Bauarbeiten an der Hammer Straße in Hamburg

Anzeige
Durch die umfangreichen Bauarbeiten an der Hammerstraße kommt es seit Montag zu Verkehrsbeeinträchtigungen Foto: mt
Hamburg. Auf der Hammer Straße wird es bis Ende April 2014 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Laut „Hamburg Wasser“ werden Trinkwasserleitungen und Siele erneuert. Während der Bauarbeiten wird auch die Verkehrsführung in den Seitenstraßen Pappelallee, Claudiusstieg, Traunsallee, Asmusweg und Jüthornstraße geändert. Aktuell ist die Hammer Straße stadtauswärts bis zum 16. Oktober gesperrt. Stadteinwärts steht eine Spur zu Verfügung. Vom 18. bis zum 21. Oktober werden auch die Spuren stadteinwärts für den Verkehr gesperrt. Um die Baumaßnahmen zu verkürzen, werden Leitungsneuerungen von „Hamburg-Netz(Gas)“ in die Arbeiten von „Hamburg Wasser“ integriert. Ab Februar werden dann auch die Siele auf der Hammer Straße erneuert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Februar 2015
andauern. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige