Gedenkveranstaltung für NS-Opfer in Jenfeld

Wann? 27.01.2017

Wo? Jenfelder Allee 53, Jenfelder Allee 53, 22045 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg-Jenfeld: Die Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus findet am 27. Januar statt Foto: hamburg.de
Hamburg: Jenfelder Allee 53 |

Bezirksversammlung Wandsbek lädt am 27. Januar zur öffentlichen Veranstaltung ein

Jenfeld Die Bezirksversammlung Wandsbek lädt zu einer öffentlichen Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus mit dem Titel „Verfolgte Frauen und Männer im Nationalsozialismus — Straßennamen Jenfelder Au“ ein.

Download: Flyer der Gedenkveranstaltung

Neben einem Vortrag aus dem Erlenbusch, einer Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Körper- und Mehrfachbehinderungen, werden Abgeordnete der Bezirksversammlung die Biografien verfolgter und teilweise ermordeter Frauen und Männer verlesen, nach denen im Neubaugebiet Jenfelder Au Straßen benannt werden sollen. Vorgesehen ist auch der Besuch von Ludwig Baumann, einem Zeitzeugen und Gefährten Kurt Oldenburgs. (kg)

Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus: Freitag, 27. Januar, 15 Uhr, Otto-Hahn-Schule, Jenfelder Allee 53. Weitere Infos:

Gedenkveranstaltung Bezirksversammlung Wandsbek

Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige