Barsbüttel sucht „Grünpaten“

Anzeige
Pflanzaktion an der Grundschule. Kinder und Initiatoren der Aktion „Barsbüttel blüht auf, setzen Frühblüher ins Beet Foto: zz

Bürger sollen die Gemeinde zum Blühen bringen

Barsbüttel. Barsbüttel plant zwar keine Gartenschau. Aber in der Gemeinde soll es mit Hilfe von sogenannten „Grünpaten“ noch grüner und bunter werden. Die Grünpaten sollen sich ehrenamtlich um Blumenbeete und andere Pflanzungen kümmern. Die Bürgerstiftung unterstützt das Engagement, die Gemeinde auch. Sie stellt gern Pflanzen oder auch Mutterboden zur Verfügung. Die Beetabfälle können im Herbst dann beim Bauhof kostenlos abgegeben werden. Auch für die öffentlichen Blumenkübel im Birkenweg, die Beete in der Buchenstraße oder die Rosen zwischen Grundschule und Bürgerhaus können Patenschaften übernommen werden. Natürlich darf auch jeder selbst eine Fläche finden und für eine Grünpatenschaft vorschlagen.
Paten können geeignete Flächen selbst wählen
So wie es zum Beispiel Birgit Wienzek getan hat. Sie pflegt nun das Beet in ihrer unmittelbaren Nachbarschaft, über das sie sich oft geärgert hat, weil es kahl und ungepflegt war. „Es hat zwar einige Stunden gedauert, bis ich den Boden vorbereitet hatte und die ersten Blumen einpflanzen konnte. Aber jetzt ist alles fertig und ich freue mich jeden Tag wenn ich mit dem Hund unterwegs bin, über ‚mein‘ Beet“, sagte sie.
Mit guten Beispiel voran geht auch die Grundschule im Soltausredder. Die Erstklässler haben jetzt mit Unterstützung von Bürgermeister Thomas Schreitmüller und Jutta Plöger und Detlef Bösch von der Bürgerstiftung Frühlingsblüher in das Beet vor ihrer Schule gepflanzt. Die Klasse wird das Beet künftig gut pflegen und auch dafür sorgen, dass die Pflanzen nicht vertrocknen und immer genug Wasser bekommen. „Wenn viele nur ein wenig tun, ist allen geholfen. Daher freuen wir uns, wenn sich viele Barsbütteler in allen vier Ortsteilen künftig für diese ehrenamtliche Aufgabe zur Verfügung stellen“, sagte Detlef Bösch, Sprecher der Bürgerstiftung. Wer mithelfen will, wendet sich direkt an ihn, Tel. 28 94 96 91. (zz)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige