Bilderbuchkino in der Bücherhalle

Anzeige
Am Freitag, 13. Mai, um 15.30 Uhr, gibt es die Geschichte „Dr. Brumm steckt fest“ von Daniel Napp Repro: wb

Kinderveranstaltung ab vier Jahren in Hohenhorst

Hohenhorst Zwei Bilderbuchkinos veranstaltet die Bücherhalle Hohenhorst für die jungen Lesefans. Am Freitag, 13. Mai, um 15.30 Uhr, gibt es die Geschichte „Dr. Brumm steckt fest“ von Daniel Napp. Ausgerechnet im Goldfischglas verfängt sich der Bär mit seiner Schnauze. Dem eigentlichen Bewohner Goldfisch Pottwal gefällt das überhaupt nicht. Für Kinder ab drei Jahren. Am Freitag, 27. Mai, 15.30 Uhr, wird „Herr Hase und Frau Bär“ gezeigt. Sie ist ein bisschen unordentlich, er genau das Gegenteil. Ob es den beiden gelingt, trotzdem in einem Haus zu wohnen, erzählt die lustige Geschichte von Christa Kempter mit Bildern von Frauke Weldin. Für Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt ist jeweils frei. (wb)

Bücherhalle Hohenhorst, Berliner Platz 1 (im EKZ). Geöffnet Di, Do, Fr 10-13 und 14-18 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige