Einkaufzentrum W1 in Wandsbek eröffnet

Anzeige
Das Shoppingcenter W1 an der Wandsbeker Marktstraße ist der neue Magnet in Wandsbek und durch die zentrale Lage gut erreichbar Fotos: Grell/Hotze

Neues Shoppingcenter punktet mit Decathlon, Rewe, dm und weiteren Geschäften

Von Karen Grell
Wandsbek
Nach zwei Jahren Bauzeit ist es soweit: Das Einkaufszentrum W1 hat an der Ecke Wandsbeker Marktstraße und Brauhausstraße mit 13 Geschäften eröffnet. Das von der Hanseatischen Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH (HBB) mit rund 45 Millionen Euro finanzierte Projekt ist für den Stadtteil Wandsbek von großer Bedeutung und zukunftsweisend für die Wandsbeker Marktstraße. „Durch die Ansiedlung eines bedeutenden Sportfachmarktes werden auch Käufer aus ganz Hamburg und dem Umland ins Center kommen“, meint auch Geschäftsführer Heiner Hutmacher. Mit dem W1 entstand in den vergangenen zwei Jahren auf dem rund 10.500 Quadratmeter großen Grundstück der Neubau einer sechsgeschossigen Einzelhandelsimmobilie mit über 8.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und 310 Parkplätzen auf den oberen drei Etagen. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff über das neue Shopping-Center in seinem Bezirk: „Wir freuen uns sehr, mit dem W1 so zentral gelegen gleich gegenüber der U- und S-Bahn-Haltestelle Wandsbeker Chaussee ein neues und modernes Shopping-Center zu erhalten.“ Besonders die zentrale und verkehrsgünstige Lage und die tollen Angebote mache das Center nicht nur für direkte Anwohner attraktiv, sondern auch für Kunden aus der ganzen Stadt. „Ein toller Anziehungspunkt!“ meint Ritzenhoff. Zum Eröffnungstag gab es gleich jede Menge Rabatte und Überraschungen für die Kunden, wie die Geschenktüte für Online-Registrierte mit einem Warenwert von über 50 Euro. Sevcan und Asunan Er haben sich rechtzeitig registriert und beide eine Geschenktüte mit nach Hause genommen. „Wir sind gerade erst angekommen, haben aber schon einen super guten Eindruck von dem neuen Center“, so Mutter und Tochter. Christel Kroschinski hat am Glücksrad gewonnen und freut sich riesig über ein paar Kleinigkeiten, die sie nun in den Händen hält. „Ich bin ganz glücklich“. Die Geschäfte im W1 haben von Montag bis Sonnabend von 9 bis 20 Uhr geöffnet, das dort ansässige Lebensmittelgeschäft von 7 bis 22 Uhr. Das Parkhaus öffnet ebenfalls um 7 Uhr und schließt um 22 Uhr.

Lesen Sie auch: „W1“: Alles vermietet
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige