Nachrichten aus Tonndorf und der Region

am 16.08.2017

Planungen für Feuerwehr-Gebäude laufen – Altbau entspricht nicht den Anforderungen Von Rainer Glitz Rahlstedt Freiwillige Feuerwehr und Rettungswache nutzen das Gebäude an der Brockdorffstraße gemeinsam, und das soll auch so...

am 16.08.2017

Rund 10.000 Einsätze gab es 2016. Zur U-Bahnhaltestelle Farmsen mussten die Beamten 248 ausrücken Farmsen „Bus- und...

am 16.08.2017

Strandbad Farmsen und Freibad Ostende hoffen auf Super-September. Farmsen/Tonndorf „Es ist ganz furchtbar: ein Tag...

am 16.08.2017

Die Kriminellen sind in U- und S-Bahnen unterwegs. Sie geben sich als Mitarbeiter der Hamburger Tafel aus und bitten um...

1 Bild

Paddeln gegen Brustkrebs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 12 Stunden, 6 Minuten

Hamburg: Meenkwiese | Die Initiative „Hamburg wird pink“ veranstaltet am 27. August ihr pinkes Charity-Event Hamburg Gemeinsam ein Zeichen setzen. Darum geht es bei dem „pinken Paddel-Event“ am 27. August. Die Initiative „Hamburg wird pink“ rückt in Zusammenarbeit mit „Paddle for Hope“ das Thema Brustkrebs in den Vordergrund. Dafür geht es am Sonntag, den 27. August, mit Kanu, Stand-up-Paddle-Boards oder Tretboot auf die Außenalster – und zwar...

  • Aktion der Stiftung „Kinderherz“: Co-Pilotenplatz für das Revival-Treffen am 2. September
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | vor 12 Stunden, 24 Minuten | 1 Bild
  • Hamburgerin Nicola Kähler engagierte sich ein Jahr lang in sozialen Projekten in Ecuador Von
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 13 Stunden, 15 Minuten | 3 Bilder
1 Bild

Öffentliche Fahndung verläuft erfolgreich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

26-jähriger droht mit einer Schusswaffe und landet in U-Haft Sasel Bereits am 21. Juni dieses Jahres war ein 51 Jahre alter Mann mit einem Bus vom S-Bahnhof Poppenbüttel in Richtung Wandsbek unterwegs. Während er telefonierte trat ein junger Mann auf ihn zu und beleidigte den 51-Jährigen mutmaßlich wegen seiner Hautfarbe. Dann zog der Unbekannte eine Schusswaffe und bedrohte den Mann. Die Ermittler des Staatsschutzes...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von I. Hergert
von Christine Weitze
von Christine Weitze
von Christine Weitze
von Stefan Kohlhaas
vorwärts
1 Bild

Teenie-Film mit Tiefgang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 15 Stunden, 32 Minuten

Hamburg: Dammtordamm 1 | In „Tigermilch“ werden Nini und Jameelah Zeuginnen eines Mordes Rotherbaum Nini und Jameelah, beide 14, sind beste Freundinnen und genießen Sommerferien in Berlin. Defloration ist angesagt. Beide Mädchen haben da schon einen Favoriten.Nini und Jameelah sind die Protagonistinnen von Ute Weilands Film „Tigermilch“ nach dem 2013 veröffentlichten Roman von Stefanie de Velasco, der als turbulente Sommerteeniekomödie startet,...

  • Autor, Musiker, Schauspieler: „Dittsche“-Wirt Ingo verschafft sich mit neuem Album Gehör
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 19 Stunden, 5 Minuten | 2 Bilder
  • Keramiker Jürgen Wulf zeigt am 20. August in einer Werkstattausstellung seine Arbeit. Jazzkonzert
    von Hamburger Wochenblatt | Farmsen-Berne | am 16.08.2017 | 2 Bilder
2 Bilder

Spaß am Fußball ohne Zwang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 13 Stunden, 23 Minuten

Hamburg: Jenfelder Allee 70 b-c | Die Hamburger Freizeit Fußball Gemeinschaft macht‘s in vier Ligen möglich Von Thomas Oldach Hamburg Fußball ist und bleibt in Deutschland Volkssport Nr. 1. Wer selbst kicken will, muss in einen Verein eintreten, mit seinem Beitrag dann aber auch andere Sparten unterstützen. Doch es geht auch anders. Die Hamburger Freizeit Fußball Gemeinschaft (HFFG) ermöglicht die Kombination aus Spaß am Kicken und ungezwungener...

  • Grundschüler gewinnen zum 6. Mal die weltgrößte Schülerveranstaltung Meiendorf Es ist eine
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.08.2017 | 2 Bilder
  • Kreisligist VSG Stapelfeld startet mit durchwachsener Bilanz in die Saison Von Thomas
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.08.2017 | 2 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
2 Bilder

„Den eigenen Weg finden“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016

Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“ - Von Waltraut Haas Hamburg Allzu oft noch werden sie diskriminiert. Deshalb brauchen transgeschlechtliche Menschen dringend Unterstützung: Sie wollen einfach so angenommen werden, wie sie sind. Vor einigen Wochen startete das Projekt „selbstbewusst trans* – Beratung und Akzeptanzarbeit“ im Magnus-Hirschfeld-Centrum (mhc). „Wir wollen ihre Lebenssituation verbessern und sie...

  • KISS unterstützt verzweifelte Hamburger. Positive Bilanz gezogen - Von Martin Jenssen WANDSBEK.
    von Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.06.2016 | 1 Bild
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Das Repair Café Wandsbek - Von Karen Grell Wandsbek. Der Fön sprüht
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 27.04.2016 | 3 Bilder

konsequenter Trinkwasserschutz mit der V-Partei³ - "Plan V" soll es richten

Saskia Wille
Saskia Wille | Tonndorf | am 01.08.2017

Umweltwende mit der Agraragenda 2030  Die neue V-Partei³ betrachtet den Status Quo in Sachen nachhaltigen Trinkwasserschutz realistisch: es gibt in Deutschland keinen solchen. Seit zwei Jahrzehnten ist das Problem bekannt: die Nitratwerte in Deutschlands Grundwasser sind viel zu hoch, Grenzwerte können vielerorts nicht eingehalten werden. Der Grund: Überdüngung mit Gülle aus Massentierhaltung. Sie gefährdet...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Tickets für Krimi-Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Spielbudenpl. 29 - 30 | Deutschlandpremiere von „The Play That Goes Wrong“ im St. Pauli Theater Hamburg Ein katastrophaler Theaterabend: Eine ambitionierte Laientheatergruppe möchte das Kriminalstück „Mord auf Schloss Haversham“ aufführen. Ländliche Abgeschiedenheit, familiäre Verstrickungen, loyal-verschwiegene Diener und widrige Wetterbedingungen. Bei der Aufführung geht einfach alles schief. Doch so britisch steif das Krimi-​Stück auch ist,...