Workshop für berufstätige Mütter

Wann? 11.02.2017

Wo? Charlottenburger Straße 1, Charlottenburger Str. 1, 22045 Hamburg DE
Anzeige
Isgard Petzhold leitet den Workshop für berufstätige Mütter Foto: wb
Hamburg: Charlottenburger Straße 1 |

Im Jenfeld-Haus bietet Isgard Petzhold am 11. Februar einen Work-Life-Balance-Workshop an

Jenfeld Fühlen Sie sich oft hin und her gerissen zwischen den Anforderungen Ihrer Familie und Ihrem Beruf, weil Sie eine gute Mutter und Mitarbeiterin sein wollen? Sie sind oft müde und erschöpft, weil Sie über Ihre Grenzen gehen und machen trotzdem aus Liebe weiter? Wünschen Sie sich einen Zauberstab, um die Hausarbeit schnell zu erledigen? Sie träumen von einer einsamen Insel, nur um kurz Pause zu machen?

Workshop für Mütter

Eine liebevolle Mutter, die tolle Partnerin und perfekte Hausfrau sein, dem Beruf gerecht werden und sich selbst dabei nicht zu verlieren – das sind viele Anforderungen, denen berufstätige Mütter ausgesetzt sind. Der Workshop im Jenfeld-Haus bietet Tipps und Anregungen, wie berufstätige Mütter ihre Situation ins Gleichgewicht bringen und selbst Kraft schöpfen können. Kostenbeitrag: 8 Euro (Imbiss inbegriffen). Diese Hilfe zur Selbsthilfe ist ein Angebot von Isgard Petzhold(Heilpraktikerin für Psychotherapie), in Kooperation mit dem Jenfeld-Haus. Isgard Petzhold ist Gastdozentin an der Universität Hamburg, sowie freie Mitarbeiterin der Hamburger Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung. Ihr Olaf Schweppe

Workshop Work-Life-Balance: Sonnabend, 11. Februar, 12 bis 16 Uhr, Jenfeld-Haus, Charlottenburger Straße 1. Telefon 65 44 06 – 0, E-Mail: info@jenfeld-haus.de. Weitere Infos: Jenfeld-Haus
Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
1.360
Elke Noack aus Rahlstedt | 01.02.2017 | 15:25  
1.360
Elke Noack aus Rahlstedt | 01.02.2017 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige