Zoll Hamburg

1 Bild

Wieder Kokain im Hamburger Hafen 1

Hamburg: Hafen Hamburg | Zollfahnder stellen mehrere Kilo sicher Hamburg Am Mittwoch(9. August) stellten Zollfahnder erneut Kokain aus Südamerika sicher (das Wochenblatt berichtete). Die Ermittler vom Zoll Hamburg kontrollierten nach einer durchgeführten Risikoanalyse einen Kühlcontainer mit Bananen aus Ecuador. In den Klappen des Kühlaggregats fanden die Beamten 26 Pakete mit jeweils einem Kilogramm Kokain. Der Container sollte über Hamburg nach...

1 Bild

Tonnen von Kokain im Hafen sichergestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 24.07.2017

Hamburg: Hafen Hamburg | Hamburger Zoll findet so viel Kokain wie noch nie Hamburg Bei drei gezielten Aktionen im Zeitraum Ende März bis Anfang Mai hatte der Zoll im Hamburger Hafen insgesamt 3,8 Tonnen Kokain in Schiffscontainern aus Südamerika sichergestellt. Die rund 1,5 Tonnen im März und 1,6 Tonnen im April waren dabei die größten jemals in Deutschland sichergestellten Einzelmengen. Holzkohle als Tarnung So wurden am 24. März drei...

3 Bilder

Hamburger Zoll findet 1.000 Ecstasy-Pillen im Auto

Hamburg: Amandus-Stubbe-Straße 6 | Kurier hatte Drogen hinter der Innenverkleidung versteckt Hamburg Ein 37-Jähriger aus den Niederlanden und seine Schmuggelware gingen den Hamburger Zollbeamten bereits Anfang April auf dem „Tankpark“ in Moorfleet an der Autobahn A 1 ins Netz. Der Drogenkurier wollte seine Ware zu seinem Bruder nach Hamburg bringen. Die 1.000 Ecstasy-Tabletten hatte er hinter der Innenverkleidung seines Ford Fiestas versteckt. Allerdings...

3 Bilder

Hamburger Zoll beschlagnahmt 115.000 Potenzpillen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.03.2017

Hunderte von Käufern der „Helferlein“ müssen mit Ermittlungen rechnen Hamburg/Harrislee Fahnder des Zollfahndungsamtes Hamburg stellten im Februar in Hamburg und Schleswig-Holstein mehr als 115.000 Potenztabletten sicher. Zudem wurden 3.000 Euro Bargeld sichergestellt und 65.000 Euro auf Bankkonten eingefroren. Der Hamburger Zoll wurde durch eine Postsendung aus der Ukraine im April 2016 auf ein Ehepaar in Harrislee...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Hamburger Zoll stoppt Schmuggler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.02.2017

Hamburg: Anschlussstelle Öjendorf | Der Tatverdächtige hatte 1,2 Tonnen Wasserpfeifentabak im Lkw versteckt Öjendorf An der Anschlussstelle Hamburg-Öjendorf kontrollierten Zöllner des Hauptzollamtes Hamburg-Hafen am Donnerstagabend (9. Februar) einen Lastwagen, der auf der Autobahn A1 unterwegs war. Auf der Ladefläche des Kleinlasters stellten die Zöllner zwei Paletten, die in schwarzer Folie eingewickelt waren, sicher. Unter der Abdeckung wurden insgesamt...

2 Bilder

Hamburger Hafen duftet nach Parfüm 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 07.12.2016

104.000 Flakon-Fälschungen vom Zoll sichergestellt Hamburg-City Produktpiraten sind erneut am Hamburger Zoll gescheitert. Gleich drei Container – beladen mit rund 104.000 Flakons nachgeahmten Parfüms – konnten Zöllner aus dem Verkehr ziehen. Die stark duftende Ware sollte aus China über Hamburg nach Ungarn gelangen. Dank der Aufmerksamkeit und des guten „Riechers“ der Zollfahnder wurden die drei Container für eine...

1 Bild

Zoll Hamburg vernichtet Drogen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.11.2016

300 Kilo Kokain und 100 Marihuana wurden verbrannt

1 Bild

Zigarettenschmuggler erwischt

Däne hatte 60.000 Zigaretten und Potenzpillen im Gepäck