Qualität im Quarree Wandsbek

Anzeige
Das Quarree feiert 2018 sein 30-jähriges Bestehen Foto: Grewe

Vorbereitungen für das große Jubiläum in 2018 laufen

Wandsbek Kaum sichtbar, aber hinter der Glitzerwelt der Schaufenster tut sich einiges im Wandsbeker Quarree. Ohne dass die Besucher des Einkaufszentrums es bemerken, wird zur Zeit eine neue Lüftungsanlage eingebaut. Sie soll im Laufe dieses Jahres fertig gestellt werden. Ebenfalls hinter den Kulissen werden bereits die Weichen gestellt für das große Jubiläum. In zwei Jahren feiert das Quarree sein 30-jähriges Bestehen. Bis dahin soll noch viel umgebaut und verändert werden. Wie genau die Pläne sind, will Center-Manager Frank Klüter noch nicht verraten. Nur so viel: Es werden mehrere neue Geschäfte einziehen, darunter bekannte Modemarken. Ein neuer Mieter kann allerdings schon benannt werden. Die Damen werden sich freuen, denn die Firma „Jolifin“, Kultladen für Nageldesign, wird am Sonnabend vor Ostern eröffnen. Im Geschäftsleben gibt es viel Wandel – aber auch große Beständigkeit. Frank Klüter ist begeistert, dass es Anbieter im Quarree gibt, die von Anfang an dabei sind, und die 2018 ebenfalls ihr 30jähriges Jubiläum feiern können. Auch darüber können sich die rund 40.000 Kunden, die das Quarree täglich besuchen, freuen. Da Konkurrenz das Geschäft belebt, ist Klüter gespannt auf das neue Geschäftshaus „W1“ an der Wandsbeker Marktstraße 1 (ehemals C&A), das noch dieses Jahr eröffnet werden soll: Es wird Wandsbek weitere Impulse geben. (je)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige