famila

Anzeige
Von links: Hans-Jürgen Studt gratuliert seinem Nachfolger Enrico Hladofsky zur Berufung zum famila-Warenhausleiter in Steilshoop. Foto: Barth

Neuer Chef bei famila

STEILSHOOP. Da habe er keine fünf Minuten überlegt, erinnert sich Enrico Hladofsky an den Moment seiner Berufung zum neuen Warenhausleiter des famila-
Warenhauses am Eichenlohweg 17 durch die Kieler Geschäftsführung. „Ich wollte
schon immer nach Hamburg“, freut sich der 38-jährige gelernte Einzelhandels-kaufmann, der bis vor Kurzem das famila-Warenhaus in Neumünster leitete.
Am vergangenen Freitag trat der gebürtige Thüringer seine neue Stelle an – zuvor hatte ihn sein Vorgänger Hans-Jürgen Studt, der dreieinhalb Jahre lang Chef des famila-Warenhauses war – zwei Tage lang eingearbeitet. Enrico Hladofsky sieht sich als kompetenter erster Ansprechpartner für alle Kunden, ebenso für seine 174
Mitarbeiter. „Entscheidend ist, was die ganze Mannschaft tut. Wir wollen das Unternehmen gemeinsam weiter nach vorne bringen“, betont Hladofsky – getreu dem famila-Motto: „Besser als gut“. Überzeugende Serviceleistungen, fachkundige
Beratung und tolle Events des größten famila-Warenhauses der famila-Gruppe Nordost seien für ihn besonders wichtig, um den hohen Ansprüchen der Kunden gerecht werden zu können. Darin unterscheidet sich der neue Chef ganz und gar nicht vom alten: Hans- Jürgen Studt geht als Warenbereichsleiter Obst & Gemüse in
die famila-Zentrale nach Kiel. Hier wird er für die Belieferung aller 81 famila Warenhäuser zuständig sein. „Ich bin also nicht ganz aus der Welt“, sagt Studt, der seinen Job in Steilshoop mit viel Energie und Freude gemacht habe, sich aber auch sehr über die neue Herausforderung in der schleswig-holsteinischen Landes-hauptstadt freut.
Im famila-Warenhaus finden Kunden gleich alles unter einem Dach: Lebensmittel,
Bäckerei, Blumen, Fleischerei, Käse, Haushaltsartikel, Schreibwaren, Autozubehör,
Elektroartikel, Geschenkartikel und vieles mehr. Neben den exklusiven famila-Qualitätsmarken (zum Beispiel „Bio-Greno“) umfasst das Sortiment insgesamt über 40.000 Artikel – vom Markenprodukt bis zum Discountartikel. (ba)
famila Hamburg-Steilshoop,
Eichenlohweg 17, 22309
Hamburg, Tel. 406391920, Mo. bis Sa 7 bis 22 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige