Neuer BRAIN-Vorstand gewählt

Anzeige
Von links: Peter Dreßler steht als neues Vorstandsmitglied dem wiedergewählten Carl-Heinz Jahnke und Hans-Jochim Damms zur Seite. Foto: hfr
Bramfeld. Auf der Jahreshauptversammlung der Bramfeld Interessengemeinschaft (BRAIN) wurde satzungsgemäß der amtierende Vorstand entlastet. Die stimmberechtigten Mitglieder stimmten anschließend über den neuen Vorstand ab. Wiedergewählt wurden einstimmig Hans-Jochim Damms (Fachhaus Damms) und Carl-Heinz Jahnke (Autoreparatur Jahnke). Da sich die Dritte im Bunde, Verena Bendel, aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder zur Wahl stellte, wurde einstimmig Peter Dreßler (Dreßler Sanitärtechnik) in den Vorstand gewählt. Dieser Vorstand wird die nächsten zwei Jahre die Geschicke der Interessengemeinschaft leiten. Unterstützt wird er von dem im Amt bestätigten Beirat mit Angelika Hartfelder (Spiel + Hobbyhaus), Amina Wasfy-Pankonin (Dorfplatz-Apotheke), Herbert Kruse (Reitstall), Gerd Hardenberg (Studio-Verlag), Horst Hussfeld (Amateur-Radio-Club), Michael Matthiesen (Hamburger Wochenblatt). Neu in den Beirat gewählt wurde Alexander Dedic (Fotoatelier). Als weitere Tagesordnungspunkte wurden behandelt: Das alljährliche „Bramfelder Fenster“. Hier ist man allerdings noch auf der Suche nach Sponsoren, um diese traditionsreiche Veranstaltung mit Firmen-/Vereins-und Kunstpräsentationen in Verbindung mit Volksfeststimmung weiter aufrecht zu erhalten. Außerdem hatte BRAIN Noaome Czisch von der Handelskammer eingeladen. Mit ihr wurde über die Mithilfe eines Quartiersmanagers für Bramfeld gesprochen. Eine weitere Idee lag in der Luft des leider ungeheizten Brakula-Sitzungssaals: wie wäre es, wenn am 24. Mai das erste „White Dinner“ auf dem dann hoffentlich fertigen Marktplatz stattfinden würde? Ohne Schnee, nur mit weißen Tischdecken, weißer Garderobe, weißen Kerzen und schneeweißen Gedanken. Diesen Termin sollte man sich schon mal merken… (hfr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige