Wohnungsbau Hamburg

2 Bilder

Uhlenhorst 17: Hoch hinaus geplant

Hamburg: Oberaltenallee | Bauvorhaben Leo-Leistikow-Quartier: Kleine Läden und 175 neue Wohnungen in der Oberaltenallee Von Nicole Kuchenbecker Barmbek/Uhlenhorst Ein neuer Wohnungskomplex soll her. An der Oberaltenallee sollen 175 Wohneinheiten auf 4700 Quadratmeter entstehen. Kurzfristig, denn Wohnraum ist bekanntlich knapp in der Hansestadt. Daher laufen die Planungen zum Bebauungsplan-Entwurf Uhlenhorst 17 auf Hochtouren. Das Bauvorhaben soll...

1 Bild

270 neue Wohnungen in Farmsen geplant

Hamburg: Friedrich-Ebert-Damm 245 | Becken Holding baut neben der Rentenversicherung am Friedrich-Ebert-Damm. Bagger rollen noch 2017 Farmsen Bisher Parkplatz, künftig Wohnbaufläche: Dort, wo bislang Autos vor der Deutschen Rentenversicherung Nord abgestellt werden, sollen 270 Wohneinheiten entstehen. Der Bauprojektentwickler Becken Holding hat rund 14.000 Quadratmeter Fläche am Friedrich-Ebert-Damm gekauft. Im Sommer nächsten Jahres sollen dort die Bagger...

3 Bilder

Wie läuft der Wohnungsbau am Wolkausweg?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 29.03.2017

Hamburg: Wolkausweg | Die Bauarbeiten auf der Freifläche in Ohlsdorg gehen scheinbar kaum voran Von Sebastian Bertram Ohlsdorf Rätselraten um den Fortgang des Bauvorhabens am Ohlsdorfer Wolkausweg: Einige der Anwohner, die die geplante Verdichtung der Freifläche an der Grundschule Ballerstaedtweg mit Argwohn betrachten, sind verunsichert.„Ganz rund scheint die Planung nicht zu laufen“, mutmaßt Kay Paarmann (54), der seit 26 Jahren gegenüber...

3 Bilder

Kein Platz für die Historie in Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Anwohner bedauern Abriss des Eggershofs. Auf dem Gelände entsteht das Projekt „Bramfeld 64“ mit 145 Wohnungen Von Michael Hertel Bramfeld Letztes Frühjahr konnte sich Hubertus Witte (63) noch an der üppigen Blütenpracht erfreuen, die den selbstständigen Schiffsinspektor an den alten Bauerngarten in seiner Nachbarschaft erinnerte. In diesem Frühjahr ist das Gelände des einstigen Eggershofs hinter dem Brakula plattgemacht...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Richtfest an der Meilerstraße

Hamburg: Meilerstraße 20-28 | Städtisches Bauen in Hamburg kann auch mal schnell gehen Von Michael Hertel Farmsen-Berne „Wir können nicht nur Unterbringung, wir bauen auch“, erklärte „fördern & wohnen“-Geschäftsführer Roberto Klann nicht ohne Stolz. „Und manchmal baut die öffentliche Hand sogar schnell“, ergänzte Staatsrat Jan Pörksen von der Sozialbehörde. Am Freitag war Richtfest für die im August 2016 begonnenen 66 Wohneinheiten in drei...

1 Bild

175 Wohnungen für Uhlenhorst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 07.03.2017

Hamburg: Oberaltenallee | 30 Prozent der Wohnungen sind als geförderte Mietwohnungen geplant Uhlenhorst Ein weiteres Baufeld auf dem großen Gelände zwischen Oberaltenallee, Finkenau und Uferstraße, auf dem seit einigen Jahren Wohnhäuser errichtet werden, steht zur Bebauung an. Rund 175 Wohnungen werden auf der Fläche an den Ecken der Oberaltenallee mit der Leo-Leistikow-Allee und dieser Straße mit dem Martha-Muchow-Weg in vier Gebäuden entstehen,...

1 Bild

Wohnungsbau Billstedt: Öffentlicher Infotermin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.02.2017

Hamburg: Steinbeker Marktstraße 10 | Die Diskussion über die geplanten Häuser und Wohnungen an der Steinbeker Marktstraße ist am 1. März Billstedt Der Stadtplanungsausschuss der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte und das Fachamt Stadt- und Landschaftsplanung führen eine öffentliche Diskussion zum Bebauungsplan-Entwurf Billstedt 111 durch. Anschauungsmaterial kann am Veranstaltungsort und -tag ab 18.30 Uhr eingesehen werden. Das Plangebiet befindet sich an der...

1 Bild

Abrissarbeiten für neue Wohnungen in Barmbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 21.02.2017

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 448 - 454 | 40 Ein- bis Zweizimmer-Mietwohnungen sollen an der Fuhle entstehen Barmbek Die Abrissgenehmigung war bereits im Dezember 2015 erteilt worden (das Wochenblatt berichtete). Nun rückten endlich die Bagger an, um die Häuser an der Fuhlsbüttler Straße 448 bis 454 dem Erdboden gleich zu machen. Die Gebäude gegenüber dem Quartier 21 hatten seit mehr als zwei Jahren leer gestanden. Ein- bis Zweizimmer-Mietwohnungen Wie das...

1 Bild

Rück- und Ausblick: Die Arbeit von Rot-Grün

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 10.01.2017

Was haben SPD und Grüne für Eppendorf, Winterhude, Groß Borstel und Alsterdorf geleistet? Ein Überblick Von Christian Hanke Eppendorf/Winterhude/Groß Borstel Was hat die Koalition aus SPD und Grünen in Eppendorf, Winterhude, Groß Borstel und Alsterdorf in den letzten zwölf Monaten für die Bürger erreicht, was hat sie für 2017 auf den Weg gebracht? Was hat die stärkste Oppositionspartei, die CDU, zu kritisieren? Das...

2 Bilder

Barmbek: Häuser-Abriss in zwei Etappen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 30.11.2016

Hamburg: Lämmersieth 9 | Am Lämmersieth/Ecke Bramfelder Straße entsteht stückweise ein neuer Wohnkomplex Barmbek Gleich mehrere alte Gebäude an der Ecke Bramfelder Straße/Lämmersieth fielen im September dem Bagger zum Opfer. Sie gehörten zum Bestand der Hanseatischen Baugenossenschaft Hamburg (HBH). In dem Gebäudekomplex Bramfelder Straße 34 und 36 sowie Lämmersieth 1 bis 9 befanden sich 67 Wohnungen, ein Ladenlokal sowie die Geschäftsstelle der...

3 Bilder

Neubauten an Sieker Landstraße kommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Politik und Bauherr einigen sich auf Ausgleichsmaßnahmen im Stadtteil Rahlstedt

1 Bild

Neue Wohnungen für Rothenburgsort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.10.2016

Auf zwei Grundstücken am Vierländer Damm wird gebaut

3 Bilder

Neue Wohnungen für Barmbek-Süd

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.10.2016

Im Sommer 2017 beginnt der Bau entlang der Beethovenstraße. 50 Prozent werden öffentlich gefördert

1 Bild

Olaf Scholz macht Jenfelder Au zur Chefsache

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.10.2016

Hamburgs Erster Bürgermeister besucht Großbaustelle. Wohnbauprojekt wird Stadtteil aufwerten

1 Bild

Wo in Hamburg-Nord noch gebaut werden kann

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.10.2016

Experten diskutierten über Möglichkeiten im Bezirk. Oberbaudirektor Jörn Walter für Nachverdichtung

1 Bild

Wohnungsbau: Hamburg plant neue Stadtteile 6

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 11.10.2016

Der Senat richtet seinen Fokus auf den Osten der Hansestadt. Projekte heißen Gartenstadt Öjendorf, Mümmelmannsberg International und Oberbillwerder

4 Bilder

Rahlstedt stellt Rekord bei Wohnungsbau auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.09.2016

Der Hamburger Stadtteil brachte es auf 358 neue Wohnungen im vergangenen Jahr. Sozialwohnungen weiterhin benötigt

2 Bilder

Am Wasserstieg entstehen 19 Wohnungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.08.2016

Bis 2017 soll der Wandsbeker Neubau „Skylofts.Hamburg“ mit Bunkerwand fertig sein

1 Bild

Mieterberatung im Abgeordnetenbüro Barmbek von Dr. Sven Tode (SPD)

Sven Tode
Sven Tode | Barmbek | am 11.07.2016

Hamburg: Abgeordnetenbüro Barmbek | Am Mittwoch, 13.07.2016 (von 17 bis 19 Uhr) bietet das Abgeordnetenbüro Barmbek (Fuhlsbüttler Straße 458, 22309 Hamburg) des Bürgerschaftsabgeordneten Dr. Sven Tode (SPD) in Zusammenarbeit mit dem Mieterverein zu Hamburg e.V. eine kostenlose Mieterberatung an. Ein Fachmann des Mietervereins berät Sie fachgerecht zu allen Frage des Mietrechts Ein wirksamer Mieterschutz ist auch der Bau von neuen Wohnungen Der Wohnungsbau...

1 Bild

Primus in Sachen Neubau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 05.07.2016

Wohnungen bleiben Thema Nummer eins im Bezirk Hamburg-Nord

1 Bild

110 neue Wohnungen geplant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.02.2016

Plan für Salomon-Heine-Weg vorgestellt

1 Bild

Energieeffiziente Sozialwohnungen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.12.2015

Rot-grüne Koalition setzt ihr Wohnungsbauprogramm fort

2 Bilder

Wieder Richtfest „Unter den Linden“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 03.11.2015

Neues Wohnquartier zur Hälfte fertig. Bezug 2018

1 Bild

KEIN PLATZ ??

Erich Heeder
Erich Heeder | St. Georg | am 25.10.2015

Hamburg: Hamburg | Schnappschuss

2 Bilder

Gesamtkonzept für Flüchtlings-Zuwanderung: Wohnen, Arbeiten, Lernen

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Neustadt | am 09.10.2015

„Mehr soziale Gerechtigkeit vor Ort und zugleich flächendeckend für alle!“ „Wir müssen in den Quartieren für mehr soziale Gerechtigkeit für alle sorgen, damit keine Gegensätze zwischen benachteiligten Menschen, egal ob Neu- oder Altbürger, aufkommen.“, sagt Klaus Wicher, 1. Landesvorsitzender SoVD Hamburg. „Angesichts der Zuwanderung brauchen wir ein senats-politisches Gesamtkonzept, das die zentralen Lebensbereiche...