Nachrichten aus Tonndorf und der Region

vor 16 Stunden, 34 Minuten

Die Klönschnack-Sprechstunde: Neues Angebot im Jenfeld-Haus Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Manchmal hilft es einfach mit jemandem zu sprechen, um Rat zu bitten oder nach einem Ansprechpartner zu fragen, um kleinere Probleme schnell zu lösen. Damit...

vor 2 Tagen

Polizei Hamburg sucht mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach den drei unbekannten Männern Bramfeld Die Polizei...

vor 2 Tagen

Nautik-Fans können im Internationalen Maritimen Museum in der HafenCity das Steuer übernehmen – ein Riesenspaß Von Marco...

vor 18 Stunden, 58 Minuten

Das Interesse im Stadtteil ist groß, viele engagierte Bürger wollen helfen. Jenfeld-Haus, Brakula und Kulturschloss Wandsbek...

1 Bild

Hilfe bei Sorgen und Nöten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 16 Stunden, 35 Minuten

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Die Klönschnack-Sprechstunde: Neues Angebot im Jenfeld-Haus Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Manchmal hilft es einfach mit jemandem zu sprechen, um Rat zu bitten oder nach einem Ansprechpartner zu fragen, um kleinere Probleme schnell zu lösen. Damit Menschen in Jenfeld mit ihren unterschiedlichen Sorgen und Nöten nicht alleine sind, hat das Jenfeld-Haus nun mit der Klönschnack-Sprechstunde eine Anlaufstelle geschaffen....

  • Grabungen am Großen Burstah bringen „Neue Burg“ zutage. Grabungsstätte wird für neues Gebäude mit
    von Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 16 Stunden, 48 Minuten | 3 Bilder
  • Führung durch das Studio Hamburg mit der Volkshochschule Tonndorf Seit 70 Jahren werden im
    von Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 17 Stunden, 6 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Angebliches Gewinnspiel als Köder 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 21 Stunden, 36 Minuten

Hamburger Finanzbehörde warnt vor deutschlandweit tätigen Betrügern Hamburg Die Finanzbehörde warnt vor einer deutschlandweit tätigen Betrüger-Bande. In den vergangenen Tagen seien Bürger aufgefordert wurden, Steuern auf einen vermeintlichen Gewinn an das Hamburger Finanzamt abzuführen. Ein selbsternanntes „Notariat Bertelsmann“ aus Hamburg meldet sich telefonisch und „informiert“ die Bürger über einen angeblichen Gewinn...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Christine Weitze
von Christine Weitze
von Christine Weitze
von Stefan Kohlhaas
von Martina Hertel
vorwärts
2 Bilder

100 Tage Elphi und kein Ende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 16 Stunden, 59 Minuten

Hamburg: Platz der Deutschen Einheit 1 | Besucherströme reißen nicht ab: Der Vorverkauf für Tickets 2017 startet am 12. Juni, für Abonnenten sofort. Das hauseigene Konzertprogramm wird am 8. veröffentlicht HafenCity Die 100 Tage „Schonfrist“ für Hamburgs Wahrzeichen sind um. Die Elbphilharmonie hat gezeigt, dass sie die in sie gesetzten Erwartungen mehr als erfüllt. Mit über 190 ausverkauften Konzerten, 250.000 Zuhörern und über 1,6 Millionen Plaza-Besuchern ist...

  • Am 29. April spielt die Band „Moonlight“ Pop, Latin und Swing Wansbek Die Band „Moonlight“ macht
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 18 Stunden, 33 Minuten | 1 Bild
  • Die Steinskulpturen der Bildhauerin sind bis Mitte Mai zu sehen Wandsbek Viele Wandsbeker
    von Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 18 Stunden, 39 Minuten | 1 Bild
4 Bilder

Sein Herz schlägt für Cordi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 17 Stunden, 6 Minuten

Hamburg: Oktaviostraße | „Nostalgie-Werner“ trauert um Stadion. Auf Gelände an der Oktaviostraße werden acht Häuser gebaut Von Siegmund Menzel Marienthal Vom ehemaligen Fußballstadion in Marienthal ist bald nichts mehr zu sehen. In den nächsten Wochen verschwinden die Reste der Haupttribüne. Der Wall, wo einst die Zuschauer von den Stehplätzen aus Concordia Hamburg anfeuerten, wird abgetragen. Im August 2017 möchte die Behrendt-Gruppe an der...

  • Wenn es auf dem Grün nicht klappt... Beim 10. Hanse Boat Race auf der Alster liegen die Hamburger
    von Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 17 Stunden, 36 Minuten | 1 Bild
  • Die A-Junioren sind auf einem guten Weg, Trainer bewertet Entwicklung positiv Von Thomas
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 18 Stunden, 43 Minuten | 2 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
2 Bilder

„Den eigenen Weg finden“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016

Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“ - Von Waltraut Haas Hamburg Allzu oft noch werden sie diskriminiert. Deshalb brauchen transgeschlechtliche Menschen dringend Unterstützung: Sie wollen einfach so angenommen werden, wie sie sind. Vor einigen Wochen startete das Projekt „selbstbewusst trans* – Beratung und Akzeptanzarbeit“ im Magnus-Hirschfeld-Centrum (mhc). „Wir wollen ihre Lebenssituation verbessern und sie...

  • KISS unterstützt verzweifelte Hamburger. Positive Bilanz gezogen - Von Martin Jenssen WANDSBEK.
    von Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.06.2016 | 1 Bild
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Das Repair Café Wandsbek - Von Karen Grell Wandsbek. Der Fön sprüht
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 27.04.2016 | 3 Bilder

V-Partei³ gelingt Kraftakt: fünf weitere Landesverbände in vier Tagen konstituiert

Saskia Wille
Saskia Wille | Tonndorf | vor 3 Tagen

Gründungsmarathon in den Ländern Hamburg, Bremen, Sachsen, Saarland und Brandenburg beschert der Jungpartei weiteren politischen Auftrieb Am Sonntagnachmittag war es auch in Brandenburg soweit. Der stellvertretende Bundesvorsitzende Henrik Lange erklärte mit Brandenburg den 14. Landesverband der V-Partei³ für offiziell gegründet. In einer feierlichen Gründungsversammlung wurde Nicolas Kröger zum neuen und ersten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Karten für Film-Premiere

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 2 Tagen

Hamburg: Dammtordamm 1 | Animationsfilm „Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper“ ist Kinospaß für die ganze Familie Hamburg Der verwaiste Spatz „Richard“ wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn zurücklassen. Für „Richard“...