Lions: Sportliche Unterstützung für Jugendliche

Anzeige
Der Hamburger Stadtteil Jenfeld gilt als sozialer Brennpunkt, daher ist die Betreuung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien von besonders großer Bedeutung. Der Verein Spielgelände Gleiwitzer Bogen e.V. betreibt dort einen Bauspielplatz und einen Kindergarten, der mehr als 100 Kindern Platz bietet. Hier können sie Hütten bauen, die Fahrradwerkstatt nutzen und täglich gemeinsam kochen und essen. Der Lions Club Hamburg 67 richtet dieses Jahr zum fünften Mal einen Triathlon aus, dieses Jahr zugunsten des Vereines Spielgelände Gleiwitzer Bogen e.V. Die Teilnehmer müssen rund 350 Meter schwimmen, 15 Kilometer Fahrrad fahren und vier Kilometer laufen. Der Erlös kommt dem Verein zugute. (sah)
u Sonnabend, 10. August,
11 Uhr. Großensee (Kreis Storman). Anmeldung unter www.lionsclub-hh67.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige