Farmsen: Sprechstunde mit Stadtteilpolizisten

Anzeige
Stadtteilpolizist Gert Markmann für Farmsen-Berne Foto: wb

Im Bürgerverein Farmsen-Berne hat Gert Markmann am 17. November ein Ohr für die Anlieger der Anwohner

Farmsen Die Sprechstunde mit dem Stadtteilpolizisten Gert Markmann im Stadtteilbüro des Bürgervereins Farmsen-Berne wird fortgesetzt. Bürger haben Gelegenheit, Markmann ihre Anliegen vorzutragen. Egal, ob kleine Nachbarschaftskonflikte, Fragen zum Einbruchsschutz oder zugeparkte Anliegerstraßen. Auch der Bürgerverein nimmt sich der vorgetragenen Problemfälle an. Allen Hinweisen wird nachgegangen und, wenn nötig, auch die zuständigen Behörden eingeschaltet. (kg)

Die nächste Sprechstunde findet am Donnerstag, 17. November, 14 bis 15 Uhr, im Stadtteilbüro des Bürgervereins, Berner Heerweg 183 (im Haus der Volkshoch-schule, Raum 124) statt
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige