Volkswagen Automobile Hamburg

Anzeige
Gewinnerin Eva Ellenberg (2.v.l.) bei der Übergabe Foto:güb/wb

Eva Ellenberg freut sich über ihren Golf

Hamburg. Gute Aussichten für zwei Traditionsunternehmen aus der Hansestadt. Volkswagen Automobile Hamburg GmbH ist eine Kooperation mit der Optiker Bode GmbH eingegangen. „Im Zuge des 75-jährigen Bestehens des mittelständischen Familienbetriebs begleiten wir das erfolgreiche Augenoptik-Unternehmen als Automobilpartner durch das Jubiläumsjahr“, so Henning Schulzki, Vertriebsleiter der Volkswagen Automobile Hamburg GmbH. „Neben zahlreichen Aktivitäten, wie beispielsweise verschiedene Shuttle-Dienste und Probefahrt-Aktionen, stellt Volkswagen Automobile Hamburg GmbH auch den Hauptpreis - einen brandneuen Golf VII im Wert von rund 30.000 Euro - für das große Bode-Gewinnspiel“, ergänzt er.
Die Gewinnerin des Golfs heißt Eva Ellenberg. Die Barmbekerin konnte es noch nicht fassen, dass sie den 1. Preis beim großen Optiker Bode Gewinnspiel gewonnen hat. „Ich bin ganz aus dem Häuschen. Ich freue mich riesig“, schwärmte die Gewinnerin. Sie ist zur Zeit damit beschäftigt, jungen Menschen für das Soziale Jahr einen geeigneten Platz zu besorgen. „Ich habe ein Lehramtsstudium abgeschlossen und hoffe noch in diesem Jahr Sport und Französisch zu unterrichten“, fügt sie hinzu.
Die Volkswagen Automobile Hamburg GmbH beschäftigt mehr als 600 Mitarbeiter - darunter 50 Kfz-Meister und 90 Auszubildende - an insgesamt acht Standorten. In den Niederlassungen Eimsbüttel, Winterhude, Harburg, Fuhlsbüttel, Horn, Ahrensburg, Glinde und Marmstorf werden die Marken Volkswagen und Skoda sowie Gebrauchtwagen vertrieben. Außerdem wird ein Audi-Service an allen Standorten (außer Ahrensburg) angeboten. (güb)

Volkswagen Automobile
Hamburg, Fruchtallee 53,
Hamburg, t 040/4115-0,
volkswagen-automobile-hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige