Partner im Alltag

Anzeige
Jung und Alt spielen zusammen Foto: wb

„Freunde alter Menschen“ mit Förderpreis geehrt

Wandsbek Der Hamburger Verein Hilfswelten e.V. vergibt jährlich einen Förderpreis für Projekte zur Jugend und Altenhilfe. In diesem Jahr geht die Auszeichnung an den Verein „Freunde alter Menschen“. Ute von Staegmann, Vorstandsmitglied von Hilfswelten e.V.: „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Förderpreis auch in diesem Jahr wieder an ein herausragendes Projekt überreichen können.“ Der Verein „Freunde alter Menschen e.V. Hamburg“ engagiert sich gegen Einsamkeit im hohen Alter. Er konzentriert sich dabei auf Menschen ab 75 Jahre, die häufig nicht mehr so mobil sind. Deshalb vermittelt der Verein Besuchspartnerschaften zwischen Jung und Alt und organisiert Veranstaltungen. Darüber hinaus arbeiten sie mit der Hanseatischen Baugenossenschaft Hamburg zusammen. Für ältere Menschen bedeutet das aktive Unterstützung dabei, so lange es geht in der eigenen Wohnung leben zu können.
Der Hilfswelten e.V. Förderpeis ist mit 1.500 Euro dotiert. Reiner Behrends, Koordinator bei „Freunde alter Menschen“ in Hamburg freut sich darüber: „Ich finde es toll, dass Hilfswelten e.V. unsere Arbeit anerkennt. Die mit der Auszeichnung verbundene Förderung können wir gut für unser Engagement gebrauchen. Wir bieten drei bis vier Veranstaltungen im Monat an, organisieren Spiele- und Erzählnachmittage oder Kinoabende. Unsere Ländercafés sind besonders beliebt.“ (wb)

Der Verein „Freunde alter Menschen e. V.“ist seit fast 25 Jahren in Berlin aktiv und seit September 2014 auch in Hamburg. Infos: Telefon 32 51 83 17 und online www.famev-hamburg.de

Info:
Hilfswelten e. V. mit Sitz in Wandsbek bietet neben den Förderpreisen eine leistungsstarke Internetplattform für soziale Projekte der Jugend- und Altenhilfe. Das Netzwerk und Internetportal ist kostenfrei. Kontakt: Wißmannstraße 24, Telefon: 28 51 94 98, Mail: ustaegmann@hilfswelten.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige