Mit Dana Schweiger in Hamburg Kekse backen

Anzeige

Prominente Schirmherrin kam zur Plätzchenbäckerei ins SOS-Familienzentrum Dulsberg

Hamburg. Einmal in der Woche backen Kinder im SOS-Familienzentrum auf dem Dulsberg zusammen Kuchen und Kekse. Zur Adventszeit sind natürlich wieder die Plätzchen dran. Teig anrühren, ausrollen, ausstechen und verzieren – ein Riesenspaß für die Kleinen. Beim letzten Termin der Backgruppe war sogar die Schirmherrin der Einrichtung, Dana Schweiger – Unternehmerin („Belly Button“), Model und Ex-Frau von Kinostar Til Schweiger – zu Besuch. Mit tollen Tipps und leckeren Rezepten half sie den Drei- bis Sechsjährigen. „Mit meinen Kindern backe ich auch noch in jedem Jahr in der Adventszeit“, erzählte die vierfache Mutter aus Niendorf. Auch wenn ihr Nachwuchs schon etwas älter sei, werde die Tradition bei den Schweigers beibehalten.

Von den Backkünsten der kleinen Dulsberger ist Dana Schweiger begeistert. Kein Wunder, denn jede Woche lernen die Hobbybäcker beim Backkursus wieder ein paar neue Rezepte. Gelernt werden soll dabei auch Geduld und der Umgang in der Gruppe. „Wir vermitteln natürlich auch den richtigen Umgang mit unterschiedlichen Lebensmitteln“, so Einrichtungsleiter Torsten Rebbe. Wie bei fast allen Angeboten des Familienzentrums kann auch beim Backkursus jeder, der Lust hat, einfach mitmachen. Zusammen mit Dana Schweiger lagen an diesem Nachmittag jede Menge Vanillekipferl und Butterplätzchen auf dem Blech. Alles, was nicht gleich vor Ort genascht wurde, konnte in kleine Weihnachtstüten verpackt mit nach Hause genommen werden. „Dann kann mein Papa die auch mal probieren“, strahlt die vierjährige Amelie.
„Wir sind ein offenes Haus und haben reichlich Platz“, betont Torsten Rebbe. Er möchte Familien im Stadtteil dazu animieren, „doch einfach mal vorbeizukommen“. (kg)

SOS Kinderdorf, Elsässer Straße 27 a, t 692 076 500, Weihnachtstag am 7. Dezember, 14 bis 17 Uhr; montags, 10 bis 12 Uhr, Eltern-Kind-Gruppe, 15 bis 16.45 Uhr, Backen mit Kindern, 17 bis 18.30 Uhr, Mädchengruppe; dienstags von 17 bis 18.30 Uhr Kochgruppe; mittwochs 15.30 bis 16.30 Uhr, Vorlesegruppe; donnerstags 11 bis 12 Uhr, Sinnesförderung für Minis, von 16.30 bis 17.30 Uhr Tanzen mit Kindern; freitags 10 bis 13 Uhr, Eltern-Kind-Gruppe, Familienberatung von 10 bis 12 Uhr
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige