Carmen im Jenfeld-Haus

Wann? 25.02.2017

Wo? Charlottenburger Straße 1, Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg DE
Anzeige
Der Chor Kalinka vor der Villa Foto: wb
Hamburg: Charlottenburger Straße 1 |

Das Ensemble mit Chor und Orchester zeigt die Orchestersuite von Georges Bizet am 25. Februar

Jenfeld Sie würden gerne am letzten Februar-Wochenende in die Elbphilharmonie gehen? Dort wird der italienische Liedermacher, Chansonsänger und Jazzmusiker Paolo Conte zu Gast sein! Vergessen Sie es. Ausverkauft. Kommen Sie lieber ins Jenfeld-Haus. Da wird sich das engagierte Ensemble mit Chor und Orchester ein weiteres Mal einfinden, um die Orchestersuite Carmen von Georges Bizet und das Ave Maria von Caccini aufzuführen. Das Konzert im November mit dem selben Programm war restlos ausverkauft, da standen wir der Elphi in nichts nach. Es spielen Streicher und Bläser des Orchesters des Jenfeld-Hauses, es singt der Chor Kalinka, Tarek Youzbachi ist der Erzähler und Griseldis Klein singt für uns die Carmen! Nutzen Sie die Gelegenheit. Ihr Olaf Schweppe

Carmen: Sonnabend, 25. Februar um 18 Uhr. Das Bistro öffnet ab 17 Uhr. Eintritt: Euro 6,- / erm. 4,-, Jenfeld-Haus, Charlottenburger Straße 1, Telefon 65 44 06 – 0, E-Mail: info@jenfeld-haus.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige