Bürgerverein eröffnet Boule-Saison

Anzeige
Zum Auftakt waren es besonders viele Teilnehmer, die in die Grünanlage in der Buchenstraße kamen Foto: Ina Ahlrichs/Bürgerverein Barsbüttel

Die Teilnahme ist kostenlos. Kugeln werden bei Bedarf gestellt

Barsbüttel Die Winterpause ist vorbei, der Bürgerverein Barsbüttel hat die Boule-Saison eröffnet. Ab sofort treffen sich alle, die das aus Frankreich stammende Spiel mit den Kugeln mögen, jeden Sonntag der ungeraden Wochen ab etwa 11 Uhr auf der Grünanlage an der Buchenstraße. Wer keine eigenen Kugeln hat, dem stellt der Bürgerverein welche zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Der Spaß am gemeinsamen Spiel, das auch als „Petanque“ bekannt ist, steht bei den Partien eindeutig im Vordergrund. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Für alle, die gerne lange im voraus planen, hier die Spieltermine für dieses Jahr : 26. April, 10. und 24.Mai, 7. und 21.Juni, 5. und 19. Juli, 2., 16. und 30. August, 13. und 27. September, 11. und 25. Oktober sowie am 8. und wohl auch noch am 22. November. (wb)

Weitere Informationen gibt es bei Werner Schlüter, 670 39 34
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige