Großes Osterfeuer der FF Bramfeld

Wann? 15.04.2017

Wo? Reembusch , Reembusch, Hamburg DE
Anzeige
Die Freiwillige Feuerwehr Bramfeld plant am Sonnabend, 15. April, wieder ein großes Bramfelder Osterfeuer Symbolfoto: wb
Hamburg: Reembusch |

Traditionsveranstaltung auf der „Fuchswiese“ startet am 15. April um 18 Uhr

Bramfeld Die Freiwillige Feuerwehr Bramfeld plant am Sonnabend, 15. April, wieder ein großes Bramfelder Osterfeuer, das traditionell um 18 Uhr auf der „Fuchswiese“ zwischen „Im Soll“ Ecke „Reembusch“ und der „Heukoppel“ beginnen wird. Für das leibliche Wohl sorgen die Kameraden mit Getränkewagen, Wurst, Erbsensuppe und vegetarischer Champignonpfanne. Für die musikalische Begleitung sorgt das Musikkorps der Feuerwehr. Das Mitbringen von Flaschen und Getränken ist nicht gestattet. Holz zum Aufstapeln des Osterfeuers kann nicht angenommen werden. Darauf weisen die Freiwilligen aus Bramfeld hin. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige