Frischer Wind in der Schwimmhalle

Anzeige
Sandro Struck (r.) , hier zusammen mit seinem Vater, Schwimmmeister Holger Struck. Foto: zz
Barsbüttel. In den Sommerferien hat sich in der Schwimmhalle Barsbüttel sehr viel zum Guten verändert. Sowohl baulich als auch personell. So wurde der ganze Umkleidebereich umgebaut und völlig neu gestaltet, so dass die Gäste jetzt noch mehr Platz dort haben.
Auch der bisher von Kerstin Schubert betriebene Kiosk ist verschwunden. Dafür ist im Eingangsbereich jetzt das moderne und gemütliche „Le Bistro“ einschließlich einer Außenterrasse eingerichtet worden. Betreiber ist der Sohn von Schwimmmeister Holger Struck, Sandro Struck. Der 21-Jährige, der am Gymnasium Marienthal sein Abitur gemacht hat und nun in Hamburg Event- und Tourismusmanagement studiert, kümmert sich auch um viele weitere Dinge in der Schwimmhalle. Wie zum Beispiel um Veranstaltung, die Öffentlichkeitsarbeit oder den Internetauftritt. Sandro Struck bietet in dem neuen Bistro zahlreiche beliebte Speisen, wie zum Beispiel französische Croque, Crêpes, Schnitzel, und andere regionale Speisen an. Außerdem natürlich warme und kalte Getränke, Süßigkeiten und vieles mehr. Außerdem bietet er in der Woche Frühstück mit frisch gebackenen Brötchen an. Geöffnet ist das neue „Le Bistro“ montags bis freitags von 11 bis 20 Uhr und an den Wochenenden von 8 bis 20 Uhr. Zur Erinnerung: Vor über zwölf Jahren wollte die Gemeinde Barsbüttel ihr Hallenbad aus Kostengründen schließen. Dagegen wehrten sich viele aus dem Ort und gründeten zunächst eine Bürgerinitiative, aus der dann der heutige „Förderverein Schwimmhalle Barsbüttel e.V.“ entstand. Seit zwölf Jahren ist er nun Betreiber des Bades. Der Förderverein bekommt zwar einen jährlichen Zuschuss von der Gemeinde, der aber wesentlich geringer ist, als wenn die Gemeinde das Bad selbst betreiben würde. Das Engagement der Fördervereinsmitglieder lohnt sich. Denn das Bad ist optimal ausgelastet und die Angebote sind so umfangreich, dass es nicht nur von den Schulen und Vereinen, sondern auch von der Bevölkerung gut angenommen wird. Weitere Informationen, auch zu den Öffnungszeiten, gibt es im Internet unter http://www.schwimmhalle-barsbuettel.de und http://www.le-bis.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige