Theaterstück von Kindern im Kulturhof Dulsberg

Anzeige
Mit selbst gemachten Handpuppen spielen die Kinder eigene Geschichten von Vulkanen und Wolken und dem Fluch des Magiers Foto: Kulturhof

Kinder entwicklen Geschichte für ihr Puppentheater-Projekt

Dulsberg Das Projekt-Puppentheater, das in Kooperation mit dem Stadtteilbüro Dulsberg entstand, zeigt jetzt im Kulturhof Dulsberg Theater von Kindern für Kinder. Angeleitet wird das Projekt von der Puppenspielerin Petra Albersmann und der Erzählerin Svenja Krüger. In dem vom Bundesbildungsmininsterium geförderten Puppentheater-Projekt haben die Kinder eigene Geschichten erfunden. Jedes Kind hat sich dabei auch noch eine eigene Figur ausgedacht, die Handpuppe dafür entworfen und anschließend selber gebaut. Das Programm: 9 Uhr, „Von Wolken und Vulkanen“, 10.15 Uhr, „Der Fluch des Magiers“, 12.15 Uhr, „Der böse Plan“. (kg)

Donnerstag, 26. Mai, Kulturhof Dulsberg, Alter Teichweg 200. Eintritt frei. Anmeldung für Gruppen unter Telefon 652 80 16
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige