„Haihappen in Not“

Anzeige
Die Kinder haben viel Spaß bei den Proben Foto: wb

Weihnachtsmusical des Tanztheaters „dance and more“

Farmsen-Berne Wenn am 22. November sich der Vorhang im Volkshaus Berne hebt, sind die monatelangen Proben und Vorbereitungen vergessen. Obwohl - auch diese Zeit möchte das 100 Mann, Frau und Kind starke Tanz- und Theaterensemble „dance and more“ nicht missen. Denn der Spaß kommt dabei nie zu kurz. Acht Aufführungen bestreiten die kleinen Tänzer und Sänger bis zum 20. Dezember.

Zum Inhalt


„Haihappen in Not“ heißt das diesjährige Weihnachtsmusical und der Inhalt ist schnell erzählt: Als Kind hat man es oft nicht leicht. Ständig erzählen einem die Erwachsenen, was man tun und vor allem, was man lassen soll. Das ist auch in der Unterwasserwelt nicht anders. Als ein kleiner Fisch endlich auf eigene Faust die Weiten des Ozeans erkunden will, passiert ausgerechnet das, wovor ihn sein Vater immer gewarnt hat: Er wird entführt! Krank vor Sorge macht sich der Vater also auf, seinen Sohn zu finden. Auf seinem Weg quer durchs Meer trifft er auf niedliche Seepferdchen, unheimliche Krakenmonster und eine etwas eigenwillige neue Freundin. Wird der Vater seinen Junior jemals wiedersehen?
Das Tanz- und Theaterensemble „dance and more“ bringt sein neues Stück wie gewohnt mit viel Liebe zum Detail und in aufwendigen Kostümen auf die Bühne. Die Musik stammt aus der Feder von Jakob Deiml und wird live gespielt. Das etwa 100 Mann starke Ensemble besteht zu 80 Prozent aus Kindern und Jugendlichen. Alle Kinderrollen werden von Kindern gespielt, gesungen und getanzt.

Die Termine


Premiere ist am Sonnabend, 22. November um 16 Uhr im Volkshaus Berne,
Saselheider Weg 6. Weitere Aufführungen:
Freitag: 27. November, 18 Uhr, Rudolf Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60
Sonnabend: 28.11., 13 und 17 Uhr, Rudolf Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60
Sonnabend und Sonntag: 12. und 13.12., jeweils 15 Uhr, Rudolf-Steiner-Schule, Bergstedter Ch. 207
Sonnabend: 19./So. 20.12., jew. 15 Uhr, Volkshaus Berne, Saselheider Weg 6

Vorverkaufsstellen


Karten gibt es im Vorverkauf bei Tee & Gewürze im EKT Farmsen, bei Kinderreigen, Rahlstedter Bahnhofstraße 39 sowie bei M und M’s Spielzeugeck, Waldweg 10. Der Eintritt kostet 8 Euro für Kinder, sowie 12 Euro (Volkshaus Berne) bzw. 14 Euro (Rudolf-Steiner-Schulen Farmsen und Bergstedt) für Erwachsene. (wb)

Weitere Infos: www.danceandmore.org
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige