Four Sight Foundation e.V.

Anzeige
Michael Edomwandagbon bittet um Spenden für Kinder und Jugendliche in Afrika. Foto: mt

Hilfe aus Hamburg

Hamburg. Bereits 1993 gründete Michael N. Edomwandagbon den gemeinnützigen Verein, der ausschließlich Bedürftigen Menschen in der dritten Welt hilft. Michael Edomwandagbon besuchte in der Vergangenheit Nigeria, Togo, Ghana und Benin und konnte sich von der Armut in diesen Ländern ein eigenes Bild machen. Besonders Kinder und Jugendliche brauchen Hilfe. Die Lebensmittelversorgung ist oft unzureichend und viele Kinder besuchen keine Schule. In seinem aktuellen Projekt sammelt der Hilfsverein Spenden, um eine Schule in Nigeria zu bauen. Die Geldspenden werden zu 100 Prozent in die Hilfsprojekte investiert. Die Unterstützung wird den Kindern neue Türen in eine bessere Welt öffnen.
Michael Edomwandagbon, Fitnessmanager bietet dabei viele Möglichkeiten eine Spende los zu werden. Ab einer Spende von 1000 Euro erhält man zehnmal 90 Minuten Personaltraining mit dem sportlichen Nigerianer. Ein wahres Angebot mit einem Rabatt von nahezu 50 Prozent. Natürlich helfen aber auch kleinere Beträge weiter. T-Shirts und Pullover, sowie Caps und Hoodies gibt es im Online-Shop. Let´s Go Change the World, so das Motto des Vereins. (mt)

Four Sight Foundation e.V.
Carl-Petersen-Straße 75
Tel.: 040/28519345
foursightfoundation
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige