CDU-Kreisverband Wandsbek hat gewählt

Anzeige
Karl Heinz Warnholz Foto: wb

Karl-Heinz Warnholz bleibt Kreisvorsitzender

Wandsbek Mit 86,4 Prozent wurde der Rahlstedter Bürgerschaftsabgeordnete Karl-Heinz Warnholz als Kreisvorsitzender des CDU-Kreisverbandes Wandsbek in seinem Amt in geheimer Wahl bestätigt. Damit wird der 72-Jährige zwei weitere Jahre den größten Kreisverband von Hamburg führen. Mit ebenso großer Geschlossenheit wählten die Delegierten den Alstertaler Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Thering und den Wandsbeker Bürgerschaftsabgeordnete Ralf Niedmers zu den stellvertretenden Kreisvorsitzenden. Ebenfalls im ersten Wahlgang wurde Jörg Meier als Schatzmeister bestätigt, der Bürgerschaftsabgeordnete Thilo Kleibauer aus Volksdorf zum Schriftführer, Susanna Krüger aus Oberalster zur Mitgliederbeauftrage sowie 17 Beisitzer gewählt . (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige