlagen gegen Bramfeld II und Wandsetal etwas enttäuschend in die neue Saison, doch bot man gegen die zum Favoritenkreis zählenden Teams passable Leistungen. Sein erstes Punkspiel hatte der FCW bei der „Zweiten“ des Bramfelder SV nach 1:0-Führung durch Dominik Brandt durch zwei...

2 Bilder

GroKo in der Gruppentherapie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 01.08.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Bissige Komödie im Winterhuder Fährhaus um Bundeskanzlerin Angela Merkel Von Christina Busse Winterhude Entlarvend, voller groteskem Humor und dann auch noch mit (politischen) Leichen: „Mutti“ ist eine Komödie, bei der einem das Lachen im Halse festzustecken droht. Denn was auf den ersten Blick einfach nur komisch wirkt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen nur allzu sehr als bittere Realität. Die Autorinnen Juli Zeh und...

2 Bilder

VfL 93 will den Klassenerhalt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 01.08.2017

Gute Leistung des Aufsteigers trotz 3:4-Auftaktniederlage gegen BU II Von Thomas Hoyer Winterhude Mit einer etwas unglücklichen 3:4-Heimniederlage gegen die „Zweite“ des HSV Barmbek-Uhlenhorst ist der VfL 93 in die neue Saison gestartet. Obwohl einige Stammspieler ausfielen, zeigte der Aufsteiger gegen die zum erweiterten Favoritenkreis zählenden Barmbeker eine ordentliche Leistung, die einen Punkt verdient gehabt hätte...

1 Bild

Historischer Rundgang im Stadtpark

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 01.08.2017

Hamburg: St.Petersburger Str. 22 | Stadtpark-Verein lädt im August mehrfach dazu ein, Hamburgs grüne Lunge zu entdecken Winterhude Hamburg mal beschaulich – am liebsten bei Sommerwetter: Drei historische Rundgänge bietet der Stadtpark-Verein an. Dabei erfahren Besucher während rund zwei Stunden Wissenswertes und Geschichten zur Historie der grünen Oase. Wer sich gern ehrenamtlich beim Verein engagieren möchte, kann sich beim Treffen der Arbeitsgruppen...

3 Bilder

Winterhude: Natur statt „Betonwüste“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 01.08.2017

Hamburg: Dorotheenstraße 10-16 | Initiative SOS Mühlenkamp startet Bürgerbegehren gegen Nachverdichtung Von Miriam Flüß Winterhude In der Dorotheenstraße 10 - 16 sollen auf der Grünfläche vor den drei Hochhäusern, die bereits 1961 gebaut wurden, 109 neue Wohnungen entstehen (das Wochenblatt berichtete). Obwohl die Mieten mit unter neun Euro pro Quadratmeter deutlich günstiger werden sollen als im Stadtteil üblich, regt sich Widerstand gegen die Planungen...

1 Bild

Mieten, kaufen, wohnen? - Wohnungsmarkt in Winterhude, Eppendorf und Eimsbüttel

Jutta Koy
Jutta Koy | Winterhude | am 30.07.2017

Hamburg: Epiphaniengemeinde | Mieten, kaufen, wohnen? - Wohnungsmarkt in Winterhude, Eppendorf und Eimsbüttel mit Jens Meyer, MdHB und Sprecher für Stadtentwicklung der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft. Termin: 9. August 2017, 19.00 bis 21.30 Uhr Ort: Epiphaniengemeinde, Gemeindesaal, Großheidestraße 44, 22303 Hamburg Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und...

1 Bild

City Nord: Besuch im Hingucker

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 26.07.2017

Hamburg: Überseering 12 | Führung durch das Haus Vattenfall Im August und September City Nord In der Fachwelt zählt das Verwaltungsgebäude der ehemaligen HEW und des jetzigen Konzerns Vattenfall zu einer der herausragenden architektonischen Leistungen im Verwaltungsbau. Der dänische Stararchitekt Arne Jacobsen galt als Meister des modernen Funktionalismus. Er war Architekt und Designer, der alles detailliert durchplante. Noch heute sind seine...

2 Bilder

Großes Theatervergnügen: Er kann‘s nicht lassen...

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 25.07.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Im Winterhuder Fährhaus steht Jochen Busse als „Der Pantoffel-Panther“ auf der Bühne Von Christian Hanke Winterhude „Selten so gelacht!“, hieß es immer wieder im Publikum. Die neue Inszenierung in der Komödie Winterhuder Fährhaus, „Der Pantoffel-Panther“ von Lars Albaum und Dietmar Jacobs mit Jochen Busse in der Titelrolle, versetzte die „Lachmuskeln“ des Publikums in allerhöchste Schwingungen. Die beiden deutschen...

3 Bilder

Winterhude: Einsatz für die Natur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.07.2017

Hamburg: Dorotheenstraße | Anwohner pflegen Abschnitt am Goldbekkanal. Brückenprojekt neu belebt Von Christian Hanke Winterhude Am Goldbekkanal befindet sich zwischen der Brücke über die Dorotheenstraße und der Einmündung des Mühlenkampkanals eine Grün- und Wegefläche, die früher offenbar eine kleine Parkanlage war. Denn hier stehen fünf Bänke, drei zu einer Sitzecke gruppiert. Die anderen zwei mit Blick auf den Kanal. Weil die Fläche verwilderte,...

1 Bild

Aus für Sonderregelung in Hamburg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.07.2017

Wird ein einmaliges Verkehrsphänomen in Hamburg normalisiert? Wenn es nach den Kommunalpolitikern von SPD und Grünen im Bezirk Hamburg-Nord geht, ja. Der Regionalausschuss Barmbek/Uhlenhorst/Hohenfelde/Dulsberg jedenfalls hat kürzlich mit der Mehrheit von SPD und Grünen beschlossen, die Sierichstraße, die seit den 1950er-Jahren zusammen mit der Verlängerung Herbert-Weichmann-Straße in Uhlenhorst eine Richtungsstraße bildet,...

1 Bild

Hoffnung für „Kunterbunker“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.06.2017

Hamburg: Kuhnsweg | Chance für Erhalt rückt näher – Initiative „Wir sind Winterhude“ hofft auf Stadt als Käufer Von Waltraut Haas Winterhude Erhalten statt Abreißen: Für dieses Ziel engagiert sich die Bürgerinitiative „Wir sind Winterhude“ mit dem Projekt „Kunterbunker“. Nach langer Ungewissheit gibt es jetzt Aufwind für die Initiative. Denn die Stadt Hamburg signalisierte im Mai ihr Kaufinteresse für den Bunker im Kuhnsweg 9. Das ist mit...

3 Bilder

Präzisionsarbeit mit Tradition

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.06.2017

Hamburg: Gertigstraße 25 | Seit 55 Jahren repariert Uhrmachermeister Georg Kramer Uhren in der Gertigstraße Von Miriam Flüß Winterhude Sein Werkzeug ist Georg Kramer heilig: „Jeder Uhrmacher braucht sein eigenes Werkzeug. Meine Pinzetten darf kein anderer anfassen!“ Das gilt seit fast 70 Jahren, denn der Uhrmacher-Meister arbeitet mit Werkzeug, das er während seiner Lehre selbst hergestellt hat. Und diese begann im Jahr 1948 im hessischen Idstein....

1 Bild

Der Borgweg bekommt ein neues Gesicht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.06.2017

Hamburg: Borgweg | Autofahrer müssen weichen – dafür bekommen Radler mehr Parkraum Winterhude Die Bürger haben entschieden. Der Borgweg soll zwischen Wiesendamm und Südring nach der Variante 6 der Planungen des Landesbetriebs Straßen Brücken, Gewässer (LSBG) zur Busbeschleunigung umgestaltet werden. Das bedeutet: alle Busse kommen vor dem U-Bahnhof an und fahren dort auch ab, in einer gemeinsamen Fahrbahn mit den Radfahrern von 4,75...

1 Bild

G20-Gipfel: Der Kampf geht weiter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.06.2017

Hamburg: Stadtpark Hamburg | Hamburger Verwaltungsgericht erlaubt G20-Camp im Stadtpark – Ende weiter offen Von Christian Hanke Hamburg-Winterhude Werden vom 30. Juni bis 9. Juli rund 10.000 Menschen auf der großen Festwiese im Stadtpark campieren? Gegner des am 7. und 8. Juli in Hamburg stattfindenden Gipfeltreffens der Regierungschefs der 20 größten Industrie- und Schwellenländer (G20-Gipfel), haben die Durchführung eines „Antikapitalistischen...

1 Bild

Theater Kontraste zeigt „Phantom“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 07.06.2017

Hamburg: Hudtwalckerstraße 13 | Brisantes Thema im Winterhuder Fährhaus. Premiere ist am 8. Juni Von Kathrin Petersen Hamburg Mit „Phantom (Ein Spiel)“ – einem Stück über osteuropäische Zuwanderer – spiegeln Lutz Hübner und Sarah Nemitz die deutsche Gesellschaft und deutsche Vorurteile. Ein hochaktuelles Thema, aufbereitet mit bissigem Humor. Es ist Freitagnacht, das Fast-Food-Restaurant hat endlich geschlossen und die Mitarbeiter beeilen sich beim...

4 Bilder

Schumachers Biergarten: Streit-Ende nicht in Sicht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 06.06.2017

Hamburg: Schumachers Biergarten | Der Konflikt um den Biergarten im Hamburger Stadtpark beschäftigt nun auch die Politik Von Miriam Flüß Hamburg-Winterhude Nun befasst sich auch der Hamburger Senat mit dem Streit um Schumachers Biergarten. „Was veranstaltet Bäderland Hamburg bei Schumachers Biergarten?“ wollten die Abgeordneten Michael Kruse und Daniel Oetzel (FDP) Mitte Mai in einer Kleinen Anfrage wissen. Hintergrund ist die Weigerung des...

1 Bild

Kupferdiebe in Winterhude gestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 05.06.2017

Hamburg: Überseering 30 | Polizei Hamburg nimmt zwei Männer vorläufig fest Winterhude Am frühen Montagmorgen (29. Mai) wurde ein Zeuge im Überseering 30 durch dumpfe Geräusche auf zwei Männer aufmerksam, die auf dem Gelände der früheren Oberpostdirektion größere Mengen Kupfer in ein Fahrzeug luden. Als sich die Verdächtigen zügig davon machten, rief der Zeuge die Polizei. Im Rahmen einer Sofortfahndung konnten Beamte des Polizeikommissariats 33 das...